Sie sind nicht angemeldet.

1

19.10.2012, 13:48

Motelbericht BEST WESTERN Executive Inn & Suites, Colorado Springs, CO

Name des Motels: BEST WESTERN Executive Inn & Suites

Website: BEST WESTERN Executive Inn & Suites

Stand: September 2012


Kommentar:

Das BEST WESTERN Executive Inn & Suites in Colorado Springs ist ein zweistöckiges Motel mit Innenkorridor. Es gibt die normalen Zimmer mit zwei Queen Betten und Suiten mit Kingbetten.

Die Zimmer mit den zwei Queenbetten sind sehr klein! Es gibt einen Tisch mit 2 Stühlen, aber keinen Kühlschrank oder Microwelle, aber eine Kaffeemaschine. Wenn man durch das Zimmer geht, wackelt der Schrank mitsamt dem Fernseher wie ein Kuhschwanz.

Zum Frühstück gibt es Bacon, Rührei, Waffeln zum selbstbacken, Toast, Bagels, Pastry, Cereals, frisches Obst und Joghurt

Es gibt einen schönen Indoor Pool mit Spa. Außerdem einen kleinen Liegebereich draußen!

Die Managerin und die Chefin des Housekeeping sind Deutsche, dies ist an der allgemeinen Sauberkeit durchaus erkennbar. Auch wenn die Zimmer sehr klein sind, aufgrund des Preisleistungsverhältnisses, dem schönen Pool mit Außenbereich und dem sehr guten Frühstück würden wir jederzeit wieder hier nächtigen.

WLAN-Anschluß ist vorhanden


Bilder:
















2

28.12.2014, 18:44

Hier noch mein Bericht von Oktober 2014


Das Motel liegt direkt an der Interstate, allerdings hört man nicht wirklich etwas davon, obwohl wir das Zimmer schon auf der Seite zur Interstate hatten. Allerdings haben wir unten unser Zimmer gehabt und da kam der Lärm nicht ganz zu uns. Wir haben angeblich ein Upgrade bekommen, was ich so jetzt nicht sagen kann. Allerdings wäre sonst unser Zimmer in dem mehrstöckigen Bereich gewesen. Die Zimmer sind recht geräumig und die Betten sind sehr bequem. Die Korridore sind doch ein wenig renovierungsbedürftig.
In der Zimmerbeschreibung war ein Kühlschrank sowie Mikrowelle angekündigt, doch gibt es diese nicht in den normalen Zimmern, sondern nur in den Suiten. Auf Nachfrage haben wir dann in der zweiten Nacht einen Kühlschrank sowie eine Mikrowelle bekommen, obwohl wir nur einen Kühlschrank wollten. Sie wollten das ganze an Best Western melden, damit man dies von der Homepage nimmt. Denn dies soll erst ab 2015 nachgerüstet werden. :-) Sie wussten nicht, dass es dort so steht und waren verwundert.

Nur die Einfahrt zum Hotel ist nicht so leicht zu finden, weil dies etwas zurückgesetzt von der Nebenstrasse gebaut ist und davor es zwei Kettenrestaurants gibt, wo man über den Parkplatz des einen dann zum Hotel kommt.

Es gibt einen Indoor Pool, ein kleines Fitness Center. Das Wifi ist, obwohl wir im letzten Zimmer sind gut.

Das Frühstück wird in einem separaten Raum serviert, wo es 5 Tische drin gibt. Ausserdem sind dort in dem kleinen Raum gleich zwei Fernseher an der Decke angebracht, damit man ja nix verpassen kann. Etwas laut war es schon, obwohl wir ganz alleine dort drinnen ware. An einer Art Theke konnte man sich mit Eiern, Joghurt, Cereals, Obst, Creme Cheese (auf Nachfrage am zweiten Tag), Marmelade, versch. Toasts, versch. Säfte, Tee und Kaffee bedienen.
Wir sind ausreichend satt geworden, obwohl wir erst kurz vor Ende der Frühstückszeit gekommen sind.




















Wenn ich mir von Sandra die Bilder anschaue haben wir wohl doch ein Upgrade gehabt, was die Zimmergrösse angeht. Denn unser Zimmer war schon recht großzügig.

LG
Carmen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Carmibaer« (28.12.2014, 19:57)


3

28.12.2014, 18:54

Wenn ich mir von Sandra die Bilder anschaue haben wir wohl doch ein Upgrade gehabt, was die Zimmergrösse angeht. Denn unser Zimmer war schon recht großzügig.

Unseres war sehr sehr klein