Sie sind nicht angemeldet.

1

12.10.2016, 19:22

Führerschein in Japan für Automiete

Nur kurz zur Info. Wer in Japan sich ein Auto mieten will, benötigt eine Übersetzung seines Führerscheins. Der reine Internationale FS reicht dazu nicht aus. Hier mal 2 Links aus einer Planung und wie es dann praktisch abgelaufen ist.

Beitrag 19 im Thread enthält einen kurzen Hinweis zum Umschreiben und Kosten des Führerscheins. 2 Wochen Japan. Eure Tips?



Und hier der entsprechende RB dazu.



Asien reloaded - oder 'unser Lieblingskontinent' - Seite 36 , ab Beitrag 701 wird es interessant wegen des Führerscheins.

Andreas

2

12.10.2016, 19:33

Danke Andreas :clap1: :clap1: :clap1:

3

12.10.2016, 19:34

:dk2:

Vielleicht kann ich´s auch mal brauchen.
Gruß Doris

4

12.10.2016, 20:19

das ist gut,
denn beim nächsten Japantrip wollen wir unbedingt selber fahren

muhtsch

Senior

  • »muhtsch« ist weiblich

Beiträge: 4 480

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumtänzer & Visionär

  • Nachricht senden

5

03.11.2016, 19:23

Ja, perfekt der Hinweis.
Wir haben es auch ziemlich spät begriffen.

Da wir an einem Freitag NM ankommen und an einem Montag Morgen das Auto ausleihen werden habe ich ewig im Netz nach einer anderen Variante gesucht.
Habe nun die Botschaft in Tokyo kontaktiert.
Die Lösung: eine Kopie zuzusenden und die Übersetzung persönlich abzuholen.
Ende November wissen wir dann ob es so geklappt hat.
Ich werde berichten!

Verwendete Tags

Führerschein, Japan