Lufthansa/Eurowings News

  • Das klingt gut.! Ich gebe zu, dass ich die Preise bei LH länger nicht gecheckt habe. Früher waren sie ja im Vergleich zu BA jenseits von Gut und Böse.


    Sind sie ja eigentlich immer noch. Das waren ja nur Sonderangebote.


    Andreas


  • Mit den 4cm bin ich der Meinung bezieht es sich in der Pressemeldung auf die NEK, die in den A319/320/321 bzw. B737 eingebaut ist.


    Andreas


    Angeblich soll das in der Economy Langstecke auch so kommen, außerdem sollen Kästen im Fußbereich verschwinden.



    Joe


  • Quelle:
    Lufthansa S12 Dusseldorf Trans-Atlantic Aircraft Changes | AIRLINE ROUTE


    Shit, dass ist die Maschine, auf der wir fliegen.
    Jetzt muss ich erst mal neu nach Sitzplätzen gucken.

  • Shit, dass ist die Maschine, auf der wir fliegen.
    Jetzt muss ich erst mal neu nach Sitzplätzen gucken.


    Da musst du gar nichts gucken, denn die A340-300 und die bisher geplante A330-300 haben identische Sitzpläne.

  • Du willst da wirklich direkt bei den ganzen Toiletten sitzen? Das sind dort immerhin 5 Toiletten, da wird also ständig Betrieb sein.

  • Ja, wir hatten das bei BA dieses Jahr auch.
    Niemand sitzt hinter einem!!!


    Wenn der vor mir den Sitz zurücklehnt, was eigentlich immer passiert, mache ich das auch ungeniert ohne das ich ein schlechtes Gewissen habe.


    Wir mögen die Reihen vor der Galley und den Lavs.


  • Quelle:
    Airline Route
    Lufthansa Ends Calgary Service from Feb 2012 | Airline Route

  • Passend zum Einstellen der LH Strecke nach Calgary verändert Air Canada das Fluggerät auf der Strecke:



    Quelle:
    Airline Route
    Air Canada Increasing Winter Season Capacity on Calgary – Frankfurt from Feb 2012 | Airline Route

  • Wobei diese etwa 40-50 Sitze mehr natürlich niemals eine ganze A340-300 ersetzen können. Im Winter wird das wohl kein Problem sein, aber im Sommer wird diese Verknappung wohl eine Preissteigerung zur Folge haben.

  • Wobei natürlich die Frage ist, wie die Strecke ausgelastet war.
    Kann ja durchaus sein, dass man mit einem Flieger weniger und 40 Plätzen mehr die Strecke immer gut voll hat, während vorher die Flieger eher leerer waren.

  • Es wird wohl wie schon auf der eingestellten Routen München - Denver und München - Miami sein: Das Flugzeug ist auf einer anderen Route gewinnbringender einzusetzen. Lufthansa hat für den Sommerflugplan ab Ende März 2012 Slots für Düsseldorf - Delhi angemeldet, eine ideale Strecke für die A340-300, die bisher von Frankfurt nach Calgary fliegt.


    Auf den Asienstrecken verdient man heute das große Geld, nicht mehr auf den Nordamerikastrecken.

  • Ich habe gerade festgestellt, daß der schöne A 340-600 nicht mehr von FRA nach DEN fliegt, sondern offensichtlich neu eingekaufte Boeing 747-400 mit 3-er-Sitzbänken am Fenster, ein No Go für uns. Ganz hinten sind poplige 3 Reihen mit 2-er-Bestuhlung am Fenster.


    Von den Preisen wollen wir mal gar nicht reden. 1037 € wenn wir über Washington oder Chicago zurückfliegen oder 1151 € wenn es über FRA gehen soll


    Prämenflüge gibt es auch nur noch in Business

  • Was anderes war aber auch nicht zu erwarten. Lufthansa hat mit Frankfurt und München zwei große Drehkreuze, dazu kommen noch das kleine Drehkreuz in Düsseldorf, sowie die Drehkreuze der Konzerntöchter in Zürich, Wien und Brüssel, womit ein weiteres Drehkreuz inklusive Langstreckenflüge nicht wirklich sinnvoll wäre.


    Dieses neue Angebot ist eigentlich ein klarer Angriff auf die Berliner Kurz- und Mittelstrecken von Air Berlin. Auch der neue Einstiegspreis von 49€ einfach ist nur noch unwesentlich höher als der von Air Berlin (44,99€).