Sie sind nicht angemeldet.

1

30.12.2016, 16:20

Bears Ears - neues National Monument in Utah


reh

Mr. UNA

  • »reh« ist männlich

Beiträge: 67 782

Wohnort: Neuss-Allerheiligen

Beruf: Gymnasiallehrer

  • Nachricht senden

2

30.12.2016, 16:24

Ganz schön riesiges Gebiet
Liebe Grüße
REH



REHs Nordamerikareise-Seite - Das Forum "Unser Nordamerika"

Er ist nicht unser Präsident

--- The only way to learn Math is to do Math ---

3

30.12.2016, 16:40

Ebenso hat Obama auf den letzten Drücker noch Gold Butte in Nevada zum National Monument erklärt.

KLICK
Jutta

4

30.12.2016, 19:42

Klasse, war er doch noch zu was gut

Hoffentlich bleibt es dabei

5

30.12.2016, 19:58

Wo das aber nun genau liegt, habe ich in dem Link ehrlich nicht gefunden. :blush:
:sheep: Gruß Gabriele

reh

Mr. UNA

  • »reh« ist männlich

Beiträge: 67 782

Wohnort: Neuss-Allerheiligen

Beruf: Gymnasiallehrer

  • Nachricht senden

6

30.12.2016, 20:09

Sieht man - allerdings recht schlecht- auf der Map
Liebe Grüße
REH



REHs Nordamerikareise-Seite - Das Forum "Unser Nordamerika"

Er ist nicht unser Präsident

--- The only way to learn Math is to do Math ---

7

30.12.2016, 20:38

Da habe ich es ja gesucht, aber war wohl zu blöd.
:sheep: Gruß Gabriele

Desert Rat

Sandstone Addict

  • »Desert Rat« ist weiblich

Beiträge: 18 593

Wohnort: St. George, Utah

Beruf: Student (History&Photography Major)

  • Nachricht senden

9

02.01.2017, 06:38

ich liebe die Bears Ears Area, es gibt dort soviele Ruinen und Rock Art.
Die Rancher in und um Blandinf sind zwar alles andere als happy, aber das war zu erwarten.



franky.dee

Graduate

  • »franky.dee« ist männlich

Beiträge: 7 949

Wohnort: Enge-Sande

Beruf: Versicherungsfachmann

  • Nachricht senden

10

02.01.2017, 16:36

Ein riesiges Gebiet. Da wurden die Lücken zwischen mehreren NP und NM geschlossen.
Gruss Frank :yssir1:

11

02.01.2017, 17:37


Die Rancher in und um Blandinf sind zwar alles andere als happy, aber das war zu erwarten.

Ja, das war höchst umstritten. Ein regelrechtes Politikum. Hat Obama konsequent durchgezogen!
Reiseberichte, Bilder und USA-Infos: USALetsGo

Desert Rat

Sandstone Addict

  • »Desert Rat« ist weiblich

Beiträge: 18 593

Wohnort: St. George, Utah

Beruf: Student (History&Photography Major)

  • Nachricht senden

12

04.01.2017, 10:16


Die Rancher in und um Blandinf sind zwar alles andere als happy, aber das war zu erwarten.

Ja, das war höchst umstritten. Ein regelrechtes Politikum. Hat Obama konsequent durchgezogen!
bin mal gespannt ob es so auch bleibt.
Es haben ja einige Parteien, politisch wie auch Locals, angedroht, das sie es anfechten werden



13

11.01.2017, 21:39

Hier gibt es Bilder aus dem Boston Globe zum Thema. klick