Lava Eindruecke, Hawai'i Volcanoes NP

  • Hier werde ich immer wieder mal Bilder, Videos und vor allem Updates posten zur aktuellen Lage.


    Die Lava Fire Hose am Kamokuna Ocean Entry:


    Seit ca. 10 Tagen ist sie Geschichte. Die Fire Hose ist nicht mehr!!!!!
    Sie hat laenger als jede andere Fire Hose gehalten, insgesamt 3.5 Monate!!! Normalerweise ist solch ein Ocean Entry direkt aus der Lava Tube immer nur etwa eine gute Woche zu sehen, bevor der Nachschub nachlaesst.
    Nun hat sich ein neues Lava Delta gebildet an der Stelle, wo das alte weggebrochen ist. Lava fleisst nun an mehreren Stellen ins Meer, aber nun nicht mehr unter Hochdruck sondern wie ueblich gemuetlich.


    Hier ein paar Eindruecke von meiner letzten Bootstour, als die Lava noch unter Hochdruck aus der Lava Tube kam:






    Ein Lava Wasserfall - hat auch nicht jeder :)

  • hier ein clip von meinem Arbeitsplatz:


    https://photos.smugmug.com/pho…0/1920/i-CPTZZWG-1920.mp4


    Dies ist einer der sogenannten Surface breakouts auf den Coastal Plains etwa 0.8 Meilen von der Emergency Road entfernt.
    Die Lava befindet sich in einer tiefgelegenen Senke und ist ohne Guide nicht auffindbar. Selbst diverse andere kommerzielle Tour Guides haben sie nicht gefunden.
    Die Aufwerfung, aus der die Lava kommt, ist ein sogenannter Tumulus Mount. Darunter sammelt sich Lava an und der Druck steigt an. Irgendwann ist der Druck darunter so hoch, das die Lava sich einen Weg nach drausst, meist oben auf dem Mount. Man kann dies vorhersehen: Es gibt vorher extrem laute knackende Geraeusche und dann bricht das Ganze auf und die Lava fliesst unter Druck hinaus.


    Im Video sieht man auch, wie oberflaechliche Silica Glas Partikel weggesprengt werden von der Oberflaeche durch die Hitze

  • eine Besonderheit der USA ist, das man auf Hawai'i von December bis Mitte Februar das Kreuz des Suedens sieht etwa 1.5 Stunden vor Sonnenaufgang.
    Noch schoener ist es, wenn man das Kreuz des Suedens zusammen mit der Lava fotografieren kann


  • Lava gibt es in den verruecktesten Formen und Varianten.
    Hier ist ein sogenanntes Lava Tent zu sehen. Das hatte ich bis dato bei 100+ trips zur Lava so noch nicht gesehen.
    Das ganze Ding ist ca. 20 Zentimeter hoch, man kann durchgucken.
    Fuer das Bild lag ich direkt davor und musste alle paar Sekunden den Rueckzug antreten, da die Hitze zu immens ist. Im Schnitt wird immer noch zwischen 1100F und 1700F an Hitze abgestrahlt.
    Im Hintergrund von dem Bild sieht man gut wie die Hitze flimmert


  • Das sieht super aus. :clap1:

    Gruss
    nirschi :camp:


    -------------------------------------------


    I have a dream








  • Neues Lava Update:
    Seit Sonntag gibt es keinen Surface Flow mehr auf dem Coastal Plains


    Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis der Flow oben vom Pali(Cliff) runterkommt.Dort oben am Cliff befindet sich ein kraeftiger Lavastrom, der sich seinen Weg Richtung Kueste bahnt.


    Heute gab es wieder einen Erdbebenschwarm an der Southeast Rift Zone sowie direkt am Kilauea, ich denke da wird sich die Lava in den unterirdischen Kanaelen und Kammern wieder neue Wege gesucht haben. Nun bleibt es abzuwarten, was sich in den naechsten Tagen tut.
    Dies ist etwas, das staendig geschieht.



    Hier ein paar Eindrucke von der Coastal Plain vom letzten Monat:




    Pele's Tongue


    Und dann die beruehmte Blue Lava:



    die schimmert aber nur blau weil es waehrend der Blue Hour entstanden ist. ein Phaenomen, das von vielen total heissgeliebt (im wahrsten Sinn) wird

  • Tolle Bilder! :clap1: Blue lava :love:

    Gruss
    nirschi :camp:


    -------------------------------------------


    I have a dream








  • danke euch, ich werde hier immer mal neue Updates posten.
    Evtl. kommt ja doch mal jemand nach Hawai'i und will zur Lava. Da ist sowas nicht verkehrt zu wissen.


    Ach ja, einige der Bilder werden auch in meinem diesjaerigen Lava Kalender landen