Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Unser Nordamerika - Das Forum für USA Kanada Nordamerika Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

261

27.08.2013, 06:52

:daumen1: Schon auf dem Satellitenbild sind sie ja bis zur Hälfte mit dem Teeren fertig.

und den Riss an 89 sieht man auch sowie eine geteerte einspurig Umgehung dirkt dort. Der neue 89T soll angeblich in Augst fertig werden

Keilusa

Junior

  • »Keilusa« ist weiblich

Beiträge: 863

Wohnort: Im Ländle

Beruf: auch

  • Nachricht senden

262

27.08.2013, 07:36

Ich habe mir auch gerade vor ein paar Tagen die Satellitenbilder angeschaut, und gesehen wie toll die dort arbeiten. Man kann sogar die "Grader" gut erkennen. :thumbsup:
Hoffentlich schaffen die es bis wir in gut 3 Wochen dort lang wollen. :think:
Grüßle Christiane

263

27.08.2013, 22:15

...crazy

...Update der Straßenzustände im GSENM vom 27.08.2013. :)
greetz
Michel


Wandern ++ in Utah

264

27.08.2013, 22:19

ui wer da jetzt ist, hat die Arschkarte :huch3:

265

27.08.2013, 22:20

Eieiei, Cottonwood nicht befahrbar und House Rock Valley Road auch nicht, pech wer sich zur Zeit in und um Page aufhält ...
Viele Grüße,

Max


266

27.08.2013, 22:24

Eieiei, Cottonwood nicht befahrbar und House Rock Valley Road auch nicht, pech wer sich zur Zeit in und um Page aufhält ...




...nöö.
In der Gegend gibt es einiges, was zu Fuß erreichbar ist.
greetz
Michel


Wandern ++ in Utah

267

27.08.2013, 22:47

Eieiei, Cottonwood nicht befahrbar und House Rock Valley Road auch nicht, pech wer sich zur Zeit in und um Page aufhält ...




...nöö.
In der Gegend gibt es einiges, was zu Fuß erreichbar ist.
Aber das, was viele, u.A. Erstbesucher sehen wollen, ist dann fußläufig eine Frage der Überwindung...
Viele Grüße,

Max


268

27.08.2013, 22:50

Ich hab als Erstbesucher in Page weder die CCR noch die HRVR gebraucht.

269

27.08.2013, 22:51

Ich hab als Erstbesucher in Page weder die CCR noch die HRVR gebraucht.
Ich ja auch nicht. Ich meine gut informierte Touristen, die vielleicht schon mal da waren. CCR war bei uns allerdings geplant, nur musste wegen meiner Krankheit ausfallen. Die liegt so schön zwischen Bryce und Page.
Viele Grüße,

Max


reh

Mr. UNA

  • »reh« ist männlich

Beiträge: 67 725

Wohnort: Neuss-Allerheiligen

Beruf: Gymnasiallehrer

  • Nachricht senden

270

27.08.2013, 22:52

Dank eines Vista Point Reiseführers bin ich völlig unvorbereitet bereits 1994 die CCR von Page nach Bryce gefahren... mit nem PKW....
Liebe Grüße
REH



REHs Nordamerikareise-Seite - Das Forum "Unser Nordamerika"

Er ist nicht unser Präsident

--- The only way to learn Math is to do Math ---

271

27.08.2013, 22:59

Dank eines Vista Point Reiseführers bin ich völlig unvorbereitet bereits 1994 die CCR von Page nach Bryce gefahren... mit nem PKW....

Und dank meines Grundmann Reiseführers bin ich 2004 gar nicht auf die Idee gekommen, die CCR zu fahren :D

reh

Mr. UNA

  • »reh« ist männlich

Beiträge: 67 725

Wohnort: Neuss-Allerheiligen

Beruf: Gymnasiallehrer

  • Nachricht senden

272

27.08.2013, 23:03

Du bist halt 10 Jahre zu spät ...

War auf jeden Fall ein Erlebnis ;)
Liebe Grüße
REH



REHs Nordamerikareise-Seite - Das Forum "Unser Nordamerika"

Er ist nicht unser Präsident

--- The only way to learn Math is to do Math ---

273

27.08.2013, 23:06

War auf jeden Fall ein Erlebnis

Kann ich mir vorstellen :D

Desert Rat

Sandstone Addict

  • »Desert Rat« ist weiblich

Beiträge: 18 593

Wohnort: St. George, Utah

Beruf: Student (History&Photography Major)

  • Nachricht senden

274

28.08.2013, 03:43

Ich hab als Erstbesucher in Page weder die CCR noch die HRVR gebraucht.
ich auch nicht


anyway, von dem Unwetter wurde aber schon lange genug vorgewarnt, so das man sich dann halt anders orientieren kann und eben die Ecken meidet.
Und soviel ist da irgendwie auch nicht an den Dirtroads finde ich.
Gibt doch noch genug was man auf Teer erreichen kann was mehr als genug die Plaene eines Erstbesuchers ausfuellt


@ Thomas:

welchen August meinst du?
Wir haben ja jetzt auch August, aber ist noch gesperrt gewesen



franky.dee

Graduate

  • »franky.dee« ist männlich

Beiträge: 7 932

Wohnort: Enge-Sande

Beruf: Versicherungsfachmann

  • Nachricht senden

275

28.08.2013, 08:21

Eieiei, Cottonwood nicht befahrbar und House Rock Valley Road auch nicht, pech wer sich zur Zeit in und um Page aufhält ...

Ich hoffe das es in 2-3 Wochen da wieder besser aussieht. Die CCR und die WAVE stehen bei mir auf dem Programm. Ich hoffe das es klappt.
Gruss Frank :yssir1:

Emmentaler

UNA Moderator

  • »Emmentaler« ist männlich

Beiträge: 14 104

Wohnort: Ruegsau

Beruf: Bauingenieur

  • Nachricht senden

276

28.08.2013, 09:57

anyway, von dem Unwetter wurde aber schon lange genug vorgewarnt, so das man sich dann halt anders orientieren kann und eben die Ecken meidet.
Und soviel ist da irgendwie auch nicht an den Dirtroads finde ich.
Gibt doch noch genug was man auf Teer erreichen kann was mehr als genug die Plaene eines Erstbesuchers ausfuellt


Als "Letztbesucher" möchte ich aber gerne einige schöne Touren abseits des Teers noch einmal erleben.

Ich hoffe das es in 2-3 Wochen da wieder besser aussieht. Die CCR und die WAVE stehen bei mir auf dem Programm. Ich hoffe das es klappt.


In der Zeit vom 13. bis 18. September sind wir auch dort in der Gegend.

Ernst

277

28.08.2013, 10:26

Tioga Pass gesperrt

Zitat

The Tioga Road (Highway 120 through the park) will be closed from Crane Flat to Yosemite Creek beginning Wednesday (8/28) at noon for fire suppression activities. Tuolumne Meadows will still be accessible via Highway 120 from the east (Lee Vining area). Yosemite Valley, Glacier Point, Wawona/Mariposa Grove will still be accessible via Highways 140 from Merced and 41 from Fresno.

Check Rim Fire - Yosemite National Park for updates.

278

28.08.2013, 10:32

Zur Zeit ist ganz schön was los, was Sperrungen anbelangt

279

28.08.2013, 14:31

Zitat

anyway, von dem Unwetter wurde aber schon lange genug vorgewarnt, so das man sich dann halt anders orientieren kann und eben die Ecken meidet.
Und soviel ist da irgendwie auch nicht an den Dirtroads finde ich.
Gibt doch noch genug was man auf Teer erreichen kann was mehr als genug die Plaene eines Erstbesuchers ausfuellt


Als "Letztbesucher" möchte ich aber gerne einige schöne Touren abseits des Teers noch einmal erleben.

Ich hoffe das es in 2-3 Wochen da wieder besser aussieht. Die CCR und die WAVE stehen bei mir auf dem Programm. Ich hoffe das es klappt.


In der Zeit vom 13. bis 18. September sind wir auch dort in der Gegend.

Ernst


...das sind ja noch ein paar Tage bis dahin, Ernst.
Falls die Straßenzustände dann immer noch suboptimal sein sollten, machst du halt eine geführte Abschiedstour mit der Paria Outpost, oder mietest dir in Page einen 4WD bei Rick Sparks.

Sent from my ViperXed HOX+
greetz
Michel


Wandern ++ in Utah

280

28.08.2013, 17:00

@ Thomas:

welchen August meinst du?
Wir haben ja jetzt auch August, aber ist noch gesperrt gewesen

morgen 29 August 2013 wird 89T eröffnet

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher