Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 21:32

Forenbeitrag von: »Schneewie«

Meine 1. Alleintour - Kalifornien und Drumherum

Zitat Für Menschen mit Höhenangst denke ich ist Observation Point eine gute Alternative..... Stimmt, daher waren wir schon 2x dort oben.

Gestern, 21:23

Forenbeitrag von: »Schneewie«

Meine 1. Alleintour - Kalifornien und Drumherum

Dein trailguide ist klasse!! Das siehst du richtig. Man kann ruhig "nur" bis vor das steilstück laufen, der Trail bis dahin ist schon klasse genug.

Gestern, 21:22

Forenbeitrag von: »Schneewie«

Meine 1. Alleintour - Kalifornien und Drumherum

Zitat Zitat von »Schneewie« Wir Wenn wir wieder im Zion sind, wollen wir die Wanderung nochmals machen und dann oben entscheiden, ob wir den Rest gehen. Da ich höhenangst habe, denke ich, das wir wieder kneifen. Kneifen ist sicherlich die richtige Entscheidung bei Höhenangst.... Wohl war, damit habe ich auch kein Problem, zu sagen, ab jetzt nicht weiter.....

Gestern, 21:11

Forenbeitrag von: »Schneewie«

Meine 1. Alleintour - Kalifornien und Drumherum

Wir haben damals vor Jahren auch vor dem steilstück umgedreht. Wenn wir wieder im Zion sind, wollen wir die Wanderung nochmals machen und dann oben entscheiden, ob wir den Rest gehen. Da ich höhenangst habe, denke ich, das wir wieder kneifen.

Gestern, 15:03

Forenbeitrag von: »Schneewie«

Südafrika 1998 - ein Blick zurück

Die Wasserfälle sehen gut aus, die würden mich auch interessieren. Die Dünen kann man auch gut mit Bergen und Schnee verwechseln.

Gestern, 12:53

Forenbeitrag von: »Schneewie«

2016 NeCa Tour oder City-Wüsten-Meer-Tour

Zitat von »Grille« Die Kanäle fehlen uns bisher auch noch, wäre ja im Juni mal eine Gelegenheit Da war auch noch nie. Ebenso oben am Schild mit dem Blick über LA.

Gestern, 12:48

Forenbeitrag von: »Schneewie«

California Dream´n _ USA- 2016

Hatte ich ja schon mal irgendwo hier geschrieben. Durch die Kreufahrten in der Karibik (Start in Florida) und die 5 Skiurlaube in Nordamerika waren wir schon mehrmals nur 9-11 Tage in den Staaten. Das geht problemlos, wenn man sich auch darauf einläßt.

17.01.2017, 14:04

Forenbeitrag von: »Schneewie«

Skifahren in Park City

Wir schauen uns fast täglich auf den Skiweb-Cams das Skigebiet Lake Louise an. Da könnten wir sofort wieder dahin, wenn halt der Aufwand und auch der Preis nicht wäre.

17.01.2017, 11:09

Forenbeitrag von: »Schneewie«

Skifahren in Park City

Zitat von »nirschi« Huch, hab Datum vergessen ist erst morgen, 18.1.17!!!! Hatte meinen Mann auch noch erreicht, aber er sagte, wäre heute nicht. Da konnte er ja lange programmieren Jetzt kann ich das heute Abend noch ganz in Ruhe machen - danke.

17.01.2017, 08:19

Forenbeitrag von: »Schneewie«

2016 NeCa Tour oder City-Wüsten-Meer-Tour

Die Trona Pinacles würden mich auch mal interessieren.

17.01.2017, 08:01

Forenbeitrag von: »Schneewie«

Skifahren in Park City

Zitat von »nirschi« Hi Gabriele, vielleicht könnte das für Dich interessant sein: 15:15 – 16:00, WDR Skitraum USA Die Sendung hat die wichtigsten Ziele in den USA besucht und gibt Tipps sowohl für den Genussskifahrer als auch für den engagierten Heliskifreak. Die Skisafari beginnt in Colorados berühmten Aspen und endet am Lake Tahoe in Kalifornien. Auf jeden Fall, aber das ist sicherlich heute. Ich hoffe, das mein Mann noch nicht in den Außendienst los ist, und noch aufnehmen kann. Danke auf je...

15.01.2017, 21:29

Forenbeitrag von: »Schneewie«

California Dream´n _ USA- 2016

Oder wie wir für 1,5 Wochen Florida mit Kreuzfahrt oder 10 Tage zum Skilaufen Kanada oder Colorado. Ist anstrengend und steht eigentlich in keinem Verhältnis, aber geht.

15.01.2017, 20:53

Forenbeitrag von: »Schneewie«

Fotochallenge - places and things (worldwide)

Hier noch mal ein paar Wadis aus dem Oman Wadi Shab Wadi Tiwi Wadi Bani Khalib Jetzt kann es mit dem Kea weitergehen.

15.01.2017, 20:03

Forenbeitrag von: »Schneewie«

Fotochallenge - places and things (worldwide)

Zitat von »HHBSN« muss ich erst suchen, in einigen Wadis in VAE, Libyen, Oman war ich schonmal Du findest bestimmt etwas

15.01.2017, 19:31

Forenbeitrag von: »Schneewie«

Meine 1. Alleintour - Kalifornien und Drumherum

Zitat von »Xantippe« Aber dann fährt man leider nicht durch die Schlucht. Gerade die finde ich so schön. Leider gibt es nur wenig Parkmöglichkeiten, dass man sich das mal in Ruhe ansehen kann. Das ist der "Nachteil". Wenn man sie aber schon mehrmals gefahren ist, ist es ein schöne Alternative.

15.01.2017, 18:51

Forenbeitrag von: »Schneewie«

Meine 1. Alleintour - Kalifornien und Drumherum

Habe jetzt in meiner Planung mal nachgesehen. Wir sind von LV kommend in Littlefield/Beaver Dam auf den HW91 abgebogen und dann bis St. Georg gefahren.

15.01.2017, 18:24

Forenbeitrag von: »Schneewie«

Fotochallenge - places and things (worldwide)

Warte noch mal bis morgen Abend, vielleicht meldet sich ja doch noch einer.

15.01.2017, 18:23

Forenbeitrag von: »Schneewie«

Meine 1. Alleintour - Kalifornien und Drumherum

Diese Strecke meint Yvonne (aus meinem Reisebericht): Old Highway 91 nach St. Georg. Eine nette Alternative, wenn man nicht die Interstate fahren möchte. TIPP: von Las Vegas in Richtung St. Georg fahren, da dadurch ein toller Blick auf die Red Mountains gegeben ist, die man sonst immer im Rückfenster hätte. Wer die Autobahn kennt, sollte hier wirklich entlangfahren. Zwei Bilder der Strecke hier etwas runterscrollen auf den Tag 25.05.15.

15.01.2017, 16:11

Forenbeitrag von: »Schneewie«

Fotochallenge - Zahlenreihe (USA)

Zitat von »stefunny« die 995 habe ich mal wieder. Ich auch und auch die 996

15.01.2017, 15:25

Forenbeitrag von: »Schneewie«

Fotochallenge - Zahlenreihe (USA)

Zitat von »Canyonmurmel« Dann mach, ich hab 989 fettich.......