Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Unser Nordamerika - Das Forum für USA Kanada Nordamerika Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

09.08.2013, 10:04

ZIP Code beim tanken

Diesmal war es übrigens wieder ein Abenteuer, wann welche KK mit welcher ZIP an welcher Tanke funktionierte....

Also wenn man die MEldungen so verfolgt, scheint es in CA kaum noch zu funktionieren mit deutscher KK an der Säule zu bezahlen.

Den Eindruck hatten wir beim letzten Mal auch, überhaupt, je weiter westlich, umso mehr ZIP

2

09.08.2013, 12:36

Auf Hawaii war gar nichts mit zahlen an der Säule.
Immer erst ins Kassenhäuschen laufen und freischalten lassen. :pat:
:sheep: Gruß Gabriele

3

09.08.2013, 12:40

Wir haben die M&M Gold und müssen hier in Deutschland immer den PIN eingeben.
In USA ging es immer ohne.

Ein ZIP Code Problem hatte ich nur bei einer Chevron zwischen Willcox und Las Cruces, seither tanken wir nicht mehr bei Chevron. :nix1:
Viele Grüße
Heike

reh

Mr. UNA

  • »reh« ist männlich

Beiträge: 72 832

Wohnort: Neuss-Allerheiligen

Beruf: Gymnasiallehrer

  • Nachricht senden

4

09.08.2013, 15:45

Diesmal war es übrigens wieder ein Abenteuer, wann welche KK mit welcher ZIP an welcher Tanke funktionierte....

Also wenn man die MEldungen so verfolgt, scheint es in CA kaum noch zu funktionieren mit deutscher KK an der Säule zu bezahlen.


Bis auf 1x ging das immer...

Nur gab es kein System ob die BA-Visa oder die LH-MM
Liebe Grüße
REH



REHs Nordamerikareise-Seite - Das Forum "Unser Nordamerika"

--- The only way to learn Math is to do Math ---

5

02.06.2015, 19:57

Da ich heute beim Netto war, ist mir eingefallen, was ich noch posten wollte

Was mir schon im Herbst aufgefallen ist und jetzt im Frühjahr wieder. Wenn man die LH-Kreditkarte mit PIN hat, kann man an jeder Tankstelle ohne ZIP-Code-Eingabe tanken.

Ausnahme: Searchlight, die einzige Tankstelle, die dort ohne ZIP funktionierte haben sie leider dicht gemacht. Die beiden anderen akzeptieren gar nix, da muss man rein. Bei der Rebel wesentlich problemloser, also nicht bei der Chevron tanken!

6

02.06.2015, 20:10

Wenn man die LH-Kreditkarte mit PIN hat, kann man an jeder Tankstelle ohne ZIP-Code-Eingabe tanken.

Ja, das kann ich bestätigen. Mit der LH-Kreditkarte und PIN konnte ich letztes Jahr in Florida auch ohne Probleme tanken. Ich kann aber nicht sagen an welchen Tankstellen das immer war. Darauf hatte ich nicht geachtet.


Schöne Grüße
Bettina
Schöne Grüße
Bettina :ice3:

Grille

Krawallschachtel

  • »Grille« ist weiblich

Beiträge: 31 439

Wohnort: Nördlicher Westerwald

  • Nachricht senden

7

02.06.2015, 20:44

Gut zu wissen, danke für die Info :daumen1:
Lieben Gruß
Ilka :wink2:


8

02.06.2015, 20:55

Aber nur, wenn Du die Karte auf PIN-Zahlung umgestellt hast. Die von Klaus ist nicht umgestellt, die geht nicht.

Grille

Krawallschachtel

  • »Grille« ist weiblich

Beiträge: 31 439

Wohnort: Nördlicher Westerwald

  • Nachricht senden

9

02.06.2015, 20:56

Doch, auch hier muss ich (fast) überall den PIN eingeben, nur ganz ganz selten mal nicht
Lieben Gruß
Ilka :wink2:


10

02.06.2015, 20:58

Doch, auch hier muss ich (fast) überall den PIN eingeben, nur ganz ganz selten mal nicht

Dann ist Deine wohl auch umgestellt. Ich hab meine wegen Netto umstellen lassen, die aktzepieren nur PIN-Zahlungen bei Kreditkarte. Und da ich da des öfteren einkaufe, wäre es schade um die Meilen

Grille

Krawallschachtel

  • »Grille« ist weiblich

Beiträge: 31 439

Wohnort: Nördlicher Westerwald

  • Nachricht senden

11

02.06.2015, 20:59

Ich wusste gar nicht, dass man das einstellen lassen kann :gru1:
Lieben Gruß
Ilka :wink2:


12

02.06.2015, 21:01

Ich wusste gar nicht, dass man das einstellen lassen kann :gru1:

Die KK kommt ja immer mit einem PIN, der war für's Geld abheben, Zahlungen gingen immer ohne. Dann wurden die PINs eingeführt für die Zahlung. Da ich keine Lust hatte, jedesmal irgendwo einen PIN einzugeben, wollte ich das nicht. Wegen Netto hab ich meine Karte aber dann doch umstellen lassen. Ich hab ja für alles andere noch eine andere KK

13

02.06.2015, 21:38

Doch, auch hier muss ich (fast) überall den PIN eingeben, nur ganz ganz selten mal nicht
Ja, das ist bei mir auch so.

Ich wusste gar nicht, dass man das einstellen lassen kann

Das wusste ich auch nicht. Seit meiner neune KK ist das so. Aber mich stört es eigentlich nicht. So vergesse ich die PIN wenigsten nicht.


Schöne Grüße
Bettina
Schöne Grüße
Bettina :ice3:

14

02.06.2015, 21:40

Doch, auch hier muss ich (fast) überall den PIN eingeben, nur ganz ganz selten mal nicht

Dann ist Deine wohl auch umgestellt. Ich hab meine wegen Netto umstellen lassen, die aktzepieren nur PIN-Zahlungen bei Kreditkarte. Und da ich da des öfteren einkaufe, wäre es schade um die Meilen

Unser Netto nimmt noch immer keine KK :(

Dafür stand neulich bei dm zum ersten mal das MasterCard-Logo an der Kasse. Funktioniert hat die M&M KK trotzdem nicht :thumbdown:


Ich wusste gar nicht, dass man das einstellen lassen kann :gru1:

Die KK kommt ja immer mit einem PIN, der war für's Geld abheben, Zahlungen gingen immer ohne. Dann wurden die PINs eingeführt für die Zahlung. Da ich keine Lust hatte, jedesmal irgendwo einen PIN einzugeben, wollte ich das nicht. Wegen Netto hab ich meine Karte aber dann doch umstellen lassen. Ich hab ja für alles andere noch eine andere KK

Bei meiner ging von ANfang an nur Zahlung mit PIN. :zuck:

15

02.06.2015, 21:41

Ich glaube, bei allen neuen Karten ist das automatisch so. Meine wäre aber noch einige Jährchen gültig gewesen.

16

02.06.2015, 21:43

Ich glaube, bei allen neuen Karten ist das automatisch so.

:aha:

reh

Mr. UNA

  • »reh« ist männlich

Beiträge: 72 832

Wohnort: Neuss-Allerheiligen

Beruf: Gymnasiallehrer

  • Nachricht senden

17

02.06.2015, 22:48

Meine LH KK ist immer und überall mit Unterschrift
GöGas mit PIN, also muss sie damit in USA tanken?????
Liebe Grüße
REH



REHs Nordamerikareise-Seite - Das Forum "Unser Nordamerika"

--- The only way to learn Math is to do Math ---

18

02.06.2015, 23:02

Mich hat die Lufthansa gezwungenermassen umgestellt. Eigentlich wollte ich es vermeiden und hatte ihr freundliches Angebot immer ignoriert.

Nach welchen Regeln hier in den USA die KK akzeptiert wird, ist je nach Tankstelle immer unterschiedlich. Dieses Jahr habe ich es bspw. zum ersten Mal erlebt (Shell, Page) dass meine Karte nicht akzeptiert wurde und ich rein musste. Letztes Jahr ging das mit der gleichen Karte ohne Probleme.

Ich vermute jedoch, dass die Pin-Validierung ziemlich teuer ist, dass die Firmen jetzt andere Wege der Validierung suchen, die PLZ beispielsweise.
Viele Grüße,
Chris

19

02.06.2015, 23:56

Chevron ging es jetzt 2x ohne zip-code und ohne hinein zu müssen.
:sheep: Gruß Gabriele

20

03.06.2015, 00:09

Bei Chevron ging es bei mir auch, aber ich gehe selten an diese Kette. Sie ist mir zu teuer.
Viele Grüße,
Chris

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher