Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 10:24

Forenbeitrag von: »David Moffat«

Into the Wild – 12 Tage Winter Solo Trip im Südwesten

Zitat von »lunchen« Gestern war ein harter Tag mit 27km und -laut App- 308 überwundenen Stockwerken. Nicht schlecht Einen guten Rückflug

10.12.2017, 12:22

Forenbeitrag von: »David Moffat«

Into the Wild – 12 Tage Winter Solo Trip im Südwesten

Gute Besserung wünsche ich Zitat von »lunchen« Heute war allerdings ein komischer Tag, so planlos durch die Gegend geeiert bin ich noch nie. Solche Tage sind manchmal gar nicht so schlecht, mach ich auch dann und wann, einfach treiben lassen ...

05.12.2017, 09:25

Forenbeitrag von: »David Moffat«

Into the Wild – 12 Tage Winter Solo Trip im Südwesten

Gute Reise . So ne Solo Tour hat was, man braucht keine faulen Kompromisse machen.

30.11.2017, 09:17

Forenbeitrag von: »David Moffat«

Flug-News von kurzer Haltbarkeit

AA hat scheinbar allen Piloten über Weihnachten frei gegeben Zitat Bei der weltgrößten Fluglinie American Airlines könnten über Weihnachten bis zu 15.000 Verbindungen ausfallen. Der Grund: Wegen eines Fehlers haben zu viele Piloten frei bekommen. Das Management will das Problem mit Geld lösen. >>> Tagesschau <<<

28.11.2017, 12:18

Forenbeitrag von: »David Moffat«

Conundrum Creek - Conundrum Hot Springs

Bei meinen Planungen für nächstes Jahr hab ich das hier gefunden. Auch in 3400 Meter Höhe besteht schon die Gefahr der Höhenkrankheit wenn man aus dem Flachland kommend sofort solche Wanderungen macht. Zu Beginn unbedingt erst paar leichtere Sachen machen bei denen man auf der Stelle umkehren kann. >>> 20-year-old woman dies while hiking to Conundrum Hot Springs <<< >>> Hiker with 'severe' altitude sickness near Conundrum Hot Springs prompts rescue response <<<

08.11.2017, 08:32

Forenbeitrag von: »David Moffat«

Spass beim Fremo Treffen in Mannheim-Rheinau 2017

Auch 2017 gab es wieder das aus US Sicht kleine Fremo Treffen in der Konrad-Duden-Schule in Mannheim-Rheinau. Das Treffen in Mannheim ist immer recht gemütlich und es können in aller Ruhe auch mal paar Sachen probiert werden. Außer meinem kleinen Rio Grande Dampfer mit dem ich stets die ganze Anlage bereise hatte ich keine Fahrzeuge mit da. Die Freunde der Southwest Division leben modellbahntechnisch eher in Richtung Südstaaten. Hier gibt es ein paar Eindrücke:

28.10.2017, 20:39

Forenbeitrag von: »David Moffat«

Neues Security Screening fuer alle Fluege in die USA

Seh ich irgendwie alles entspannt. In den 90ern wurde mehr gefragt, wer hat den Koffer gepackt, wer hat ihn getragen, usw ...

18.10.2017, 06:59

Forenbeitrag von: »David Moffat«

6. US-Modellbahn-Convention am 14. Oktober 2017 in Rodgau - kleiner Rückblick

Zitat von »Jeannie« Oder die große Schneelandschaftsanlage Zuweilen ignoriere ich Sachen. Zum Beispiel diese Anlage. Da fuhren grausliche und von der Zeit nicht zusammenpassende Zuggarnituren.

16.10.2017, 19:18

Forenbeitrag von: »David Moffat«

6. US-Modellbahn-Convention am 14. Oktober 2017 in Rodgau - kleiner Rückblick

Am Samstag waren wir dort. Gefühlt waren etwas weniger Besucher als 2015, auch fehlten irgendwie richtige Highlights. Nett war es trotzdem, schon weil man jede Menge Gleichgesinnte trifft. Und paar nette Minengeschichten gab es ja trotzdem.

28.09.2017, 10:37

Forenbeitrag von: »David Moffat«

Leadville nach Black Hawk

Ich denke dass das geht. Nicht zu spät losfahren und durchfahren bis Idaho Springs, dann Mount Evans. Da wirst Du sehen wieviel Zeit ihr braucht. Wenn ihr wieder unten seit ev. kleinen Stopp in Idaho Springs, ist ganz nett. Die Argo Mine gäbe es da auch. Und dann die Oh my God Road bringt Dich ja ganz entspannt zum Ziel. Und dran denken dass die original Virginia Canyon Road heißt. Mit 4 Stunden bist Du natürlich nicht dabei. Mit Fotostopps würde ich das doppelte kalkulieren. Auch je nachdem wie...

18.09.2017, 10:19

Forenbeitrag von: »David Moffat«

Barker Dam Nature Trail, Joshua Tree NP, CA

Ich kopiere mal meinen Bericht mit rein, wir waren am 28.3.2017 dort. Wir gehen den leichten Trail zum historischen Barker Dam. Irgendwie haben wir es auf dem Rückweg geschafft den Weg zu verlieren. Aber der Pfad auf dem wir sind führt genau so zurück zum Parkplatz.

14.09.2017, 20:36

Forenbeitrag von: »David Moffat«

Allgemeine Angebote der Airlines

Bei Emirates gibt es zur Zeit Dubai für ein Trinkgeld. Ab MUC für 380 Euro hatte ich gestern durch getestet.

05.09.2017, 21:38

Forenbeitrag von: »David Moffat«

Guadalupe Peak - Texas

Oh schön, das hätte mir auch gefallen . Auch der Höhenunterschied ist ja sehr Alpen typisch.

27.08.2017, 13:23

Forenbeitrag von: »David Moffat«

Como Roundhouse - Colorado

Es hat sich was getan in Como. Der Turntable ist wieder benutzbar, die erste Lok seit 79 Jahren wurde da gedreht. Auch das Depot (Stationsgebäude) wurde wunderschön wieder hergerichtet. Youtube Fund: <iframe src="https://www.youtube.com/embed/Do4P42sjAUk?rel=0?ecver=2" width="640" height="360" frameborder="0" style="position:absolute;width:100%;height:100%;left:0" allowfullscreen>

15.08.2017, 15:13

Forenbeitrag von: »David Moffat«

Flug-News von kurzer Haltbarkeit

Zitat Die Fluggesellschaft will sich in Eigenverwaltung, also ohne einen Insolvenzverwalter sanieren. Das haben sie doch bis jetzt auch nicht hinbekommen.

07.08.2017, 12:16

Forenbeitrag von: »David Moffat«

Flug-News von kurzer Haltbarkeit

>>> Gepäck-Chaos am Hamburger Flughafen <<< Das Gepäck aus einer spanischen Maschine ist sogar wieder mit zurück geflogen .

07.08.2017, 12:14

Forenbeitrag von: »David Moffat«

Flug-News von kurzer Haltbarkeit

Möchte jemand Alitalia kaufen : >>> Frist für Angebote beginnt - Alitalia sucht den Retter <<<

26.07.2017, 12:54

Forenbeitrag von: »David Moffat«

Kentucky Bourbon Trail

Das ist eine liebenswerte Gegend, da komme ich noch mal hin . Mommoth Cave ist um die Ecke, Abraham Lincolns Birthplace ebenfalls.

26.07.2017, 11:59

Forenbeitrag von: »David Moffat«

Kentucky Bourbon Trail

Aus meinem 2017er Reisebericht: Heute ist ein hochprozentiger Tag. Und wenn auch immer noch nicht warm dann doch sonnig ist es auch den ganzen Tag. Unser erstes Ziel des Tages ist Jim Beam in Clermont KY. Fest eingeplant ist hier eine Destillery Tour. Die erste Tour is ausverkauft, nehmen wir die nächste und schauen uns vorher noch etwas um. Auffällig ist dass in der Gegend viele Gebäude schwarz verfärbt sind, schuld daran ist ein Pilz mit dem Namen Baudoinia compniacensis. Der steht scheinbar a...