lunchen Senior

  • Weiblich
  • 28
  • aus Krefeld
  • Mitglied seit 10. April 2017
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
1.920
Bilder
8.716
Mitglied seit
10. Apr. 2017
Punkte
1.920
Profil-Aufrufe
229
  • Tag 4 (18.11.2020) - Ein unfreiwillig romantischer Abend im Camp Okaukuejo




    Wir merken direkt bei Ankunft: Auch hier sind keine Touistenmassen unterwegs, aber es lässt sich hin und wieder ein menschliches Wesen sehen und damit können wir nach den Tagen
  • (Zitat von yvyrastlos)


    Vielleicht kommen da ja noch ein paar... Allerdings nicht an diesem Abend, da kommt gar nix mehr. Also... Vielleicht schon, keine Ahnung

    (Zitat von Canyonmurmel)


    :smile::smile:
    Wenigstens würdigt es jemand

    (Zitat von Grille)


    Kannst du sein :)

    (Zitat von…
  • lunchen

    Beitrag
    Tag 30 (08.06.2018): San Francisco - Market Street & China Town



    Gegen 12:30 Uhr ist die Pause dann auch beendet und wir machen uns wieder auf den Weg. Immerhin ist schon Mittag, es gibt noch einiges zu sehen und heute Abend müssen wir pünktlich an der
  • lunchen

    Beitrag
    Tag 30 (08.06.2018): San Francisco - Pause am Union Square



    Vom Cable Car Museum ist es nicht mehr allzu weit bis zum Union Square, also soll das unser nächstes Ziel sein. Beim letzten Mal war die Reihenfolge in etwa die gleiche, bietet sich Lagebedingt
  • lunchen

    Beitrag
    (Zitat von Matze)


    Und ich absolut nicht :) War halt die letzte Station und gefühlt ist der Urlaub für mich immer schon vorbei bei Ankunft in der letzten Stadt, von daher halte ich das gerne kurz und komme erst am Abflug Tag an. Aber eigentlich finde ich…
  • Tag 4 (18.11.2020) - Von Camp Halali zum Camp Okaukuejo




    Eigentlich hatte ich nur einen Must Do Punkt für die heutige Durchquerung des Etosha National Parks im Sinn und das ist der Etosha Pan Lookout. Hier gibt es einen Weg, über den man einige Meter auf
  • (Zitat von nirschi)


    Danke sehr :)

    (Zitat von Canyonmurmel)


    Ach, das du da noch gar nicht warst hätte ich jetzt gar nicht gedacht. Aber ich glaube gerne das es spannendere Parks gibt. War mir ja auch vorher bewusst, aber da ist wieder das Problem mit einer…
  • lunchen

    Beitrag
    Tag 30 (08.06.2018): San Francisco - Filbert Street & Cable Car Museum




    Parallel zur Lombard Street läuft die Filbert Street, die eigentlich steilste Straße von San Francisco. Irgendwie wird dieser Straße allerdings keinerlei Beachtung geschenkt und wir
  • lunchen

    Beitrag
    Tag 30 (08.06.2018): San Francisco - Frühstück in Mel's Diner & Lombard Street



    Früher oder später kommt er immer, der letzte volle Tag vor der Heimreise. Ich kann es gar nicht glauben, das wir jetzt schon seit über 4 Wochen hier sind, die Zeit ist
  • lunchen

    Beitrag
    (Zitat von Matze)


    Ich war gar nicht begeistert wieder in einer Stadt zu sein :D

    (Zitat von HeikeMe)


    Das freut mich :)

    (Zitat von Grille)


    Die Twin Peaks kannte ich noch nicht, hat mir gefallen!

    (Zitat von Bambam)


    Ich muss glaub ich erst mal nicht mehr. Ich mag San…
  • lunchen

    Beitrag
    Hotel Check: Lombard Plaza Motel, San Francisco



    Das Lombard Plaza Inn liegt wie der Name schon sagt an der Lombard Street und hat einen ganz entscheidenden Vorteil gegenüber der meisten anderen Hotels in San Francisco: Es hat einen kostenlosen Parkplatz.
  • lunchen

    Beitrag
    Tag 29 (07.06.2018): San Francisco - Marin Headlands im Dämmerlicht und Tagesabschluss





    Lange halten wir es auf den Twin Peaks nicht aus, schon gar nicht bis zum Sonnenuntergang, so kalt und windig ist es hier oben. Nach einigen Bildern zieht es uns
  • lunchen

    Beitrag
    Tag 29 (07.06.2018): San Francisco - Twin Peaks zum Sonnenuntergang



    Nach der Ausfahrt aus dem Point Lobos State Park stehen wir bei Carmel erst einmal im Stau, dank einer Baustelle, die den Highway 1 an dieser Stelle einspurig macht. Am Horizont ist eine
  • lunchen

    Beitrag
    (Zitat von lor-mon)


    Das war total ärgerlich!!! :cursing: Aber es konnte nach dem Urlaub repariert werden... Wir haben das anhand einer Youtube Anleitung komplett selbst auseinander gebaut, da hatte sich eine mini Schraube gelöst. Seitdem funktioniert es wieder…
  • lunchen

    Beitrag
    Tag 4 (18.11.2020) - Was guckst du??? Von Namutoni nach Halali



    Der Plan für heute sieht folgendermaßen aus: Ganz gemütlich den Etosha National Park von Ost nach West durchqueren, ein paar ausgesuchte Abstecher auf der Map mitnehmen, dabei viele Tiere
  • lunchen

    Beitrag
    Tag 29 (07.06.2018): Point Lobos State Natural Reserve - Cypress Grove Trail



    Wir fahren einfach mal weiter in den Park hinein und lassen uns überraschen was uns erwartet. Irgendwann landen wir in einer Sackgasse und auf einem recht gut gefüllten
  • lunchen

    Beitrag
    (Zitat von nirschi)


    Erstmal würden jetzt Half Dome und Clouds Rest machen wollen :) Aber Upper Falls ist immer noch ein Thema, irgendwann mache ich das definitiv!

    (Zitat von Schneewie)


    Haha, ich hätte mir die Steine auch noch weitere 4 Wochen anschauen können :D
  • lunchen

    Beitrag
    Tag 4 (18.11.2020) - Uuuuund wieder zurück nach Namutoni



    Es dauert keine 5 Minuten und wir stehen wieder vor dem King Nehale Entrance Gate des Etosha National Parks und werden von eben der Rangerin begrüßt, die uns gestern mit Argusaugen gefilzt hat um
  • lunchen

    Beitrag
    (Zitat von Grille)


    Das kannst du uns glauben... Wäre gerne noch geblieben.

    (Zitat von DocHoliday)


    Ich denke auch das die das nicht so extrem karg lassen werden, da kann man schon noch echt ein Juwel draus machen, da fehlt ja jetzt schon nicht mehr viel.

    Das…
  • lunchen

    Beitrag
    Tag 29 (07.06.2018): Point Lobos State Natural Reserve - Whalers Cove




    Die Fahrt vom Yosemite National Park bis zum Pazifik zieht sich wie Kaugummi, am Nachmittag kommen wir aber endlich an und sehen das erste mal seit 4 Wochen wieder das Meer. Wir fahren