Turkish Airlines

  • Lieb, dass ihr alle mitdenkt!
    Also leider leider bin ich sowas von festgelegt:


    Hin: DUS oder FRA, Do. 20.12.18, nach 16-17 Uhr
    Rück: Sa. 05.01.19 abends


    Kannst mir gerne mal das Spezial Reisebüro schicken; falls noch der Notfallplan greifen muss.


    Das die Preise sinken und die günstigeren Klassen erst später öffnen, diese Erfahrung ist mir bislang noch nie passiert! :zuck:
    Deshalb bin ich sehr realistisch!

  • Habe jetzt einfach mal den 29.12. ausprobiert, das Ergebnis sieht heute viel besser, als gestern aus.
    Die Hoffnung steigt wieder.
    Drückt mal alle Daumen! :daumen:


    Allerdings hat Opodo viel mehr Angebote als LH direkt. :gru1:
    Das letzte Mal als ich gezögert habe via Opodo zu buchen ( Habe bislang noch nie über solche Plattformen gebucht) hat es mich +300€ pP. gekostet über Nacht!

  • Hin: DUS oder FRA, Do. 20.12.18, nach 16-17 Uhr
    Rück: Sa. 05.01.19 abends


    Das sind natürlich die Megatilt-Termine, gerade in den kleinen Ferien natürlich extrem ausgebucht.


    Bei BA sind auch noch keine Rückflüge buchbar.

  • Nachtflüge über Afrika gefährlich??? Das musstest du jetzt nicht schreiben.....


    Warum??


    Andie, dass sagst du erst jetzt :huch3::aug:


    Ich wäre doch sonst nie Abends von Joburg weg[quote='olmed','index.php?page=Thread&postID=703793#post703793']

  • jetzt stellt euch ned so an! wenn es passiert passiert es eben fertig ... Sterben muss man irgendwann.

  • jetzt stellt euch ned so an! wenn es passiert passiert es eben fertig ... Sterben muss man irgendwann.


    Mit einem Alter von bald 82 Jahren sage ich mir auch immer dass das Leben endlich und nicht unendlich ist.


    Letztmals bin ich mit der türkischen Fluggesellschaft vor etwa vierzig Jahren geflogen. Und ich nehme mal an, dass meine damaligen guten Erfahrungen heute nicht mehr relevant sind. Der jungere Sohn hat damals bei der "Sicherheitskontrolle* einen tickenden grossen Wecker im Handgepäck und musste den nicht mal auspacken. Heute wäre so was wohl kaum mehr möglich. :smile:


    Ernst

  • jetzt stellt euch ned so an! wenn es passiert passiert es eben fertig ... Sterben muss man irgendwann.


    Ganz so leicht ist es nicht ....


    1. wenn man sich einfach noch zu jung fühlt, fürs Sterben
    und
    2. eh immer mulmiges Gefühl beim Fliegen hat - dann will man schon gewisse Risiken ausschalten, zumindest versuchen auszuschalten

  • da währe ich mir nicht so sicher Ernst ;)


    Sind wir ehrlich, gerade in der Eco ist es fast egal welche Airline man nimmt. Wenn man Glück hat erwischt man eine Maschine mit relativ neuer Eco da ist dann das Produkt schon ganz Ok ... die Eco Verpflegung ist bei den Türken ganz Ok.


    Ich hatte bei denen zwei mal im Flieger ein Erlebnis das mir gezeigt hat das es die etwas lockerer nehmen mit der Sicherheit und die Osmanen Diskutieren fast so gern und heftig wie die Italiener.


  • Ich hatte bei denen zwei mal im Flieger ein Erlebnis das mir gezeigt hat das es die etwas lockerer nehmen mit der Sicherheit


    Schon ein Punkt, wo ich Probleme hätte - ich möchte eigentlich keine lockeren Sicherheitskontrollen

  • Zitat


    Schon ein Punkt, wo ich Probleme hätte - ich möchte eigentlich keine lockeren Sicherheitskontrollen


    ja und Lufthansa setzt Kinder an den Exit oder lässt Taschen am Exit bei Start und Landung zu ... soll ich jetzt mit denen nicht mehr fliegen?


    Wenn man öfters unterwegs ist und sich mit der Materie etwas auskennt sieht man solche Sachen halt etwas anders ... aber fliegen würde ich noch mit LH genauso wie Nachts über Afrika.


  • ja und Lufthansa setzt Kinder an den Exit oder lässt Taschen am Exit bei Start und Landung zu ... soll ich jetzt mit denen nicht mehr fliegen?


    Hab ich noch nicht erlebt und halte es für Einzelfälle, die es trotzdem nicht geben dürfte

  • Ich fliege grundsätzlich nicht mit Turkish Airlines.
    Hauptsächlich wegen der politischen Verhältnisse in der Türkei. Immerhin ist die Airline zur Hälfte staatlich.
    Für mich ein no go. Da bezahle ich lieber ein paar hundert Euro mehr, um nicht noch Erdogan zu unterstützen! :nix1:
    Ein weiterer Grund ist, dass ich nicht über Istanbul in die USA fliegen würde.
    Das könnte ich wesentlich günstiger mit Emirates über Dubai haben (meine Tochter arbeitet dort),....... mache ich aber auch nicht.....wäre mir viel zu zeitaufwändig.

  • Puh, geschafft!


    Das war aber ein ganz schön stressiges Buchungsdrama.
    Hinflug bei LH schon günstige Klassen ausverkauft.
    Ich habe eigentlich schon mit 1.300€ gerechnet :huch3:


    Emirates + Turkish sind noch nicht buchbar, also kein direkter Vergleich möglich :zuck:
    Heute früh wurde der LH Rückflug endlich freigegeben.
    Den Hinflug habe ich zum Glück bereits über einen Reisebüro Spezialisten für Flüge geblockt.
    Großen Dank an andi für die Empfehlung! Die waren auch auf Zack :clap1:


    Direkt um 9 Uhr habe ich heute morgens gebucht.


    Wir fliegen jetzt mit LH abends los ( bzw. SAA) via MUE, via Joburg nach Kapstadt (2 Stopps)
    Zurück geht es am Sonntag früh mit Austrian ( 1 Stopp Wien) Ankunft mittags für 870€ :daumen:


    Heute nachmittag kletterte der gleiche Flug schon 250€ p.P. höher. :huch3:
    Ich habe aus meinem letzten USA Flugbuchungsdrama gelernt...
    Der frühe Vogel fängt... ;)



    Ich hoffe das der Flug dann auch so bestehen bleibt
    und nichts gecancelt oder umgebucht wird! Ist ja heutzutage immer mehr üblich... :huch1:


    Heute wird der wohlbehütete Rust en Vrede Wein endlich geöffnet und angestoßen :redw:


    LG yvy

  • Glückwunsch zur Buchung. Schön das es über das RB geklappt hat. HeikeMe, Markus und auch ich haben da schon positive Erfahrungen sammeln können.


    Andreas