Sie sind nicht angemeldet.

101

23.07.2014, 22:48

Dann viel Erfolg!

Bin mir sicher, dass ihr das passende für euch findet :nick3:
VG Tom

102

24.07.2014, 07:55

Davon gehe ich doch arg aus.
:sheep: Gruß Gabriele

103

28.07.2014, 12:00

Heute Abend könnte es etwas werden, das wir endlich nach Saturn kommen.

Bin mal gespannt, welche es werden wird.
:sheep: Gruß Gabriele

104

28.07.2014, 15:34

Bin mal gespannt, welche es werden wird.

;Plus1;
VG Tom

105

29.07.2014, 08:12

So, es ist vollbracht.

Wir haben jetzt eineBosch VeroBar Aroma Plus

Muss allerdings noch ausgepackt und ausgiebig getestet werden. :D
:sheep: Gruß Gabriele

106

29.07.2014, 09:45

So, es ist vollbracht.

Wir haben jetzt eineBosch VeroBar Aroma Plus

Muss allerdings noch ausgepackt und ausgiebig getestet werden. :D

Na dann viel Genuss damit!

Was hat die Entscheidung zu Gunsten der Maschine bewirkt?
VG Tom

107

29.07.2014, 09:56

Bei einer Delonghi hätten wir z.B. bei Latte oder Cappucino erst den Kaffee brühen und dann die Tasse unter den Aufschäumer stellen und nochmals einen Knopf drücken müssen - also nicht in einem Arbeitsgang.
Dazu kam, das bei Delonghi wir die Milch in einen Behälter umfüllen sollten.

Bei der Bosch kann man im Menü z.B. Latte und Cappu auswählen und dann kommt alles zusammen, ohne weiteren Arbeitsschritt. Desweiteren haben ich bei der Bosch einen Schlauch, den ich in unsere Milchtüte hängen kann, brauche also nicht umschütten.


Sind zwar keine gravierenden Unterschiede, aber es macht das Leben etwas leichter. :D


Der Verkäufer hat uns auch beide empfohlen, meinte halt, es käme nur darauf an, bei welcher Maschine man sich "wohler" fühlen würde.

OK, die Delonghi wäre günstiger gewesen, aber das war nicht das ausschlagende Argument.
:sheep: Gruß Gabriele

108

29.07.2014, 10:04

Bei einer Delonghi hätten wir z.B. bei Latte oder Cappucino erst den Kaffee brühen und dann die Tasse unter den Aufschäumer stellen und nochmals einen Knopf drücken müssen - also nicht in einem Arbeitsgang.

Da hat er euch natürlich einen Schmarrn erzählt. Geht genauso mit einem Knopfdruck.

Die Thematik mit dem Schlauch hatten wir ja schon. Ich empfinde keinen Schlauch als Vorteil, weil er mich jahrelang genervt hat.

Aber wichtig ist, dass sie für euch passt :daumen:
VG Tom

109

29.07.2014, 10:54

Zitat von »Schneewie« Bei einer Delonghi hätten wir z.B. bei Latte oder Cappucino erst den Kaffee brühen und dann die Tasse unter den Aufschäumer stellen und nochmals einen Knopf drücken müssen - also nicht in einem Arbeitsgang.
Da hat er euch natürlich einen Schmarrn erzählt. Geht genauso mit einem Knopfdruck.


Bei der Maschine hätten wir wirklich 2x drücken müssen, erst für den Kaffee, dann für die Milch. Gibt aber sicherlich auch andere.....


Die Thematik mit dem Schlauch hatten wir ja schon. Ich empfinde keinen Schlauch als Vorteil, weil er mich jahrelang genervt hat.


Mal schauen, ob er mich irgendwann auch nervt :D

Aber wichtig ist, dass sie für euch passt


Richtig :clap1:
:sheep: Gruß Gabriele

110

29.07.2014, 10:56

Na dann viel Spaß mit Eurer Neuanschaffung :wink1:

111

29.07.2014, 10:58

Gibt aber sicherlich auch andere.....

Ja, meine :D

DeLonghi ESAM 5600 Perfecta Kaffeevollautomat: Amazon.de: Kche & Haushalt

Bei den besseren Geräten von DeLonghi geht das immer mit einem Knopfdruck.
VG Tom

Grille

Krawallschachtel

  • »Grille« ist weiblich

Beiträge: 33 644

Wohnort: Nördlicher Westerwald

  • Nachricht senden

112

29.07.2014, 11:09

Viel Spaß mit der neuen Maschine :daumen1:
Lieben Gruß
Ilka :wink2:


Emmentaler

UNA Moderator

  • »Emmentaler« ist männlich

Beiträge: 16 649

Wohnort: Ruegsau

Beruf: Bauingenieur

  • Nachricht senden

113

29.07.2014, 11:10

Seit Jahren diskutieren wir über die Anschaffung von so einem Ding. Helga ist komplette Verweigerin von Kapseln und die anderen Maschinen sind angesichts der Platzverhältnisse in der Küche alle zu gross. Nun habe ich mir mal euer Ding etwas genauer angeschaut und das scheint mir gar nicht so riesig zu sein.
Den Prospekt habe ich mir mal rausgedruckt und jetzt will ich mal schauen was meine Holde in den nächsten Minuten dazu sagt. ;)

Ernst

114

29.07.2014, 11:16

und die anderen Maschinen sind angesichts der Platzverhältnisse in der Küche alle zu gross. Nun habe ich mir mal euer Ding etwas genauer angeschaut und das scheint mir gar nicht so riesig zu sein.

Fahrt doch mal zu Jura und schaut euch die ENA an. Die ist auch klein.
VG Tom

115

29.07.2014, 15:49

Sieht doch gut aus



Der erste Espresso hat auch schon gut geschmeckt.
Einen Latte kann ich leider noch nicht machen, da ich nur h-Milch (kalt) im Haus habe und keine Vollmilch, mit der es ja besser ist.
:sheep: Gruß Gabriele

116

29.07.2014, 17:54

da ich nur h-Milch (kalt) im Haus habe und keine Vollmilch, mit der es ja besser ist.

Zumindest besser schmeckt :daumen:

<ich hoffe, wir bekommen die erste Latte auch zu sehen ;)
VG Tom

117

29.07.2014, 18:04

<ich hoffe, wir bekommen die erste Latte auch zu sehen ;)


:blush: :grima: :lachweg:
Daisypath Vacation tickers

118

29.07.2014, 18:05

<ich hoffe, wir bekommen die erste Latte auch zu sehen ;)


:blush: :grima: :lachweg:

:auwei:
VG Tom

HeikeMe

Master

  • »HeikeMe« ist weiblich

Beiträge: 12 097

Wohnort: Neuss Allerheiligen

Beruf: Personalerin

  • Nachricht senden

120

29.07.2014, 19:32

Viel Spass mit dem neuen Kaffeeautomaten.
LG Heike