Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Unser Nordamerika - Das Forum für USA Kanada Nordamerika Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

661

02.12.2015, 16:56

Grand Staircase-Escalante NM - Cottonwood

Ich habe gerade den aktuellen Road report reinbekommen (Stand 1.12.2015).

Falls jemand die Straße noch fahren möchte, sie ist offiziell unpassierbar oder mit 4WD vom Norden bis Grosvenor Arch turnoff. Es hat 2" Schnee. Danach bis zu US89 ist sie geschlossen.

Es wird empfohlen auch bei den anderen Strassen vorher bei den VCs nachzufragen:
- Big Water Visitor Center: 435-675-9200
- Escalante Interagency Visitor Center: 435-826-5499
- Kanab Visitor Center: 435-644-1300
- Cannonville Visitor Center: geschlossen
Viele Grüße,
Chris

662

09.12.2015, 00:50

Die obligatorischen Wintersperren sind jetzt wieder in Kraft:

- Geschlossen ist die Zufahrt zum Fairyland Point, zu Fuß kann man allerdings hinlaufen :D .
- Geschlossen ist die Zufahrt zum Paria View, hier gibt es den Snow Shoe Hike (wenn genug Schnee liegt).
- Geschlossen ist die Verbindung Bryve Point Peekaboo-Loop
- Geschlossen ist Wall Street, die linke Seite runter zu Two Bridges ist offen.

Die WWW-Seite hat noch nicht die Information, da aktuell niemand das ändern kann :( .

Neu hinzugekommen ist jetzt:
- Geschlossen ist der Rim Trail zwischen Bryce Point und Inspiration Point. Der Trail ist hier völlig vereist und damit die Nutzung zu gefährlich.
Viele Grüße,
Chris

Desert Rat

Sandstone Addict

  • »Desert Rat« ist weiblich

Beiträge: 18 593

Wohnort: St. George, Utah

Beruf: Student (History&Photography Major)

  • Nachricht senden

663

09.12.2015, 01:22

ist bei euch ueberhaupt noch was auf?



664

09.12.2015, 04:01

ist bei euch ueberhaupt noch was auf?

Das meiste eigentlich schon.

Bis auf das Stück Rim Trail sind es ja nur die gewohnten Wintersperren. Das Stück Rim Trail ist für jedermann - ohne Ausnahme - geschlossen.
Viele Grüße,
Chris

Desert Rat

Sandstone Addict

  • »Desert Rat« ist weiblich

Beiträge: 18 593

Wohnort: St. George, Utah

Beruf: Student (History&Photography Major)

  • Nachricht senden

665

09.12.2015, 07:02

ist bei euch ueberhaupt noch was auf?

Das meiste eigentlich schon.

Bis auf das Stück Rim Trail sind es ja nur die gewohnten Wintersperren. Das Stück Rim Trail ist für jedermann - ohne Ausnahme - geschlossen.
das Rim Stueck fand ich immer das Schoenste, gerade auch fuer Night Photography.
Vor 2 Jahren lagen da 2 Fuss an Schnee



666

09.12.2015, 15:10

Mich trifft das auch, denn ich wollte da auch noch diese Woche ein paar Bilder machen.

Ich glaube auch nicht, dass ich den Chief Ranger überreden kann, für mich eine Ausnahem zu machen.
Viele Grüße,
Chris

Desert Rat

Sandstone Addict

  • »Desert Rat« ist weiblich

Beiträge: 18 593

Wohnort: St. George, Utah

Beruf: Student (History&Photography Major)

  • Nachricht senden

667

09.12.2015, 18:19

Mich trifft das auch, denn ich wollte da auch noch diese Woche ein paar Bilder machen.

Ich glaube auch nicht, dass ich den Chief Ranger überreden kann, für mich eine Ausnahem zu machen.
hoffe einfach mal auf viel Schnee, dann kann man da mit Snowshoes wieder lang ;)



668

10.12.2015, 23:56

El Nino scheint Ernst zu machen: I-5 ist bei Woodland WA in Nordrichtung schon seit zwei Tagen wegen Erdrutschen nach schweren Regenfällen gesperrt.

Desert Rat

Sandstone Addict

  • »Desert Rat« ist weiblich

Beiträge: 18 593

Wohnort: St. George, Utah

Beruf: Student (History&Photography Major)

  • Nachricht senden

669

11.12.2015, 04:54

El Nino scheint Ernst zu machen: I-5 ist bei Woodland WA in Nordrichtung schon seit zwei Tagen wegen Erdrutschen nach schweren Regenfällen gesperrt.
habe ich von gelesen, und ihr scheint ja noch viel mehr Regen zu bekommen



670

14.12.2015, 14:02

...Update des GSENM road reports

und der Öffnungszeiten der Visitor Center - Wave Lottery

Eine schöne Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest. :)
greetz
Michel


Wandern ++ in Utah

671

14.12.2015, 14:04

Das wünsche ich Dir auch Michel :wink1:

Desert Rat

Sandstone Addict

  • »Desert Rat« ist weiblich

Beiträge: 18 593

Wohnort: St. George, Utah

Beruf: Student (History&Photography Major)

  • Nachricht senden

672

15.12.2015, 05:49

nach dem heutigen Schneesturm muessen sie eh wieder ein update machen ;)



673

19.12.2015, 19:11

Mal wieder ein Update

Death Valley

West Side Road has been graded and is now OPEN. This provides access to the high clearance 4x4 roads connected to that, including Warm Springs Canyon, Johnson Canyon, Trail Canyon, Queen of Sheba and Hanaupah Canyon.

Saratoga Springs Road. . . . OPEN

Here are the closures along with any known snowy areas:
Badwater Rd..........Open from CA190 to Harry Wade Road. The section of road known as Badwater/Jubilee Pass Rd/178 is closed between Harry Wade and Greenwater Valley Rd.

Lower Wildrose.....Closed from Wildrose Camp to Panamint Valley. Access to Wildrose must go through Emigrant Canyon.

Upper Wildrose Road.....Snow above Charcoal Kilns.

Bonnie Claire/267......Closed.

Saline Valley North Pass.......Closed by Inyo County. South Pass is open. Some snow.

20 Mule Team Canyon.....Closed

Scotty's Castle..........Closed, but Scotty's Castle Rd is open from CA-190 to Ubehebe Crater Road.

As far as roads not listed on this list, consider them OPEN. Regarding closed roads, if they're closed we have no estimate on re-opening dates. Crews are working as quickly as possible. Most of the park is open.

674

30.12.2015, 14:44

...Update des GSENM road reports

...und einen guten "Rutsch" ins neue Jahr. :)
greetz
Michel


Wandern ++ in Utah

675

30.12.2015, 17:40

Danke und Dir auch einen guten Rutsch :ny4:

676

08.01.2016, 16:45

...1. Update für 2016 des GSENM road reports. :)
greetz
Michel


Wandern ++ in Utah

Desert Rat

Sandstone Addict

  • »Desert Rat« ist weiblich

Beiträge: 18 593

Wohnort: St. George, Utah

Beruf: Student (History&Photography Major)

  • Nachricht senden

677

18.01.2016, 21:03

hier ein paar Updates aus San Juan County vom WE:

Valley of the Gods:
teilweise recht matchig, zur Haelfte der Strecke lagen etwa 8 inches an Schnee, liess sich aber gut fahren

Moqui Dugway:
ein wenig Schnee auf der Strecke, teilweise ziemlich aufgeweicht, aber zum Grossteil geraeumt

Texas Flats Road:
3 Fuss Schnee auf der Strecke, man konnte nur bis kurz nach dem Infoschild zum Mule Canyon und House of Fire reinfahren.
Ungeraeumt, 4x4 und High Clearance notwendig. Ein Ranger hatte sich im Schnee festgefahren, den meine Freunde rausgezogen hatten.
Ich war ein Tag spaeter da, weil es hiess nur 2 Fuss Schnee auf der Strecke. Waren aber gute 3 Fuss Schnee, es war das erste Mal, das ich echt Bedenken hatte, da wieder rauszukommen.

Comb Wash Road:

extrem matschig, am oberen Ende Schnee, teilweise Wasser auf der Strecke, 4x4 notwendig



678

20.01.2016, 13:05

...Update des GSENM road reports. :)
greetz
Michel


Wandern ++ in Utah

679

17.05.2016, 15:43

Der Tioga Pass ist noch geschlossen.


Ebenfalls die US120, die dort in der Nähe abgeht.


Außerdem im DV sind noch einige Roads geschlossen.

  • »David Moffat« ist männlich

Beiträge: 4 633

Wohnort: An der Mittenwaldbahn

Beruf: Locomotive Engineer

  • Nachricht senden

680

19.05.2016, 07:55

Der Tioga Pass ist noch geschlossen.


Mit Glück ist sie jetzt offen: Tioga and Glacier Point Roads Plowing Update Demnach wurde sie am 18.5. eröffnet.
Viele Grüße

Lutz

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher