Sie sind nicht angemeldet.

  • »David Moffat« ist männlich
  • »David Moffat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 054

Wohnort: An der Mittenwaldbahn

Beruf: Locomotive Engineer

  • Nachricht senden

1

06.10.2014, 22:07

Midland Tunnel Trail

Eine Kleinigkeit am Wegesrand, am westlichen Ortsende von Manitou Springs hat man die Möglichkeit durch eine Kette alter Eisenbahntunnel zu laufen. Der Name wurde von mir frei vergeben, der Trail ist da aber unmarkiert. Der letzte Zug nach Cripple Creek ist 1949 gefahren, danach war hier Stille. Zwei der Tunnel dienen offensichtlich als Übungswiese für Bergsteigerclubs oder was in der Art. Abgesperrt ist nichts, es gibt auch keine Verbotsschilder. Ich habe am US24 am grünen Marker geparkt, bin durch den Creek gegangen und bin dann dem Pfad den Hang hoch gefolgt. Der östlichste Tunnel ist mit "No Trespassing" gekennzeichnet, das sollte man beachten, man kommt sonst auf einem Privatgrundstück raus. Die Mitnahme von diversen Stirnlampen ist zu empfehlen.


Midland Tunnel Trail auf einer größeren Karte anzeigen

Westlich der Tunnels endet der Trail, die alte Bahntrasse wurde mit dem US24 überbaut.











Man schaut auf den Abzweig in den Waldo Canyon.











































Der östlichste Tunnel ist der einzige mit Holz ausgebaute und führt auf Privatland.





Viele Grüße

Lutz

2

06.10.2014, 22:11

Wie lang ist denn der Trail und was muss man an Zeit einplanen?

  • »David Moffat« ist männlich
  • »David Moffat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 054

Wohnort: An der Mittenwaldbahn

Beruf: Locomotive Engineer

  • Nachricht senden

3

06.10.2014, 22:21

Der GPS Track war durch die Tunnels nicht verwertbar aber es dürften etwa 3 km sein. Mehr als 90 Minuten hab ich nicht gebraucht.
Viele Grüße

Lutz

Emmentaler

UNA Moderator

  • »Emmentaler« ist männlich

Beiträge: 15 474

Wohnort: Ruegsau

Beruf: Bauingenieur

  • Nachricht senden

5

06.10.2014, 23:24

Hast du eigentlich nie Bedenken diese alten baufälligen Tunnels zu durchwandern? Da ist doch viel lockeres Gestein.

Ernst

6

07.10.2014, 07:01

Interessant :daumen1: Danke für's vorstellen :wink1:

  • »David Moffat« ist männlich
  • »David Moffat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 054

Wohnort: An der Mittenwaldbahn

Beruf: Locomotive Engineer

  • Nachricht senden

7

07.10.2014, 08:01

Hast du eigentlich nie Bedenken diese alten baufälligen Tunnels zu durchwandern? Da ist doch viel lockeres Gestein.


Eigentlich nicht, warum soll gerade wenn ich durchlaufe was runter fallen. In den Tunnels lag auch kaum was, nur im Bereich der Portale. Hier im Bild sieht man die unter der Tunneldecke angebrachten Schlingen der Bergsteiger, solange sie das nutzen hab ich keine Bedenken.

Viele Grüße

Lutz

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich

Beiträge: 27 685

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

8

07.10.2014, 08:06

Interessant :daumen:
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

DocHoliday

UNA Moderator

  • »DocHoliday« ist männlich

Beiträge: 15 891

Wohnort: Duisburg

Beruf: Wie der Name schon sagt

  • Nachricht senden

9

07.10.2014, 11:35

Ist mal ganz war anderes. Danke fürs zeigen!
Gruß

Dirk

10

07.10.2014, 15:36

Ein toller Trail, der mir gut gefällt :daumen:
Liebe Grüße
Peter

if it ain`t country - it ain`t music :musik1:

11

07.10.2014, 15:41

Zitat

Ist mal ganz war anderes. Danke fürs zeigen!


+1 :)
greetz
Michel


Wandern ++ in Utah