Sie sind nicht angemeldet.

starlight

Sophomore

  • »starlight« ist weiblich

Beiträge: 378

Wohnort: NRW

Beruf: IT-Angestellte

  • Nachricht senden

501

26.09.2017, 10:25

Update: Haben gestern 51 Minuten in der Warteschleife bei AB gehangen. Dann ein schwer zu verstehender Mitarbeiter, dass keine Stornierung vorliegen würde. Der Flug steht nach wie vor in unserem Flugplan, was wir bestätigen konnten. Er könnte da nichts machen .... Super!!! Die Warteschleife hätten wir uns ersparen können :cursing:

Was nun :gru1: Werden heute eines der teuren Flüge buchen, uns ist der Urlaub wichtig - Vielleicht ändert sich etwas bis heute Abend im Flugplan auf AB-Seite, dann nochmal Warteschleife....
Günstige Flüge sind mit Aeroflot, Flughafenwechsel oder 32 Stunden bis zum Ziel....

Sehr sehr ärgerlich, aber was erwartest du, die Mitarbeiter haben auch keine Motivation mehr die Seiten schnellstens Up to Date zu halten , und so wird es wohl auch bleiben oder eher schlimmer werden.


Ja habe ich auch Verständnis für - die Hoffnung stirbt zuletzt :(
Gruß Starlight

Wir mögen die Welt durchreisen, um das Schöne zu finden,
aber wir müssen es in uns tragen, sonst finden wir es nicht.
(Ralph Waldo Emersen)
Next Trip: Kalifornien im Oktober :pic1:

502

26.09.2017, 12:14

Vielleicht in diesem Fall mal wirklich in ein (gutes) Reisebüro gehen und die nach Flugmöglichkeiten suchen lassen. Ihr sucht Euch doch im Netz tot.

Vielleicht können die auch wg. AB sich mal dranhängen. :zuck:

Gut, die Ticketausstellung lassen die sich bezahlen, aber die sind /sollten Profis sein und Ihr kommt schneller zum Ziel.

Und die Preise sind dort auch nicht teurer, als im Netz.
:sheep: Gruß Gabriele

503

26.09.2017, 12:52

Vielleicht in diesem Fall mal wirklich in ein (gutes) Reisebüro gehen und die nach Flugmöglichkeiten suchen lassen. Ihr sucht Euch doch im Netz tot.

Vielleicht können die auch wg. AB sich mal dranhängen. :zuck:

Gut, die Ticketausstellung lassen die sich bezahlen, aber die sind /sollten Profis sein und Ihr kommt schneller zum Ziel.

Und die Preise sind dort auch nicht teurer, als im Netz.


Wir haben alle USA Flüge immer im Reisebüro gebucht. Unsere Betreuerin war bei allen Problemen wie dem Tsunami ,dem unausprechlichen in Island sogar am Sonntag in der Filiale um die Leute auf oft großen Umwegen wieder nachhause zu holen. Dafür kostet es auch etwas das viele nicht bezahlen wollen. Meine Frage einmal zu AB, die buche ich dir nicht, machen immer Probleme.

504

26.09.2017, 13:01

@Starlight, das Reisebüro vom ADAC oben an der B1 sind flugtechnisch wohl recht gut drauf.
:sheep: Gruß Gabriele

starlight

Sophomore

  • »starlight« ist weiblich

Beiträge: 378

Wohnort: NRW

Beruf: IT-Angestellte

  • Nachricht senden

505

26.09.2017, 13:16

@Starlight, das Reisebüro vom ADAC oben an der B1 sind flugtechnisch wohl recht gut drauf.


Danke :) Da kannst Du recht haben ..... Wir überlegen es uns, ob wir das irgendwie noch hinbekommen, da es zeittechnisch wie arbeiten bis einschließlich Donnerstag und noch
diversen anderen Terminen sehr schwierig ist, da bleibt die Zeit erst nur Abends.
Gruß Starlight

Wir mögen die Welt durchreisen, um das Schöne zu finden,
aber wir müssen es in uns tragen, sonst finden wir es nicht.
(Ralph Waldo Emersen)
Next Trip: Kalifornien im Oktober :pic1:

506

26.09.2017, 13:57

@Starlight, das Reisebüro vom ADAC oben an der B1 sind flugtechnisch wohl recht gut drauf.


Danke :) Da kannst Du recht haben ..... Wir überlegen es uns, ob wir das irgendwie noch hinbekommen, da es zeittechnisch wie arbeiten bis einschließlich Donnerstag und noch
diversen anderen Terminen sehr schwierig ist, da bleibt die Zeit erst nur Abends.



Dann ruf beim ADAC an :daumen1: . Die können bestimmt schon mal etwas vorbereiten und Dir dann per Mail senden oder Ihr fahrt nach dem Dienst mal direkt vorbei.
:sheep: Gruß Gabriele

starlight

Sophomore

  • »starlight« ist weiblich

Beiträge: 378

Wohnort: NRW

Beruf: IT-Angestellte

  • Nachricht senden

507

27.09.2017, 09:30

Danke :drueck: Wir haben jetzt ein Lufthansa-Flug gebucht, zwar nicht günstig, aber wir hatten auf Risiko gesetzt :wink1:
Jetzt müssen wir das Geld in Las Vegas wieder rausholen ;)
Gruß Starlight

Wir mögen die Welt durchreisen, um das Schöne zu finden,
aber wir müssen es in uns tragen, sonst finden wir es nicht.
(Ralph Waldo Emersen)
Next Trip: Kalifornien im Oktober :pic1:

508

27.09.2017, 09:43

Danke :drueck: Wir haben jetzt ein Lufthansa-Flug gebucht, zwar nicht günstig, aber wir hatten auf Risiko gesetzt :wink1:
Jetzt müssen wir das Geld in Las Vegas wieder rausholen ;)

Oh man das ist echt alles Shit. Aber immerhin kommt ihr jetzt in den Urlaub.

Wünsche viel Glück beim Zocken. :smile2:

509

27.09.2017, 09:47

Jetzt müssen wir das Geld in Las Vegas wieder rausholen

Viel Erfolg! :wink1:

starlight

Sophomore

  • »starlight« ist weiblich

Beiträge: 378

Wohnort: NRW

Beruf: IT-Angestellte

  • Nachricht senden

510

27.09.2017, 09:48

:dk2: an Alle
Gruß Starlight

Wir mögen die Welt durchreisen, um das Schöne zu finden,
aber wir müssen es in uns tragen, sonst finden wir es nicht.
(Ralph Waldo Emersen)
Next Trip: Kalifornien im Oktober :pic1:

511

27.09.2017, 10:22

Jetzt müssen wir das Geld in Las Vegas wieder rausholen

Viel Glück :daumen1:

Schön dass Euer Urlaub gerettet ist, habt eine schöne REise :wink2:
Viele Grüße
Heike

Emmentaler

UNA Moderator

  • »Emmentaler« ist männlich

Beiträge: 15 702

Wohnort: Ruegsau

Beruf: Bauingenieur

  • Nachricht senden

512

27.09.2017, 10:48

Was für ein Stress, jetzt habt ihr wirklich den Urlaub verdient.

Ernst

513

27.09.2017, 11:22

Hauptsache der Urlaub findet statt, das ist das Wichtigste :cap:

nirschi

Senior

  • »nirschi« ist weiblich

Beiträge: 2 485

Wohnort: Nähe Albstadt

Beruf: habe fertig

  • Nachricht senden

514

27.09.2017, 11:26

Schönen Urlaub, gute Erholung und viel Glück beim Spielen! :clap1:
Gruss
nirschi :camp:

-------------------------------------------

I have a dream




515

27.09.2017, 12:08

Gut das Ihr noch einen Flug bekommen habt.

Jetzt "runterfahren" und ab Freitag den Urlaub genießen. :daumen:
:sheep: Gruß Gabriele

starlight

Sophomore

  • »starlight« ist weiblich

Beiträge: 378

Wohnort: NRW

Beruf: IT-Angestellte

  • Nachricht senden

516

27.09.2017, 13:48

Vielen Dank für die vielen Wünsche, wir sind auch total froh .... Koffer packen, noch heute und morgen Arbeiten und Freitag :urlaub:
Gruß Starlight

Wir mögen die Welt durchreisen, um das Schöne zu finden,
aber wir müssen es in uns tragen, sonst finden wir es nicht.
(Ralph Waldo Emersen)
Next Trip: Kalifornien im Oktober :pic1:

reh

Mr. UNA

  • »reh« ist männlich
  • »reh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74 081

Wohnort: Neuss-Allerheiligen

Beruf: Gymnasiallehrer

  • Nachricht senden

517

28.09.2017, 00:22

Immerhin


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Liebe Grüße
REH



REHs Nordamerikareise-Seite - Das Forum "Unser Nordamerika"

--- The only way to learn Math is to do Math ---

reh

Mr. UNA

  • »reh« ist männlich
  • »reh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74 081

Wohnort: Neuss-Allerheiligen

Beruf: Gymnasiallehrer

  • Nachricht senden

518

01.10.2017, 19:59

Liebe Grüße
REH



REHs Nordamerikareise-Seite - Das Forum "Unser Nordamerika"

--- The only way to learn Math is to do Math ---

olmed

Senior

Beiträge: 3 869

Wohnort: 70629 Stuttgart

Beruf: Air Cargo Worker

  • Nachricht senden

519

01.10.2017, 21:23

Muttis Geld soll ja nur bis dorthin reichen
Gruß Markus - FlugStatistik - FeinstaubRadar

520

02.10.2017, 07:24

Heute in der Zeitung:

Rund 100 000 Kunden der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin bekommen für ihre gestrichenen Flüge erst einmal kein Geld zurück. Ein Unternehmenssprecher bestätigte nun diese Zahl. Es handelt sich vor allem um Fluggäste mit Fernzielen, die vor dem 15. August, dem Tag der Insolvenzanmeldung, Tickets gekauft haben. Deren Geld geht in die Insolvenzmasse der Fluggesellschaft. Es ist damit bis zum Ende des Insolvenzverfahrens gesperrt. Im günstigsten Fall erhalten die Kunden als Gläubiger einen Teil des Kaufpreises zurück. Anders sei die Lage für Passagiere mit Flugscheinen, die sie nach dem 15. August erworben hätten, so der Sprecher. „Dieses Geld legen wir zur Seite.“ Sollte ein Flug ausfallen, werde der Ticketpreis komplett erstattet. Der Vorstand des Verbraucherzentrale-Bundesverbands, Klaus Müller, nannte es „erschreckend, wenn so viele Menschen mit teuer bezahlten Langstreckentickets Opfer der Insolvenz von Air Berlin wurden. Dies zeigt, dass die Airlines unbedingt ebenso eine Insolvenzversicherung abschließen müssen, wie es Reiseveranstalter bereits für Pauschalreisen tun müssen.“