Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Unser Nordamerika - Das Forum für USA Kanada Nordamerika Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

muhtsch

Senior

  • »muhtsch« ist weiblich
  • »muhtsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 363

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumtänzer & Visionär

  • Nachricht senden

1

25.08.2015, 10:04

Sydney, Alice Springs bis Yulara, Cairns bis Brisbane

So...Doc hat ja alle "down under"-Titel blockiert und ich habe kein Talent für Überschriften.
Also muß die Routenbeschreibung her.

Ihr wißt ja, seit 1993 reisen wir jedes Jahr in die USA. Ausnahmen bestätigen die Regel, dafür sind wir manchmal mehrfach im Jahr dort.
Im letzten Jahr wollten wir mal aus diesem Hamsterrad ausreißen und sind auf die Seychellen geflogen. Nicht schlecht, aber auch nicht der Reißer.
Mit großer Vorsicht und wenig Erwartungen haben wir uns also an Australien versucht.
Eine typische Ersttätertour.

Aber ich kann Euch sagen: es war grandios.
Ich wußte gar nicht, daß Menschen so nett und interessiert sein können...daß der Himmel so dunkelblau sein kann...daß öffentliche Einrichtungen auch so sauber sein können...
Daß ich mich jemals noch in ein anderes Land verlieben könnte!
Na ja...genug des Gelabers...

Hier gehts zum Bericht (also bitte auf die Zeichung drücken)



Viel Spaß
:cap:

2

25.08.2015, 10:18

Klasse, dass es schon los geht, da bist Du wirklich einmalig, kaum daheim, schon startet der Bericht :clap1: :clap1: :clap1:

3

25.08.2015, 11:14

Was für eine Anreise, 12 Stunden Flug und dann nochmal knapp 7 Stunden. Den Zwischenstop habt Ihr dank Eurer Bekannten ja wirklich ausgiebig genießen können, klasse :daumen1:

Wie machst Du das denn mit den verschiedenen Stop-Uhren?

muhtsch

Senior

  • »muhtsch« ist weiblich
  • »muhtsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 363

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumtänzer & Visionär

  • Nachricht senden

4

25.08.2015, 11:28

kaum daheim, schon startet der Bericht

ich kann nicht anders. Ich kann vor Aufregeung gar nicht schlafen, sonst geht diese besondere Stimmung direkt nach der Reise verloren.
Natürlich habe ich auch schon Reiseberichte Jahre nach der Reise bschrieben, früher hatte ich ja keine website, aber das ist eher eine Abhandlung.

Den Zwischenstop habt Ihr dank Eurer Bekannten ja wirklich ausgiebig genießen können, klasse :daumen1:

das hätten wir auch ohne HongLi gemacht. Rein ins Taxi und fertig. Natürlich war es so viel bequemer.
Und wir hätten bei der Massage länger warten müssen. Eigentlich reiht sich ein Studio am anderen an. Nur haben wir vor Jahren bei dem angefangen. Wir sind eher die Treuen ;)

Wie machst Du das denn mit den verschiedenen Stop-Uhren?

ständig auf die Uhr gucken bzw. auf's Handy. Das stellt sich doch sofort ein, wenn man enmal online war. Und das ist ja praktisch überall auf den Airports kostenlos.

5

25.08.2015, 11:29

ständig auf die Uhr gucken bzw. auf's Handy. Das stellt sich doch sofort ein, wenn man enmal online war. Und das ist ja praktisch überall auf den Airports kostenlos.

Ich meine die gestoppten Flugzeiten und die Gesamtreisezeit, die Du als Bilder neben dem Bericht stehen hast, sieht aus wie vom Handy

muhtsch

Senior

  • »muhtsch« ist weiblich
  • »muhtsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 363

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumtänzer & Visionär

  • Nachricht senden

6

25.08.2015, 11:36

Achso. Ja die Stoppfunktion im Handy, ja die nutze ich immer.
Und zwar starte ich die immer wenn wir gerade den Boden verlassen und stoppe ab wenn wir gerade wieder die Landebahn berühren.
Das hat alles mit meiner Flugangst zu tun. So habe ich immer den Überblick...
Ja ich weiß, ich habe da eine kleine Macke. Aber wie soll ich sonst irgendwo hinkommen ;)

Grille

Krawallschachtel

  • »Grille« ist weiblich

Beiträge: 33 651

Wohnort: Nördlicher Westerwald

  • Nachricht senden

7

25.08.2015, 11:53

Die Anreise klingt ja doch relativ entspannt......da hab ich ja auch die meiste Angst vor :huch1:

Klasse, eure Rundumbetreuung in SIN :clap1:

Die ersten Eindrücke aus Sydney sehen toll aus, bin gespannt, was noch kommt :daumen1:
Lieben Gruß
Ilka :wink2:


8

25.08.2015, 12:10

Mit dem Stopp in Singapur ist die Anreise ja wohl erträglich, da habt ihr aber Glück dort eine private Touristenführung zu haben. :)

Wann geht es weiter?

9

25.08.2015, 12:17

Bisher schreckt mich auch die An- und Abreisedauer von einer Reise nach Australien ab. Mal sehen, ob Dein Bericht meine Meinung ändert. Bisher sieht es danach aus... ;) .
Gruß

Ralf :wink1:

muhtsch

Senior

  • »muhtsch« ist weiblich
  • »muhtsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 363

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumtänzer & Visionär

  • Nachricht senden

10

25.08.2015, 12:27

Bisher schreckt mich auch die An- und Abreisedauer von einer Reise nach Australien ab.

das ging mir auch so. Aber genau so lange braucht man bis Hawai'i.
Da meckere ich auch nicht rum.
Dabei ist die Anreise eigentlich viel bequemer: man fliegt abends ud ist am NM in SIN.
Eigentlich hätte man schon 3Stunden später weiter fliegen können.
Nur habe ich die Flüge TXL-SIN und SIN - SYD getrennt gekauft.
Wegen der ständigen Streiks der LH habe ich dann entschieden, daß wir eben sieben Stunden in SIN bleiben.
Und eigentlich wollte ich den Pool am Airport nutzen. Nur hat der gerade geschlossen.
Der Airport ist wirklich sehr groß und schön incl. Orchideengarten und Schmetterlingsgarten...
Aber die Lösung mit HongLi ist immer gut. So komme ich dazu ihr wieder deutsche und schweizer Schokolade zukommen zu lassen ;)

Aber wie schon geschrieben: Man hätte die Tour auch mit dem Taxi machen können. SIN ist nicht groß.
Und das Peoples Haus kennt jeder!

11

25.08.2015, 12:30

Bisher schreckt mich auch die An- und Abreisedauer von einer Reise nach Australien ab. Mal sehen, ob Dein Bericht meine Meinung ändert. Bisher sieht es danach aus... ;) .



Deswegen haben wir unsere 3. geplante Reise nach AUS erst mal auf unbekannte Zeit verschoben.
Männe mag einfach nicht mehr so lange fliegen. :(
:sheep: Gruß Gabriele

12

25.08.2015, 12:47

Achso. Ja die Stoppfunktion im Handy, ja die nutze ich immer.
Und zwar starte ich die immer wenn wir gerade den Boden verlassen und stoppe ab wenn wir gerade wieder die Landebahn berühren.
Das hat alles mit meiner Flugangst zu tun. So habe ich immer den Überblick...
Ja ich weiß, ich habe da eine kleine Macke. Aber wie soll ich sonst irgendwo hinkommen ;)

Ich versteh das, ich drück auch immer die Stopuhr, wenn wir abheben :D Da Du auch die Gesamtanreisezeit hast, kannst Du wohl zwei Stopuhren gleichzeitig laufen lassen oder? Das geht bei mir leider nicht.

muhtsch

Senior

  • »muhtsch« ist weiblich
  • »muhtsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 363

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumtänzer & Visionär

  • Nachricht senden

13

25.08.2015, 13:01

nö, ich mache gleich nach der Landung ein screenshot und dann ist es in meiner Bildergallerie abgespeichert.
Sonst wäre es bei mir auch weg ;)

14

25.08.2015, 13:06

nö, ich mache gleich nach der Landung ein screenshot und dann ist es in meiner Bildergallerie abgespeichert.
Sonst wäre es bei mir auch weg ;)

Achso, ich dachte, weil Du auch die Zeit des zweiten Flugs und die Gesamtreisezeit hast, dass da zwei Stopuhren parallel gelaufen sind

15

25.08.2015, 13:07

Ach, die 43 sind nicht die Gesamtreisezeit von 43 Stunden, sondern nur 43 Minuten bis FRA, wer lesen kann....... :pat:

16

25.08.2015, 13:14

Euer Hotel in Sydney hat ja eine tolle Aussicht. :daumen1:
Welches ist es? Darf man auch fragen, was das DZ gekostet hat.

Wir waren bis jetzt immer in Darling Habour (IBIS Hotel), da die Hotels dort sehr gut für einen guten Wein abends liegen, mit Blick auf den Darling Harbour.


Deinen Bericht magst Du hier nicht Tag für Tag einsetzen? Dann könnte mal viel besser kommentieren und nachfragen. ;)
:sheep: Gruß Gabriele

muhtsch

Senior

  • »muhtsch« ist weiblich
  • »muhtsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 363

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumtänzer & Visionär

  • Nachricht senden

17

25.08.2015, 13:36

Welches ist es?

Steht rechts. Es ist das Four Seasons. Wir hatten ein 4=3 Angebot von Dertours. Es hat für die vier Tage knapp 1000 gekostet.
Die Aussicht fand ich genial, die Zimmer waren ziemlich klein.
Location eben...

Deinen Bericht magst Du hier nicht Tag für Tag einsetzen? Dann könnte mal viel besser kommentieren und nachfragen. ;)

das ist mir echt zu aufwändig, da ja jedes Foto einzeln eingesetzt werden muß.

Einfach kopieren und fragen :)

Ach, die 43 sind nicht die Gesamtreisezeit von 43 Stunden, sondern nur 43 Minuten bis FRA, wer lesen kann....... :pat:

ja ich weiß, erkennt man nicht so gut. ;)

18

25.08.2015, 13:55

Zitat von »Schneewie« Welches ist es?
Steht rechts. Es ist das Four Seasons. Wir hatten ein 4=3 Angebot von Dertours. Es hat für die vier Tage knapp 1000 gekostet.
Die Aussicht fand ich genial, die Zimmer waren ziemlich klein.
Location eben...


Sorry, hatte ich überlesen.
Unsere Zimmer im Hotel in Darling Harbour waren auch immer sehr klein. Scheint normal zu sein.

Zitat von »Schneewie« Deinen Bericht magst Du hier nicht Tag für Tag einsetzen? Dann könnte mal viel besser kommentieren und nachfragen.
das ist mir echt zu aufwändig, da ja jedes Foto einzeln eingesetzt werden muß.


Das stimmt, das stört mich auch immer. Sonst würde ich wahrscheinlich auch den einen oder anderen hier einsetzen.
Geht aber etwas "schneller", wenn Du Deinen Reisebericht schon hochgeladen hast und dann "nur" noch die Verlinkung von der HP hier einsetzen mußt. Spart ein wenig Zeit, erst die Bilder hier in die Galerie hochzuladen.


Einfach kopieren und fragen


Klar werde ich dann machen.
:sheep: Gruß Gabriele

muhtsch

Senior

  • »muhtsch« ist weiblich
  • »muhtsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 363

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumtänzer & Visionär

  • Nachricht senden

19

26.08.2015, 08:28

Sorry, hatte ich überlesen.

:D das geht mir auch immer so bei Anderen. Trotz größter Mühe :)

Unsere Zimmer im Hotel in Darling Harbour

in welchem Hotel ward Ihr? Und wie war die Wahl für Darling Harbour? Anbindung hat man doch dort auch , oder?

Habe wieder etwas geschrieben, der nächste Tag ist nun auch online. Aber Achtung, der ist bildertechnisch sehr schwer beladen und es könnte etwas dauern. Sorry.
Aber ich habe mich wirklich schon von vielen Bildern getrennt
Das ist nur die Essenz.







:cap:

20

26.08.2015, 08:55

Wow, also Deine Begeisterung ist echt ansteckend. Was für ein genialer Tag :clap1: :clap1: :clap1:

Heißt die Karte nun Opalcard, wie Du am ersten Tag gesagt hast oder Octopuscard oder war das wieder eine andere :gru1: