Sie sind nicht angemeldet.

ElkeS

Senior

  • »ElkeS« ist weiblich

Beiträge: 3 475

Wohnort: Heimsheim

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

61

16.03.2014, 10:20

Hallo Gabriele,
hast Du Dich mittlerweile für einen Kaffee-Automat entschieden? Unserer ist nämlich gestern kaputt gegangen und wir stehen jetzt vor dem selben Problem.
Wüsste gerne mal, was Du ggf. bei einer Beratung im Fachgeschäft noch erfahren hast?
Liebe Grüße, Elke

62

16.03.2014, 11:38

Nein, wir haben uns noch nicht entschieden.

Hatte bei unserem Saturn angerufen, wann die eine Live-Vorführung machen, konnten die mir aber nicht sagen. Ich sollte einfach vorbeikommen und das geschulte Personal (und das ist in dem Laden wirklich so :clap1: ) würde mir dann helfen.

Da wir erst gestern unsere Steuererklärung beim Finanzamt abgegeben haben, müssen wir noch ein wenig warten, bis die Steuererstattung kommt. Dann geht es direkt in den Laden.

Daher wirst Du vor mit kaufen. Würde mich also freuen, wenn Du Deine Erfahrungen kurz posten würdest.

Vielen Dank.
:sheep: Gruß Gabriele

ElkeS

Senior

  • »ElkeS« ist weiblich

Beiträge: 3 475

Wohnort: Heimsheim

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

63

31.03.2014, 20:23

Hallo Gabriele,
wir haben uns jetzt den DeLonghi ESAM 3200 S Magnifica Kaffee-Vollautomat Magnifica (1.8 l, 15 bar, Dampfdüse) gekauft und sind bisher sehr zufrieden damit. Wir haben uns verschiedene Versionen von DeLonghi angeschaut - ein Kriterium für uns waren allerdings auch die Abmessungen - und dieser Automat nimmt mit 28,5 x 37 x 36 cm recht wenig Platz ein und ist für uns zu zweit immer noch ausreichend.
Liebe Grüße, Elke

64

31.03.2014, 22:35

Glückwunsch zur neuen Elke!

Aus meiner Erfahrung heraus ein unkaputtbares Modell, auch wenn es nicht mehr das jüngste ist :daumen:
VG Tom

Desert Rat

I LAVA IT

  • »Desert Rat« ist weiblich

Beiträge: 20 700

Wohnort: Keaau, HI

Beruf: Lava Tour Guide, Landscape Photographer

  • Nachricht senden

65

01.04.2014, 03:01

GLueckwunsch zur Neuen, Elke. :daumen:



Ich muss jetzt mal so sagen, seit ich meine Keurig habe, nuzte ich die normale Kaffeemaschine irgendwie nur noch so 1-2x im Monat.
Ich bin voll auf die Keurig umgestiegen, voll witzig.
Aber der Kaffee schmeckt da auch verdammt gut raus



Gruss, Yvonne


66

01.04.2014, 08:50

Dann auf allzeit guten Kaffee.

Bei uns dauert es noch, das Finanzamt meldet sich nicht .... :smile:
:sheep: Gruß Gabriele

67

01.04.2014, 20:27

Klasse Elke, viel Freude an der Neuen :coffee:
Viele Grüße
Heike

ElkeS

Senior

  • »ElkeS« ist weiblich

Beiträge: 3 475

Wohnort: Heimsheim

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

68

02.04.2014, 21:38

Danke - bis jetzt sind wir wie gesagt sehr zufrieden!
Liebe Grüße, Elke

69

03.04.2014, 08:48

Danke - bis jetzt sind wir wie gesagt sehr zufrieden!


Klappt das mit dem Milch aufschäumen gut?
:sheep: Gruß Gabriele

70

03.04.2014, 09:42

Also Milch aufschäumen würde ich mit der Maschine nicht dauerhaft wollen.
VG Tom

71

03.04.2014, 10:08

Also Milch aufschäumen würde ich mit der Maschine nicht dauerhaft wollen.



Das dachte ich mir nämlich auch, da die Maschine so eine Düse hat. Diese Düse hat auch unsere AEG und das geht GAR NICHT.

Wir wollen einen externen Milchtank (nennt man das so) und keine Düse in die Milch halten. Die Milch soll gleich warm und aufgeschäumt in die Tasse tröpfeln. :smile:
:sheep: Gruß Gabriele

72

03.04.2014, 11:00

Wir wollen einen externen Milchtank (nennt man das so) und keine Düse in die Milch halten. Die Milch soll gleich warm und aufgeschäumt in die Tasse tröpfeln.

:genau:
VG Tom

ElkeS

Senior

  • »ElkeS« ist weiblich

Beiträge: 3 475

Wohnort: Heimsheim

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

73

03.04.2014, 20:42

Da wir mit dem Milch aufschäumen unseres letzten Automaten nie wirklich zufrieden waren, hattten wir uns schon vor längerem auf Empfehlung dieses Teil zugelegt, was einen wirklich göttlichen Schaum produziert. Deshalb ist die Milchdüse des neuen Automaten bis jetzt noch ungetestet.
Liebe Grüße, Elke

74

04.04.2014, 14:28

Wir haben ein Teil von Tupper, womit wir aufschäumen.

Wenn ich mir jetzt aber eine neue, teure Maschine kaufen, soll die das auch können, das wir nicht mehr "Hand anlegen müssen". Daher wird es keine Maschine mit dieser Düse werden. :nix1:
:sheep: Gruß Gabriele

75

04.04.2014, 14:38

So sehe ich es auch. Wenn man sich schon eine neue anschafft und gerne Cappuccino oder Latte Macchiato trinkt, dann gibt es für mich keinen Grund, mit zwei Gerätschaften herumhantieren zu müssen.

Vom Reinigungsthema mal abgesehen. Gut das Tupper-Teil kann sicher in die Spülmaschine. Der externe Milchschäumer?
VG Tom

76

04.04.2014, 15:29

So sehe ich es auch. Wenn man sich schon eine neue anschafft und gerne Cappuccino oder Latte Macchiato trinkt, dann gibt es für mich keinen Grund, mit zwei Gerätschaften herumhantieren zu müssen.


Ja und gerade darauf freue ich mich besonders, endlich auf "Knopfdruck" einen Latte zu bekommen.

Vom Reinigungsthema mal abgesehen. Gut das Tupper-Teil kann sicher in die Spülmaschine. Der externe Milchschäumer?



Ja, das Tupperteil kann zur Hälfte in den Geschirrspüler. Das mittlere Teil spülen wir lieber der Hand, damit diese dünne Membrane nicht kaputt geht.


Hier
Habe jetzt mal ein Bild im Netz davon gefunden : Tupper Milchaufschäumer

Man muß hier Hand anlegen und das mittlere Teil bis zu 2 min. schnell hoch und runter ziehen/drücken, damit die Crema entsteht.

Da erhoffe ich mir durch die Maschine eine erheblich Erleichterung.
:sheep: Gruß Gabriele

77

04.04.2014, 15:41

Ja und gerade darauf freue ich mich besonders, endlich auf "Knopfdruck" einen Latte zu bekommen.

Manch Mann träumt da auch davon :lach3:


Man muß hier Hand anlegen und das mittlere Teil bis zu 2 min. schnell hoch und runter ziehen/drücken

:huch1: :huch1:
VG Tom

78

04.04.2014, 15:44

Ja und gerade darauf freue ich mich besonders, endlich auf "Knopfdruck" einen Latte zu bekommen.

Manch Mann träumt da auch davon :lach3:

Genau das dachte ich auch, als ich das gelesen habe :lach3:

79

04.04.2014, 15:45

Vor allem, wenn man meine beiden Zitate noch in Verbindung liest :D
VG Tom

80

04.04.2014, 15:47

Vor allem, wenn man meine beiden Zitate noch in Verbindung liest :D

:daumen1:

Da geht das mit dem Knopfdruck wirklich einfacher :lachweg:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher