Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Unser Nordamerika - Das Forum für USA Kanada Nordamerika Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »David Moffat« ist männlich

Beiträge: 4 950

Wohnort: An der Mittenwaldbahn

Beruf: Locomotive Engineer

  • Nachricht senden

421

31.08.2014, 19:18

Gold Camp Road & Old Stage Road, offiziell immer noch gesperrt .... aber seit August gibts wieder Logs für die dort liegenden Geocaches nachdem seit September 2013 dort wohl niemand war. Von der Colorado Springs Seite aus würde ich einfach probieren ob die Straße offen ist.
Viele Grüße

Lutz

  • »David Moffat« ist männlich

Beiträge: 4 950

Wohnort: An der Mittenwaldbahn

Beruf: Locomotive Engineer

  • Nachricht senden

422

04.09.2014, 12:25

>>> Locals Frustrated Over Old Stage Road's Continuing Closure <<<

Zitat

Officials are confident that the work will be completed by September.

Meinen sie jetzt Anfang oder Ende ....

>>> Old Stage Road to open on weekends <<<

Zitat

EL PASO COUNTY, COLO. -- Old Stage Road will be open for Labor Day weekend sightseeing and recreation uses and it will continue to be open weekends only until all of the flood recovery and re-construction work is completed, no later than September 26. Drivers are cautioned that large equipment operations will continue to require occasional closures between 7 a.m. and 5 p.m. Monday through Friday until all work is finished.
Viele Grüße

Lutz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »David Moffat« (04.09.2014, 12:34)


  • »David Moffat« ist männlich

Beiträge: 4 950

Wohnort: An der Mittenwaldbahn

Beruf: Locomotive Engineer

  • Nachricht senden

423

09.09.2014, 04:58

Ich bin heute von Duffields bis Tunnel 7 auf der Old Stage / Gold Camp Road gelaufen, da waren einige Autos unterwegs und nicht nur Locals. Von der Colorado Springs Seite aus würde ich es einfach probieren. Und das Stück machte einen ausgezeichneten Eindruck.
Viele Grüße

Lutz

424

11.09.2014, 19:28

Gsenm

...Update der Straßenzustände im GSENM vom 11.09.2014. :)
greetz
Michel


Wandern ++ in Utah

425

15.09.2014, 04:41

Hole in the Rock Road bis Dry Fork zum ersten Parkplatz mit dem SUV befahrbar, dann zum Parkplatz zu Spooky und Peek a Boo dringend 4WD und HC erforderlich. Die Straße ist trocken, aber extrem viele Auswaschungen und Furchen sind drin.

Ab Dry Fork bis Chimney Rock ist die die Hole in the Rock Road sehr sandig und hat immer wieder starke Washboards und ein paar matschige Stellen drin. also nur mit 4WD und HC zu befahren. Crossovers sind da nicht so gut.

Cedar Wash Road ist mit dem SUV gar nicht zu befahren, da hat es alle Washes extrem ausgewaschen.

Wir hatten mit dem ATV ne Menge Spass. Morgen gibt es ein Update zu Notom Bullfrog. Es sind wieder Gewitter angekündigt mal sehen...

426

15.09.2014, 11:52

Cool, danke für's Feedback.
Den ATV wollten wir ursprünglich in Escalante mieten, hatten uns aber aufgrund des beschränkten Platzangebotes für die Ausrüstung unentschieden.
greetz
Michel


Wandern ++ in Utah

427

15.09.2014, 12:33

Danke für die Meldung,
wäre toll wenn Du noch etwas zu Notom Bullfrog schreibst :daumen1:
Viele Grüße
Heike

428

16.09.2014, 04:41

Sind heute Notom Bulfraog bis Suprise canyon gefahren, wäre aber auch noch weiter gegangen, aber dazu kann ich nichts sagen. Es hat gerade etwas geregnet und der Himmel schaut so aus, als ob heute Nacht noch mal ordentlich was runter kommen könnte. Kann aber auch sein, dass es nur drüber zieht. Wir es dann morgen in den Washes ausschaut weiß ich nicht. Aber ich kann noch mal im VC nachfragen.

Heike wann wollt ihr denn hin? Sicher erst in 14 tagen oder so bis dahin kann sich viel ändern.

Michael- wir sind nur mit Wasser, ein paar Snacks und unseren Sony RX100 los. Mit unseren Canons wäre das nicht gut gewesen. Aber war eine Menge Spass.

  • »David Moffat« ist männlich

Beiträge: 4 950

Wohnort: An der Mittenwaldbahn

Beruf: Locomotive Engineer

  • Nachricht senden

429

16.09.2014, 23:29

Guanella Pass Road ab Georgetown CO ist zur Zeit vormittags und nachmittags südlich des Passes immer stundenweise gesperrt wegen Bauarbeiten. Bis zum Pass ist die Straße eine Autobahn.

