Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Unser Nordamerika - Das Forum für USA Kanada Nordamerika Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

lunchen

Senior

  • »lunchen« ist weiblich
  • »lunchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 331

Wohnort: Krefeld

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

  • Nachricht senden

1

11.07.2018, 12:53

Hotelbericht: La Fuente Inn & Suites, Yuma, AZ

Hotel Check: La Fuente Inn & Suites, Yuma


Das La Fuente Inn & Suites liegt direkt am Exit 2 der I8 in Yuma und hat damit eine optimale Anbindung für Durchreisende, von dem Verkehr ist Nachts nichts zu hören. Direkt gegenüber auf der anderen Straßenseite befinden sich zahlreiche Restaurantketten wie Panda Express, In & Out, Olive Garden, Red Lobster und Co., die bis spät abends geöffnet haben. Auch ein Walmart Supercenter erreicht man nach 5 Minuten Autofahrt, genauso wie das Yuma Prison.

Das Hotel (Kein Motel! Die Parkplätze sind nicht vor den Zimmern!) macht bereits von außen einen hervorragenden und einladenden Eindruck.











Die Rezeption mit den freundlichen Mitarbeitern, hier gibt es morgens das Frühstück im Nachbarraum:





Wenn man einmal seine Zimmerkarte erhalten hat, dann muss man nicht mehr durch den Haupteingang gehen. Vom Parkplatz aus gibt es ein Tor in den Innenbereich zum Pool und zu den Zimmern, welches mit der gleichen Karte funktioniert.

Der Innenhof bietet einen tollen Pool und mehrere Grills ink. Tischen und Bänken, die frei genutzt werden können.





Das Poolbild ist von morgens früh, leider war es bei uns sehr voll mit Kindern und Familien. Ich weiß nicht, ob das immer der Fall ist oder ob wir in der Hinsicht ein bisschen Pech hatten. Man muss dazu sagen, dass wir hier an einem Samstag angereist sind.

Der Blick von unserer Zimmertür in der 1. Etage aus:





Und schließlich unser großes und sauberes Zimmer mit 2 Queen Betten.



Das La Fuente hat uns beiden wirklich ausgesprochen gut gefallen und dazu kommt, das es das günstigste Hotel der gesamten Reise war. Man muss dazu sagen, dass wir überall darauf geachtet haben direkt in den Parks oder unmittelbar in der Nähe zu übernachten, wodurch ein sehr hoher Durchschnittspreis entstanden ist. Hier kommt noch dazu, dass in Yuma die Hauptsaison vorbei ist, die anscheinend nur bis Anfang Mai geht... Danach wird es einfach zu heiß und die Zimmerpreise fallen etwas, also genau umgekehrt zum restlichen Südwesten.

Von 17-19 Uhr bietet das Hotel seinen Gästen in der Rezeption Cocktailähnliche Getränke für lau an, dafür waren wir leider etwas zu spät dran.

Preis pro Nacht: 77€
Bewertung: 5/5
Weiterempfehlung: Definitiv!


2

11.07.2018, 14:21

Bis auf den vollen Pool, was aber mit Sicherheit am Samstag lag, eine sehr schöne Unterkunft, gefällt mir :daumen1:

YvonneB

I LAVA IT

  • »YvonneB« ist weiblich

Beiträge: 20 813

Wohnort: Keaau, HI

Beruf: Lava Tour Guide, Landscape Photographer

  • Nachricht senden

3

11.07.2018, 18:39

Bis auf den vollen Pool, was aber mit Sicherheit am Samstag lag, eine sehr schöne Unterkunft, gefällt mir :daumen1:
sehe ich auch so :daumen:
Und der Preis ist ja auch top gewesen



Gruss, Yvonne