Online

USAFreak Senior

  • aus Berlin
  • Mitglied seit 2. November 2018
Beiträge
1.115
Mitglied seit
2. Nov. 2018
Punkte
1.115
Profil-Aufrufe
438
  • USAFreak

    Hat eine Antwort im Thema Texas nach Utah mit kleinem Umweg - Februar 2022 verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von muhtsch)

    Die größte Chilischote gehört zum Motel "Big Chile Inn" (2160 W Picacho Ave, Las Cruces, NM 88007)

    Das Agate House ist halt ein Pueblohaus, welches aus versteinerten Baumstämmen gebaut wurde. Die Pueblo lebten in dem Bereich von…
  • USAFreak

    Hat eine Antwort im Thema Texas nach Utah mit kleinem Umweg - Februar 2022 verfasst.
    Beitrag
    Petrified Forest NP - Long Logs und Agate House Teil 3



    Ich bin dann wieder zum Long Log Trail.











    Nach 40min war ich dann wieder am Auto. Ich hatte noch 6 Std Fahrt nach Las Cruces vor mir :rolleyes:

    Ich fuhr den Hwy 180 weiter Richtung Süden. In Springerville…
  • USAFreak

    Hat eine Antwort im Thema Texas nach Utah mit kleinem Umweg - Februar 2022 verfasst.
    Beitrag
    Petrified Forest NP - Long Logs und Agate House Teil 2
    Es war mit um die 15-16° C und Sonne angenehm und nicht zu heiß oder kalt.



    Ich ging dann erstmal zum Agate House. Ich wusste gar nicht, dass es solche Ruinen überhaupt gibt. Anfangs wurde auch…
  • USAFreak

    Hat eine Antwort im Thema Texas nach Utah mit kleinem Umweg - Februar 2022 verfasst.
    Beitrag
    Petrified Forest NP
    Ihr könnt Euch ja sicher vorstellen, wo es hingeht wenn es bei Holbrook vom Freeway runtergeht. Viel gibt es ja hier nicht zu sehen. Nachdem ich schon 2x im Petrified Forest NP war wollte ich da jetzt nochmal vorbei. Ein Trail fehlt…
  • USAFreak

    Hat eine Antwort im Thema Texas nach Utah mit kleinem Umweg - Februar 2022 verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Canyonmurmel)

    Vielleicht hast auch einfach ein paar übersprungen, mitgezählt habe ich auch nicht ;-))

    Ja Meteor Crater ist echt zu teuer, wenn ich da an andere vergleichbare Sachen denke, die sind wesentlich günstiger. Aber ich hab mir in dem…
  • USAFreak

    Hat eine Antwort im Thema Texas nach Utah mit kleinem Umweg - Februar 2022 verfasst.
    Beitrag
    Holbrook Az
    Winslow Az habe ich links liegen gelassen, da ich da schon mal war und ich noch was vor hatte.

    In Holbrook fuhr ich dann von der Interstate, dabei entdeckte ich das Wigwam Motel (das hatte ich zwar auch schon mal gehört, aber in dem Moment gar…
  • USAFreak

    Hat eine Antwort im Thema Texas nach Utah mit kleinem Umweg - Februar 2022 verfasst.
    Beitrag
    Two Guns
    Ich fuhr wieder auf den Freeway, aber wieder Richtung Westen. Die nächste Abfahrt war Two Guns, eine "Ghost Town" an der Old Route 66. Den Tipp habe ich gestern beim Planen für den Tag entdeckt. Außer mir stand noch ein weiteres Auto da, mit…
  • USAFreak

    Hat eine Antwort im Thema Texas nach Utah mit kleinem Umweg - Februar 2022 verfasst.
    Beitrag
    Ein Loch mitten im Nirgendwo
    Ich fuhr den Interstate 40 Richtung Osten zum nächsten Ziel. Der Meteor Crater.

    2013 bin ich hier schonmal auf dem Weg zum Petrified Forest rangefahren, hatte mich aber wegen den 20$ Eintritt und den vielen Leuten davor dagegen…
  • USAFreak

    Hat eine Antwort im Thema East of Europe 2020 - 8 Länder in 15 Tagen verfasst.
    Beitrag
    Wow kann ich da einfach nur sagen. Ich hab zwar schon von dem Park gehört und auch mit ??? bei der Reise in September (wenn es denn nach Slowenien gehen sollte) notiert, aber was ihr da zu sehen bekommen habt ist ja einfach der Hammer. Bisher war es…
  • USAFreak

    Hat eine Antwort im Thema Österreich im 1. Corona Jahr 2020 verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Schneewie)

    September 2021 war es (neben Schweden und Norwegen als Alternative) eigentlich auch geplant . Aber die Grenzöffnung von Kanada hat die Priorität leicht verschoben ;-))
  • USAFreak

    Hat eine Antwort im Thema East of Europe 2020 - 8 Länder in 15 Tagen verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von lunchen)

    :daumen1:

    geht mir genauso. Ein kleiner Abstecher reicht mir da auch, um einfach den Punkt abzuhaken ;-)) dann hätte ich im Winter ja locker eine Stadttour machen können, war ja nachmittags angekommen.
  • USAFreak

    Hat eine Antwort im Thema Texas nach Utah mit kleinem Umweg - Februar 2022 verfasst.
    Beitrag
    Walnut Canyon NM - Teil 3




    Nach 40min war ich dann wieder oben angekommen. Die Stufen hoch waren schon ziemlich anstrengend (vor allem für mein Knie), aber die Anstrengung war es wert.



    Ein älteres Ehepaar (um die 80) fragte mich dann am Anfang des Trails…
  • USAFreak

    Hat eine Antwort im Thema Texas nach Utah mit kleinem Umweg - Februar 2022 verfasst.
    Beitrag
    Walnut Canyon NM - Teil 2
    Insgesamt gibt es 25 solcher Gebäude.





    Zum Glück geht es nur in eine Richtung, so verteilen sich die Leute ziemlich gut. Ein paar Leute vor mir sind dann auch recht schnell weg und ich konnte die Ruinen in Ruhe genießen.





  • USAFreak

    Hat eine Antwort im Thema Texas nach Utah mit kleinem Umweg - Februar 2022 verfasst.
    Beitrag
    Tag 16 So 13.02.22 Flagstaff - Walnut Canyon NM
    Eigentlich wollte ich heute Morgen zum Grand Canyon fahren, aber das wäre nochmal 3 Std hin und her fahren. Ich musste ja wieder Richtung Dallas, und da sich morgen entscheidet, ob ich zur Einreise nach…
  • USAFreak

    Hat das Thema Österreich im 1. Corona Jahr 2020 gestartet.
    Thema
    Falls ihr Interesse habt, würde ich von meinem Österreichurlaub 2020 nicht direkt einen Reisebericht, da ich vieles nur noch aus dem Kopf schreiben könnte und mir keine Notizen gemacht hatte. Aber zumindest was ich grob gemacht habe mit Bildern.

    Zur…
  • USAFreak

    Hat eine Antwort im Thema East of Europe 2020 - 8 Länder in 15 Tagen verfasst.
    Beitrag
    Einfach tolle Bilder. Die Mammutwanderung zum Berggipfel hätte ich nie im Leben gemacht (bzw eh nicht geschafft), die kleinen Streitereien kommen mir irgendwie bekannt vor ;-)) Ich kann Dich da vollkommen verstehen.


    (Zitat von lunchen)

    Das habe ich in…
  • USAFreak

    Hat eine Antwort im Thema Texas nach Utah mit kleinem Umweg - Februar 2022 verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Canyonmurmel)

    Wupatki mag ich auch, obwohl die Fläche nun nicht klein ist ;-)) (im Vergleich zu anderen Ruinen)


    (Zitat von Bambam)

    Ich war nur leider zu spät da, dadurch konnte ich nur einen kleinen Teil genießen. Den North Rim hoffe ich dieses…
  • USAFreak

    Hat eine Antwort im Thema Texas nach Utah mit kleinem Umweg - Februar 2022 verfasst.
    Beitrag
    Grand Canyon NP - Village Teil 2
    Die Sonne ging ziemlich schnell unter und das Licht wurde für Fotos machen immer schlechter.





    Ich bin dann noch die Hermit Rd gefahren. Richtung Village standen viele Autos im Stau, es wollten natürlich alle zum…
  • USAFreak

    Hat eine Antwort im Thema Texas nach Utah mit kleinem Umweg - Februar 2022 verfasst.
    Beitrag
    Grand Canyon NP - Village
    Mein nächster Stopp war im Grand Canyon Village. Mit Glück habe ich noch einen Parkplatz ergattert. Wie an einem Wochenende vermutet war es natürlich echt voll.

    Wo ich am besten Fotos schießen kann wusste ich nicht. Ich entschied…
  • USAFreak

    Hat eine Antwort im Thema Texas nach Utah mit kleinem Umweg - Februar 2022 verfasst.
    Beitrag
    Tag 15 Sa 12.02.22 Grand Canyon NP
    Eine Std später kam ich beim



    an. Auch jetzt wollten noch einige Leute in den Park, aber zumindest ist es nicht mehr so voll wie vorhin. Ich war erst 1x am Grand Canyon und das 2013. Damals mitten in den Sommerferien war…