... und überall über 2500 - 3000 m Höhe klasse Laubfärbung.
Viele Grüße

Lutz

  • »David Moffat« ist männlich

Beiträge: 4 950

Wohnort: An der Mittenwaldbahn

Beruf: Locomotive Engineer

  • Nachricht senden

430

18.09.2014, 01:31

Auf I70 Eastbound gibt es zur Zeit eine nervige Baustelle östlich der Einmündung des US40. Hab von Georgetown bis dahin eine halbe Stunde gebraucht und mich dann über die Frontage Road davongeschmuggelt. Die Idee hatten merkwürdiger Weise wenige.
Wie es aussieht dauert es da länger mit der Baustelle.
Viele Grüße

Lutz

Fistball

Senior

  • »Fistball« ist männlich

Beiträge: 2 077

Wohnort: Kulmbach

Beruf: Civil Engineer

  • Nachricht senden

431

18.09.2014, 03:40

Klingt nicht gut, ich fürchte da will ich am Sonntag auch fahren.
Ist doch von Georgetown Richtung Denver?
Liebe Grüße
Claus



claus-auf-reisen.de Reisebericht USA Januar 2017 ist online 05.02.2017.

432

18.09.2014, 07:08

Danke Lutz für die Meldungen :wink2:
Viele Grüße
Heike

  • »David Moffat« ist männlich

Beiträge: 4 950

Wohnort: An der Mittenwaldbahn

Beruf: Locomotive Engineer

  • Nachricht senden

433

18.09.2014, 20:11

Klingt nicht gut, ich fürchte da will ich am Sonntag auch fahren.
Ist doch von Georgetown Richtung Denver?


Ja, genau da. Ich würd auf Verdacht die Frontage Road von Georgetown bis Idaho Springs fahren, besonders wenn sie nachmittags alle aus den Bergen wieder kommen.
Viele Grüße

Lutz

  • »David Moffat« ist männlich

Beiträge: 4 950

Wohnort: An der Mittenwaldbahn

Beruf: Locomotive Engineer

  • Nachricht senden

434

18.09.2014, 20:14

Danke Lutz für die Meldungen :wink2:


Mach ich doch gerne :).

Mein Tomtom warnt übrigens vor Staus die es garnicht gibt und verschweigt diejenigen die es gibt.
Viele Grüße

Lutz

435

18.09.2014, 20:43

Danke Lutz, aber wir kommen von osten und wollen Richtung Westen.
Dann durfte es uns ja nicht betreffen.

Desert Rat

I LAVA IT

  • »Desert Rat« ist weiblich

Beiträge: 19 392

Wohnort: Pahoa, HI

Beruf: Lava Tour Guide, Landscape Photographer

  • Nachricht senden

436

28.09.2014, 18:55

Zion ist weiterhin nur bis zur Lodge offen, SR 9 durch den Tunnel sowie Kolob Canyons sind noch geschlossen.



Gruss, Yvonne


Fistball

Senior

  • »Fistball« ist männlich

Beiträge: 2 077

Wohnort: Kulmbach

Beruf: Civil Engineer

  • Nachricht senden

437

28.09.2014, 19:25

Zitat

Klingt nicht gut, ich fürchte da will ich am Sonntag auch fahren.
Ist doch von Georgetown Richtung Denver?


Ja, genau da. Ich würd auf Verdacht die Frontage Road von Georgetown bis Idaho Springs fahren, besonders wenn sie nachmittags alle aus den Bergen wieder kommen.

Aber aufpassen die Sheriffs stehen dort mit der Radarpistole
Liebe Grüße
Claus



claus-auf-reisen.de Reisebericht USA Januar 2017 ist online 05.02.2017.

Desert Rat

I LAVA IT

  • »Desert Rat« ist weiblich

Beiträge: 19 392

Wohnort: Pahoa, HI

Beruf: Lava Tour Guide, Landscape Photographer

  • Nachricht senden

438

30.09.2014, 06:09

die Strasse zum Kodachrome SP wo die Bruecke eingebrochen ist, ist bis auf ungewisse Zeit gesperrt.
Bisher koennen keine Angaben gemacht werden, wann der Schaden repariert ist.

Flood: Road to Kodachrome Basin State Park remains closed | The Salt Lake Tribune



Gruss, Yvonne


439

30.09.2014, 06:45

Die Route 66 in CA zwischen Goffs und Newberry Springs ist zum großen Teil gesperrt wegen Flash Flood Schäden. Die Orte können nur befahren werden indem man von der I-40 immer hin und her fährt. Wird wohl noch eine Weile dauern bis die fertig sind, denke ich.

440

30.09.2014, 08:39

Zitat

die Strasse zum Kodachrome SP wo die Bruecke eingebrochen ist, ist bis auf ungewisse Zeit gesperrt.
Bisher koennen keine Angaben gemacht werden, wann der Schaden repariert ist.

Flood: Road to Kodachrome Basin State Park remains closed | The Salt Lake Tribune


...oops, daß das so dort 'gehaust' hat, hätte ich nicht gedacht.
greetz
Michel


Wandern ++ in Utah

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher