Sie sind nicht angemeldet.

441

15.06.2017, 10:29

Alles wird gut

ich wünsche es airberlin, wir sind immer gerne mit Euch geflogen

Allerdings bei dem Durcheinander zur Zeit, würde ich auch kein Ticket kaufen...
Viele Grüße
Heike

Ghostrider

Mr. ROSSi

  • »Ghostrider« ist männlich

Beiträge: 1 795

Wohnort: Berlin

Beruf: Aircraft Maintenance Program Engineer

  • Nachricht senden

442

15.06.2017, 10:38

Alles wird gut

ich wünsche es airberlin, wir sind immer gerne mit Euch geflogen

Allerdings bei dem Durcheinander zur Zeit, würde ich auch kein Ticket kaufen...


Danke, kann ich verstehen, aber seit Juni sind die Flüge wirklich wieder stabiler und angeblich mindestens bis Mitte nächsten Jahres auch die Unterstüzung von Etihad gesichert


USA:2002/2004/2005/2006/2008/2010/2011/2012/2013-07/2013-10/2014-07/2014-10/2015-07/2015-10/2016-10/2017-10
AUS:2016/2017
NZ:2016/2017

HeikeMe

Master

  • »HeikeMe« ist weiblich

Beiträge: 11 881

Wohnort: Neuss Allerheiligen

Beruf: Personalerin

  • Nachricht senden

443

15.06.2017, 21:59

Ich fliege regelmäßig mit AB nach Wien. Meistens sind die Flüge pünktlich, bis auf Anfang Mai, aber mit Niki fliegen war angenehmer. Die Maschinen waren nicht so eng bestuhlt.
LG Heike


olmed

Senior

Beiträge: 4 553

Wohnort: 70629 Stuttgart

Beruf: Air Cargo Worker

  • Nachricht senden

444

16.06.2017, 06:13

na ja ... ich fliege nicht gerne mit AB ... die Flugbegleiter sind meist schlecht gelaunt, es ist zu eng bestuhlt und das mit der Organisation und (sorry) Sicherheit ist auch nicht gerade top.

Nur als Beispiel ... Flug TXL to BUD ich hab in Berlin einen Koffer aufgegeben der mit einer früheren Maschine befördert wurde (ohne umzulabeln) ist ja eigentlich gar nicht möglich, einen Koffer in ein anderes Flugzeug zu laden ... vor allem wenn der Fluggast nicht drin sitzt.
In Budapest am Gepäckschalter wusste man dann nicht davon, durch Zufall fand ich in der Halle meinen Koffer ... er stand einfach in der Halle rum (gut für das kann AB nix) aber das mit dem Transport ist schon schlimm genug.

Ach ja ganz vergessen .. Antwort von AB ... ich soll froh sein das mein Gepäck angekommen ist.
Gruß Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »olmed« (16.06.2017, 06:42)


Ghostrider

Mr. ROSSi

  • »Ghostrider« ist männlich

Beiträge: 1 795

Wohnort: Berlin

Beruf: Aircraft Maintenance Program Engineer

  • Nachricht senden

445

16.06.2017, 06:47

Ich fliege regelmäßig mit AB nach Wien. Meistens sind die Flüge pünktlich, bis auf Anfang Mai, aber mit Niki fliegen war angenehmer. Die Maschinen waren nicht so eng bestuhlt.


NIKI fliegt jetzt nur noch A321 mit 210 bzw 212 Bestuhlung,
seit 1-2 Wochen sind die Ausfälle/Delays deutlich runter gegangen


USA:2002/2004/2005/2006/2008/2010/2011/2012/2013-07/2013-10/2014-07/2014-10/2015-07/2015-10/2016-10/2017-10
AUS:2016/2017
NZ:2016/2017

Grille

Krawallschachtel

  • »Grille« ist weiblich

Beiträge: 33 144

Wohnort: Nördlicher Westerwald

  • Nachricht senden

446

16.06.2017, 07:42

Ich kann mich nicht beschweren über unsere Flüge jetzt mit AB
Ok, es erwas eng, aber das sind ja irgendwie alle :zuck:

Hat alles hervorragend geklappt und die Crew beim Rückflug war richtig gut drauf :daumen1:
Lieben Gruß
Ilka :wink2:


olmed

Senior

Beiträge: 4 553

Wohnort: 70629 Stuttgart

Beruf: Air Cargo Worker

  • Nachricht senden

447

16.06.2017, 09:10

Zitat

Ich kann mich nicht beschweren über unsere Flüge jetzt mit AB
Ok, es erwas eng, aber das sind ja irgendwie alle :zuck:

Hat alles hervorragend geklappt und die Crew beim Rückflug war richtig gut drauf :daumen1:


Super so muss das sein ... Glückwunsch!!
Gruß Markus

448

19.06.2017, 19:25

Zitat

Post von Air Berlin:

wir versprechen – airberlin und NIKI sind zurück auf Flughöhe.

Nach der umfangreichen Berichterstattung rund um airberlin und NIKI während der letzten Tage möchten wir Sie heute über den aktuellen Stand bei uns informieren. Das airberlin Management hat die Probleme bei der Umstellung auf einen Netzwerkcarrier erkannt und Gegenmaßnahmen zur Stabilisierung des Flugbetriebs ergriffen:

Zum 1. Juni wurde der Flugplan der airberlin vor allem in Tegel entzerrt.
Für viele Verspätungen und Streichungen der Monate April und Mai war die Luftfahrtgesellschaft Walter verantwortlich, die mit ihrer Q400-Flotte innereuropäische Strecken für die airberlin bedient. Wir haben für einen Austausch des Managements gesorgt sowie die Crewsituation durch 50 Neueinstellungen verbessert.
Die airberlin hat in den zurückliegenden Monaten seit Januar 2017 rund 700 Flugbegleiter bei airberlin eingestellt, um das Personal in der Kabine zu verstärken.
Die airberlin hat ein Freiwilligenprogramm aufgelegt. Rund 150 Mitarbeiter aus der Verwaltung unterstützen derzeit die Mitarbeiter in den operativen Einheiten.
Die airberlin trägt Sorge, dass der Bodenverkehrsdienstleister AeroGround seine Performance weiter verbessert. Fortschritte insbesondere was die Unterdeckung mit Mitarbeitern anbetrifft sind gegenüber der Betriebsaufnahme am 26. März bereits erkennbar.

Sowohl die Pünktlichkeit als auch die Zuverlässigkeit des airberlin Flugbetriebs hat sich bereits deutlich verbessert und entspricht wieder dem Niveau, das wir Ihnen seit 38 Jahren verlässlich anbieten. Wir entschuldigen uns bei Ihnen für die Unannehmlichkeiten im April und Mai.

Alle Flugtickets sind sicher. Sie können also beruhigt Ihre nächsten Flüge bei airberlin und NIKI buchen.

Aufgrund der aktuell hohen Zahl von Vorgängen bei unserem Kundenservice, bitten wir jedoch um Verständnis, dass sich die Bearbeitungszeiten in den nächsten Wochen noch etwas verzögern können. airberlin hat die Teams personell verdoppelt und arbeitet intensiv am Abbau des Rückstands.

Sie fragen sich, wie es überhaupt zu der mangelhaften Performance kommen konnte?

Mit der Umstellung auf den Sommerflugplan Ende März hat airberlin den tiefgreifendsten Umstrukturierungsschritt ihrer Geschichte gemacht. airberlin wird daraus als starke Netzwerkairline mit 75 Flugzeugen, zwei Drehkreuzen für die Langstrecke in Berlin und Düsseldorf sowie einer Konzentration auf deutsche und europäische Metropolflughäfen hervorgehen. Leider verläuft der Umstrukturierungsprozess von airberlin wie eingangs erläutert nicht so reibungsarm, wie von uns gewünscht und von Ihnen zu Recht erwartet.

Die touristischen Destinationen wurden von airberlin auf die Tochter NIKI übertragen. Daran ändern auch die abgebrochenen Gespräche zwischen TUI und Etihad zur Gründung eines neuen Joint Ventures nichts. Es handelt sich ausschließlich um eine Änderung der Gesellschafterstruktur und hat demnach keine Auswirkungen auf den Flugbetrieb der airberlin group. Der NIKI Winterflugplan ist bereits freigeschaltet und fliegt Sie verlässlich zu den Warmwasserdestinationen.

Abschließend möchten wir betonen, dass für Sie als topbonus Teilnehmer alles unverändert hinsichtlich dem Sammeln und Einlösen von Meilen sowie den Statusvorteilen bei airberlin und NIKI bleibt. Wir freuen uns, Sie bald wieder bei uns an Bord zu begrüßen!

Vielen Dank für Ihr Verständnis und wir rechnen weiterhin fest mit Ihrer Treue.
Es grüßt der Willi

449

19.06.2017, 19:29

Zitat

Zitat

Post von Air Berlin:

wir versprechen – airberlin und NIKI sind zurück auf Flughöhe.

Nach der umfangreichen Berichterstattung rund um airberlin und NIKI während der letzten Tage möchten wir Sie heute über den aktuellen Stand bei uns informieren. Das airberlin Management hat die Probleme bei der Umstellung auf einen Netzwerkcarrier erkannt und Gegenmaßnahmen zur Stabilisierung des Flugbetriebs ergriffen:

Zum 1. Juni wurde der Flugplan der airberlin vor allem in Tegel entzerrt.
Für viele Verspätungen und Streichungen der Monate April und Mai war die Luftfahrtgesellschaft Walter verantwortlich, die mit ihrer Q400-Flotte innereuropäische Strecken für die airberlin bedient. Wir haben für einen Austausch des Managements gesorgt sowie die Crewsituation durch 50 Neueinstellungen verbessert.
Die airberlin hat in den zurückliegenden Monaten seit Januar 2017 rund 700 Flugbegleiter bei airberlin eingestellt, um das Personal in der Kabine zu verstärken.
Die airberlin hat ein Freiwilligenprogramm aufgelegt. Rund 150 Mitarbeiter aus der Verwaltung unterstützen derzeit die Mitarbeiter in den operativen Einheiten.
Die airberlin trägt Sorge, dass der Bodenverkehrsdienstleister AeroGround seine Performance weiter verbessert. Fortschritte insbesondere was die Unterdeckung mit Mitarbeitern anbetrifft sind gegenüber der Betriebsaufnahme am 26. März bereits erkennbar.

Sowohl die Pünktlichkeit als auch die Zuverlässigkeit des airberlin Flugbetriebs hat sich bereits deutlich verbessert und entspricht wieder dem Niveau, das wir Ihnen seit 38 Jahren verlässlich anbieten. Wir entschuldigen uns bei Ihnen für die Unannehmlichkeiten im April und Mai.

Alle Flugtickets sind sicher. Sie können also beruhigt Ihre nächsten Flüge bei airberlin und NIKI buchen.

Aufgrund der aktuell hohen Zahl von Vorgängen bei unserem Kundenservice, bitten wir jedoch um Verständnis, dass sich die Bearbeitungszeiten in den nächsten Wochen noch etwas verzögern können. airberlin hat die Teams personell verdoppelt und arbeitet intensiv am Abbau des Rückstands.

Sie fragen sich, wie es überhaupt zu der mangelhaften Performance kommen konnte?

Mit der Umstellung auf den Sommerflugplan Ende März hat airberlin den tiefgreifendsten Umstrukturierungsschritt ihrer Geschichte gemacht. airberlin wird daraus als starke Netzwerkairline mit 75 Flugzeugen, zwei Drehkreuzen für die Langstrecke in Berlin und Düsseldorf sowie einer Konzentration auf deutsche und europäische Metropolflughäfen hervorgehen. Leider verläuft der Umstrukturierungsprozess von airberlin wie eingangs erläutert nicht so reibungsarm, wie von uns gewünscht und von Ihnen zu Recht erwartet.

Die touristischen Destinationen wurden von airberlin auf die Tochter NIKI übertragen. Daran ändern auch die abgebrochenen Gespräche zwischen TUI und Etihad zur Gründung eines neuen Joint Ventures nichts. Es handelt sich ausschließlich um eine Änderung der Gesellschafterstruktur und hat demnach keine Auswirkungen auf den Flugbetrieb der airberlin group. Der NIKI Winterflugplan ist bereits freigeschaltet und fliegt Sie verlässlich zu den Warmwasserdestinationen.

Abschließend möchten wir betonen, dass für Sie als topbonus Teilnehmer alles unverändert hinsichtlich dem Sammeln und Einlösen von Meilen sowie den Statusvorteilen bei airberlin und NIKI bleibt. Wir freuen uns, Sie bald wieder bei uns an Bord zu begrüßen!

Vielen Dank für Ihr Verständnis und wir rechnen weiterhin fest mit Ihrer Treue.


Und wieviel Meilen gab es ? Ich kenne bisher 2000, 4000 oder 8000 Meilen.

reh

Mr. UNA

  • »reh« ist männlich
  • »reh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76 920

Wohnort: Neuss-Allerheiligen

Beruf: Gymnasiallehrer

  • Nachricht senden

450

19.06.2017, 22:50

Alle Flugtickets sind sicher.


Die Rente war auch sicher, gell Nobbi Blüm....
Liebe Grüße
REH



REHs Nordamerikareise-Seite - Das Forum "Unser Nordamerika"

--- The only way to learn Math is to do Math ---

451

20.06.2017, 07:15

Und wieviel Meilen gab es ? Ich kenne bisher 2000, 4000 oder 8000 Meilen.

:gru1: :gru1:

Ich hab die Mail heute auch erhalten, aber Meilen gab es keine dazu

452

20.06.2017, 09:48

Und wieviel Meilen gab es ? Ich kenne bisher 2000, 4000 oder 8000 Meilen.

:gru1: :gru1:

Ich hab die Mail heute auch erhalten, aber Meilen gab es keine dazu

Ich denke mal, um Meilen zu erhalten, braucht man einen gebuchten Flug.
Gruß Doris

reh

Mr. UNA

  • »reh« ist männlich
  • »reh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76 920

Wohnort: Neuss-Allerheiligen

Beruf: Gymnasiallehrer

  • Nachricht senden

453

20.06.2017, 10:07

Die überschlagen sich in der RP auch mit Anzeigen, dass sie alles im Griff haben....
Liebe Grüße
REH



REHs Nordamerikareise-Seite - Das Forum "Unser Nordamerika"

--- The only way to learn Math is to do Math ---

454

20.06.2017, 14:08

Ich schaue schon längere Zeit für einen Island-Flug im Oktober über Klick & Mix.

Bei Expedia und Ebookers Klick & Mix, haben sie die Direktflüge von Air Berlin nach Island für Oktober rausgeschmissen (seit letztem Wochenende).
Man kann den Flug nur noch einzeln buchen. Bei Opodo geht es allerdings noch über Hotel + Flug.

olmed

Senior

Beiträge: 4 553

Wohnort: 70629 Stuttgart

Beruf: Air Cargo Worker

  • Nachricht senden

455

20.06.2017, 15:12

Zitat

Ich schaue schon längere Zeit für einen Island-Flug im Oktober über Klick & Mix.

Bei Expedia und Ebookers Klick & Mix, haben sie die Direktflüge von Air Berlin nach Island für Oktober rausgeschmissen (seit letztem Wochenende).
Man kann den Flug nur noch einzeln buchen. Bei Opodo geht es allerdings noch über Hotel + Flug.


Aug-Sep 144 Euro ab FRA und TXL
Gruß Markus

olmed

Senior

Beiträge: 4 553

Wohnort: 70629 Stuttgart

Beruf: Air Cargo Worker

  • Nachricht senden

456

20.06.2017, 15:13

im Jun-Jul 120 Euro ab NUE
im Juni 105 Euro ab Bremen

ohne Hotel

Edit ... lass die Finger von Opodo, sollte es zu einer Flugzeitenänderung/Umbuchung kommen bist du bei der Firma nicht gut aufgehoben .
Gruß Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »olmed« (20.06.2017, 15:36)


457

20.06.2017, 18:15

im Jun-Jul 120 Euro ab NUE
im Juni 105 Euro ab Bremen

ohne Hotel

Edit ... lass die Finger von Opodo, sollte es zu einer Flugzeitenänderung/Umbuchung kommen bist du bei der Firma nicht gut aufgehoben .


Ich will aber unbedingt den Direktflug ab DUS. Bei 3 1/2 Std Flugzeit auch noch umsteigen müssen ist mir zu blöde.
Es gibt z.B. einen Flug mit 12 Std. Aufenthalt in Oslo! :nix1:

HeikeMe

Master

  • »HeikeMe« ist weiblich

Beiträge: 11 881

Wohnort: Neuss Allerheiligen

Beruf: Personalerin

  • Nachricht senden

458

23.06.2017, 15:58

Unser Flieger mit AB nach Wien hat mal wieder Verspätung, dieses mal wieder 1 Stunde. Ich weiß schon, warum ich auf der Langstrecke mit anderen Fluggesellschaften fliege
LG Heike


459

23.06.2017, 18:44

Viel Spaß in Wien, es ist schön warm hier. :htz:

HeikeMe

Master

  • »HeikeMe« ist weiblich

Beiträge: 11 881

Wohnort: Neuss Allerheiligen

Beruf: Personalerin

  • Nachricht senden

460

23.06.2017, 21:52

Mit 1,5 Stunden Verspätung sind wir angekommen
LG Heike


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher