Sie sind nicht angemeldet.

82

17.06.2018, 19:37

Um 18:18 ist Sunset, den könnte man am Lake Crawley ansehen und dann noch die 20 Minuten nach Bishop fahren, wo das nächste Hotel ist.


Vom sunset werdet ihr wohl nicht viel mitbekommen, weil die Sonne ziemlich hinter der Sierra untergeht. Aber um Lake Crowley ist nicht so schade, den finde ich ziemlich öde.
Gruß aus München

Rainer

Meine Homepage

83

17.06.2018, 20:13

Aber um Lake Crowley ist nicht so schade, den finde ich ziemlich öd

Ich fand den auch nicht so prickelnd, was vielleicht auch daran gelegen hat, dass wir Schietwetter hatten.

84

17.06.2018, 20:16

Aber um Lake Crowley ist nicht so schade, den finde ich ziemlich öd

Ich fand den auch nicht so prickelnd, was vielleicht auch daran gelegen hat, dass wir Schietwetter hatten.

Diese Säulen dort sind doch interessant, oder nicht?
Jutta :cap:

85

17.06.2018, 22:14

Aber um Lake Crowley ist nicht so schade, den finde ich ziemlich öd

Ich fand den auch nicht so prickelnd, was vielleicht auch daran gelegen hat, dass wir Schietwetter hatten.

Diese Säulen dort sind doch interessant, oder nicht?

Ja schon, aber das schafft man ja nur, wenn man tagsüber dort ist. Am Abend ist das nichts mehr.
Ist auch egal, wo man den Sunset hat, es geht mir auch nicht um die Sonne an sich, sondern um das letzte Licht irgendwo einzufangen.