Sie sind nicht angemeldet.

1

26.05.2013, 10:54

Campingführer

Suche einen Woodalls Campgroundguide (oder AAA Guide) zur Planung einer RV-Tour im Südwesten. :womo3:
Liebe Grüße
Peter

if it ain`t country - it ain`t music :musik1:

2

26.05.2013, 11:37

Woodalls.com
greetz
Michel


Wandern ++ in Utah

3

26.05.2013, 11:51

Danke, hat mir sofort weitergeholfen.
Liebe Grüße
Peter

if it ain`t country - it ain`t music :musik1:

5

26.05.2013, 12:04

Habe ich mir auch angesehen. Aber was sind das für Preise? ;???; Neu 151 € und gebraucht 1.182 € :staun1:
Liebe Grüße
Peter

if it ain`t country - it ain`t music :musik1:

6

26.05.2013, 12:38

Ja, der Preis hat mich auch etwas irritiert :zuck:
VG Tom

7

22.07.2013, 11:26

Guck doch sonst mal hier und lade dir die App runter, vielleicht hilft sie dir ja auch weiter!

Liebe Grüße

  • »David Moffat« ist männlich

Beiträge: 5 163

Wohnort: An der Mittenwaldbahn

Beruf: Locomotive Engineer

  • Nachricht senden

8

28.07.2013, 14:08

Den Woodalls scheint es in der alten Form gar nicht mehr zu geben und die Regionalausgaben auch nicht.

Zitat

2013 Good Sam RV Travel Guide & Camping Directory

Good Sam RV Travel Guide

Incorporating the best of Woodall's AND Trailer Life Directories – the 2013 directory is the most complete RV Travel Resource ever!


>>> Good Sam RV Travel Guide & Campground Directory <<<
Viele Grüße

Lutz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »David Moffat« (28.07.2013, 14:34)


Usame

Rookie

  • »Usame« ist männlich

Beiträge: 110

Wohnort: 32657 Lemgo

Beruf: Vorruhestand, Unruhestand :-)

  • Nachricht senden

9

20.12.2013, 08:18

Guten Morgen,

die Campingführer in "Papier-Form" gibt es immer noch, allerdings scheint Goodsam die Firma Woodall übernommern zu haben.

In jeder "Triple A-Filiale", das ist vergleichbar mit dem ADAC in Deutschland, gibt es die Campingführer gegen Vorlage des ADAC-Mitgliedsausweises kostenlos. Ebenso umfangreiches Kartenmaterial.

Die Campingführer sind nach Regionen zusammen gefaßt. Läss man sich alle Campingführer der USA geben, kommen mehr als 10 kg zusammen :-)

Gruss
Walter
Amerika ist zu groß für kleine Träume..

(Ronald Reagan) http://www.mybigrv.com

10

20.12.2013, 10:57

Moin Walter,

die AAA- Campground- Guides kann man evtl. auch über den ADAC bekommen. War jedenfalls so, als ich noch dort gearbeitet habe. Der ADAC berechnet allerdings das Porto und das kann sehr schnell in die Höhe gehen. Ich habe gern einen Campingführer in Papierform zur Planung, aber z.Zt. kann ich leider keinen Trip in die USA planen.

Es grüßt der ebenfalls " Unruheständler"
Liebe Grüße
Peter

if it ain`t country - it ain`t music :musik1: