Beiträge von muhtsch

    Ich habe es nun gelöscht. Denn ich habe in meiner Machtlosigkeit eins falsch gemacht: ich hätte die Leute unkenntlich machen sollen. Die Eine, die als Profil zu sehen war schrieb mich persönlich an und schrieb dass sie gar nicht mitgemacht hat. Aber es ist schon interessant was und wie der Inhalt war. Da konnte man außer bei 2 Leuten sehen welches Geistes Kind sie sind. Egal. Ich hatte das Bild auch bei fb geteilt und mein Freund Oli, den ich aus dem Stammtisch kenne und wertschätze hat es ziemlich scharf verurteilt. Jedenfalls das Bild. Und bevor ich dann von irgen jemand eine Klage bekomme habe ich es rausgenommen. Bei fb kann man das Foto rausnehmen. Leider bei Insta nicht. Deshalb habe ich es gelöscht


    ach ja. Und jetzt nochmals etwas Lustiges:

    Habe soeben eine SMS von LH bekommen dass der Flug von TXL-FRA am 7.11. ( also gestern) annulliert wurde:grima:

    Ich habe mich kurzerhand entschlossen wieder nach Berlin zu fahren. Das Ticket muss ich wie auch für gestern verauslagen und bei LH habe ich vorher geklärt, dass man mir den ursprünglichen Flug von TXL nach FRA wieder eingebucht bekomme. Da man mir ja kein Hotel für 3 Nächte bezahlt hat und es unzumutbar wäre davon auszugehen, dass mich Verwandte die in der Nähe von FRA wohnen, aufnehmen. Es gab so gar kein Stress und schwuppdiwupp hatte ich den Flug drin.

    Nun fahre ich zum 2.Mal in kürzester Zeit seit vielen Jahren Bahn.

    Ach ja. Alle Züge auf meiner Strecke waren ausgebucht. Also kein Sitzplatz. Ich hätte auch 1.Klasse genommen Aber alles voll. Ich bin dann sofort ins Bistro wo nach kürzester Zeit alles voll war. Die Gänge sind alle voll und in diesen Zwischenverbindungen sitzen die Leute auf dem Boden. Selbst dort ist kein Platz!!!



    Monika ich drücke Dir die Daumen, dass alles klappt.

    Doris. Danke für das Verständnis mit den Enkeln. Ich liebe sie ja. Und Du weißt auch wieviel Aufwand wir treiben um mit ihnen Zeit zu haben. Aber gestern Abend und heute früh waren sie für mich wie Störkörper. Es tut mir auch leid


    Ja. Ich glaube wir beide leiden auch am meisten unter dieser kurzfristigen Annulierung.

    Die anschließende Zeit war auch eine Tortur. Denn wir mit unseren Japanflieger waren alle in der 1. Etage jeder mit einer Nummer versorgt worden und gesittet beraten worden. Die restlichen Langstrecken waren im Erdgeschoss. Alle in einer fetten und unendlichen Reihe. Irgendwann brüllte ein Mann aus dieser Masse mit einer kräftigen Stimme etwas in Englisch so laut, dass alles still war. Fast unheimlich und beängstigend.

    Jutta das Problem war, das das Hotel 4Tage während der Zeit ausgebucht war. Hätte ich storniert und wieder gebucht dann hätte ich die eine Nacht als noshow gezahlt und dann ein anderes Hotel suchen müssen. Ja stornierbar ist es meist nur 24 Stunden vorher. Es waren ja auch keine 24 Stunden mehr. Und nein. Eine Hotline gibt es nicht. Normal 5 versuche in der Dauerschleife. Aber die Mitarbeiterin war super nett. Übrigens auch der Typ von LH Service vor Ort. Also der hat ja 4 verschiedene Varianten gleichzeitig blickiert. Sabine musste auch zu Hause die erweiterte Kinderbetreuung abklären. Und wir immer in solchen Fällen hört keiner zu Hause das Telefon.
    es ist irgendwie ein Drama. Und wir beide sind wie im falschen Film. Man kann das nicht fassen

    Mich regt die Machtlosigkeit so auf. Wegen - aus meiner Sicht- peanuts so viele Menschen zu verärgern. Denn es ist das gleiche Programm auch bei anderen Langstrecken passiert. Die Leute stehen zum Boarding an und dann wird annulliert

    Andie ich kann Dir sagen dass wir beide völlig neben uns stehen. Enkel? Kannnich gar nicht.
    bis eben habe ich noch mit booking telefoniert die mir zum Glück kostenlos das Hotel angepasst haben. Ab 3.november war es nicht mehr stornierbar und es ist über 4Tage während der Zeit ausgebucht

    Monika du solltest am Samstag so früh wie möglich am Airport sein. Uns hat man gesagt dass am Samstag die Hölle erwartet wird. Weiß nicht warum aber so hat es derjenige gesagt der uns umgebucht hat

    So Freunde der Sonne. Der supergau ist eingetreten: eine Viertelstunde vor Boarding ist annulliert worden. Nicht nur unser Flug. Es gab lustige Verbindungen über Singapore etc. irgendwann. Irgendwo. Wir werden nun am Sonntag fliegen und uns später zurückkommen