Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Unser Nordamerika - Das Forum für USA Kanada Nordamerika Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

26.01.2018, 15:38

Las - Las

Heast servas

Nachdem sich MHJ um den Nachwuchs kümmern muss, alle Anderen 1000 Ausreden erfinden (a) fahr ich alleine rüber. Auf einen kurzen Kurztrip dafür hab i letztes Jahr nur 7 Tage Urlaub verbraucht :pat: super.
Nachdem mir zur Benennung von RB's die Phantasie fehlt (b) wird's wie immer ein militärisch kurzer Titel: von - über - nach diesmal in der Kurzform
ohne über also bleibt : Von LAS nach LAS dauern wird der Trip 12 Tage einerseits nicht erwähnenswert andererseits besser als einen Stein an den Schädel :smile:
Zu a: Prinzipiell war alles klar und fixiert, letzte Besprechung nach einem Wettkampf 3-4 Wochen vor dem Massaker in LAS (wir wären vor Ort gewesen)
Buddy: i will nicht in das große Loch (GC) schauen i will irgendwo hin wo was los ist
Ich: wo soll das sein wo du allaaaaan hinfährst ????
Buddy: i find schon was
Ich: du fahr'st genau gar nirgendwo hin und sei froh, dass i die gesamte Ammo verschossen hab (Spaß eh klar) blablablabla usw
Tm Tag nach dem Shooting in LAS Tel. "" Alter du bist volle in meiner Schuld i hab dir das Leben gerettet :huch3: Wieso??? Wir wären beim Konzert gewesen!
Blödsinn, wenn ich in LAS bin sitze ich am Poker Tisch oder bin am Weg vom Hotel zum Tisch aber sicher nicht bei einem Konzert, so eine Zeitverschwendung :pat:
Jetzt horch i ma jeden Sa. an, dass mir der Jonny das Leben gerettet hat durch seine Absage und der ganze Schießstand rollt sich vor lachen.


Nach seinem Urlaub hab i gfragt wo er war, Antwort..........................................................................dahaaam :huch3: :huch3:


Mit solche Kasperln muss i mi rumärgern.!!!!!!!!!!!


Zu b: A little bit of Canada in my life, a little bit of Alaska with..... a Traum so etwas fällt mir nicht ein .....................stört mich aber nicht wirklich :smile:



Start ist am 17 April nächste Woche stell i die Route ein.


Gruß
K







Emmentaler

UNA Moderator

  • »Emmentaler« ist männlich

Beiträge: 16 685

Wohnort: Ruegsau

Beruf: Bauingenieur

  • Nachricht senden

2

26.01.2018, 15:55

Ich freue mich schon jetzt darauf was du in den 12 Tagen alles machen willst. Das wird sicher wieder so ein richtiges Stressprogarmm. :smile:

Solltest du nicht gelegentlich auch in Richtung Seniorenprogramm planen? :D

Ernst

reh

Mr. UNA

  • »reh« ist männlich

Beiträge: 78 423

Wohnort: Neuss-Allerheiligen

Beruf: Gymnasiallehrer

  • Nachricht senden

3

26.01.2018, 20:16

Bleibst du die ganze Zeit in Vegas
Liebe Grüße
REH



REHs Nordamerikareise-Seite - Das Forum "Unser Nordamerika"

--- The only way to learn Math is to do Math ---

4

27.01.2018, 11:00

Heast servas
Ich freue mich schon jetzt darauf was du in den 12 Tagen alles machen willst. Das wird sicher wieder so ein richtiges Stressprogarmm.

Solltest du nicht gelegentlich auch in Richtung Seniorenprogramm planen?

Ernst
1.Das wird nix Aufregendes, viel Neues gibt's auch nicht eher ruhig und gemütlich für alte Menschen halt :smile:
2. I bin Weltmeister im Verdrängen speziell beim Alter!!
Nachdem der erste MoD mit Hirn seit Jahrzehnten ( normal werden in AUT ahnungslose Zivildiener MoD ) es zustande gebracht hat, dass
Auslandsdienstzeiten zur Pension gerechnet werden, sehe ich bereits ein Licht am Ende vom Tunnel :jub: sonst hätten mir 13 Jahre gefehlt und ich müsste bis 65 werken, jetzt ""hau i mit 62 den Hut drauf""
Bleibst du die ganze Zeit in Vegas
Wäre voll lässig, leider bin i nur ein WOII und kein Millionär also fahr i eine kurze "Billigrunde".

Den "Gelbsteinplan" hab i schubladiert 4 Wochen alaaan ist mir zu lange.

Gruß
K

5

27.01.2018, 16:25

Wunderbar. Das Wetter im April in Vegas und Umgebung wird voraussichtlich prächtig sein. Da Du Dir Deine Zeit und Vorhaben planen kannst wie Du willst , kann das nur ein sehr schöner Urlaub werden. Ich freue mich für Dich !
VG
Jeannie

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Jeannie« (27.01.2018, 20:33)


6

27.01.2018, 17:02

Heast servas
kann das nur ein sehr schöner Urlaub werden. Ich freue mich für Dich !
Dein Wort in Gottes Ohr und Dank dafür :daumen1:

Gruß
K

7

02.02.2018, 12:33

Heast servas

Ich stelle mal den Plan für den kurzen Kurztrip (KKT) vor, vielleicht gibt's Ideen dazu.

Tag 1 1704 Ank. LAS 19°° Main Street Casino/ Sam's Town, bin ich noch in der Nachdenkphase im Main könnte ich sofort an den Poker Table
...................... .Sam's wäre besser gelegen wg. Abfahrt nach Boulder C. und ein Wall Mart wäre auch daneben :frag:

Tag 2 1804 jetzt geht's los Start: unknown richtet sich nach dem Jetlag, je früher je besser :smile: wenn ich im Main schlafe gibt's Breakfast im Ellis Island
...................... Steak, eh klar!! dann Einkauf und ab nach BOULDER C. (a) - NELSON - OATMAN - CHLORIDE(b) SELIGMAN (c) (Ü) 340mi/6,5Std

Tag 3 1904 FLAGSTAFF - Walnut C. - Meteor C. - GC Village (Ü) 250mi/4 Std

Tag 4 2004 Start: 04°° GC Aaaaooo Point sunrise - Cameron TP - Coal Mine C. - Blue C. FLAGSTAFF(d) (Ü) 200mi/4 Std

Tag 5 2104 WINSLOW(e) - Petrified Forest NP - Bisti (oder Canyon d C.+WINDOW ROCK) - FARMINGTON(Ü) 330mi/5,5 Std

Tag 6 2204 Bisti - KoW - FARMINGTON (Ü) 80mi/1,5 kurzer Tag, möglicherweise lege ich mich bei Trip Nr. 12 mal an einen Pool,
wäre bereits das dritte Mal :jub: schließlich hab i Urlaub u. bin nicht auf der Flucht

Tag 7 2304 DURANGO - SILVERTON - ( ein Stück den Berg rauf, je nach Schneelage!!) DURANGO - Mesa Verde NP - Four Corners -
KAYENTA (Ü) (oder über BLUFF/MEX. HUT) 300mi/6Std

Tag 8 2404 PAGE(f) - CCR(g,h) - Yellow Rock (Versuch Nr.5 :huch3: ) - KANAB(Ü) 200mi/4Std

Tag 9 2504 Verlosung - Zion NP(i).....ohne Permit evtl. DV(j) BEATTY(Ü)
mit Permit KANAB/PAGE(Ü) und weitere Touren ................schau mer mal 50mi/1 Std

Tag 10 2604 LAS o. DV o. PAGE o. Wave..................Flexibilität ist alle :smile:

Tag 11 2704 LAS
Tag 12 2804 back home

a.) Veterans Memorial Park
b.) Cemetery, Murals
c.) Barbershop
d.) Downtown
e.) Corner, Remembrance Garden
f.) Antelope Canyon
g.) White Ghosts
h.) Rainbow Valley
i.) Observation Point + Zion Overlook
j.) Wildrose Peak

In WILLIAMS wäre noch Goldie's Route 66 Diners ja nach Hunger schau mer mal.

So das wär's dann, vielleicht gibt's Tips dazu, wichtig wäre ein Ticket für die Wave.

Gruß/Dank

K

Emmentaler

UNA Moderator

  • »Emmentaler« ist männlich

Beiträge: 16 685

Wohnort: Ruegsau

Beruf: Bauingenieur

  • Nachricht senden

8

02.02.2018, 14:12

Wenn ich das so betrachte hat doch in Tag 2 der Christmas Pass auch noch Platz. :smile:

Ernst

9

04.02.2018, 13:20

Heast servas
Wenn ich das so betrachte hat doch in Tag 2 der Christmas Pass auch noch Platz.
Schau i mir am Mo an.

Sonst ist der Plan so Weltklasse, dass es keine Kommentare gibt :gru1: .............................................da freu i mi aber :smile:


Gruß
K

10

04.02.2018, 15:06

Mir wäre es zuviel Fahrerei bei der Zeit, aber du magst es ja so.

Und ob du wirklich für den Pool Zeit hast kommt drauf an, was du in den Bistis und beim KoW alles sehen willst. Das kann schon ein tagesfüllendes Programm werden.

LG
Carmen

11

04.02.2018, 16:33

Heast servas
was du in den Bistis und beim KoW
Die Bisti und den KoW und sonst nix :smile: was für Fahrerei?? Tagesetappen mit 200 mi normal steh i da gar nicht auf ;)

Gruß
K

12

13.02.2018, 14:15

Heast servas

1. Gibt's eine Änderung
2. Benötige ich Hilfe bzw. einen Rat


Zu 1. i schlaf jetzt im Ellis Island, brauche ich mir kein Kopfweh machen wg. Frühstück da gibt's beim ersten Breakfast das zweite Steak :jub:
i muss ja am Vortag (Ankunft) auch von was leben :aug:

Zu 2. FARMINGTON-Bisti-KoW-FARMINGTON..dauert wie lange??
ich würde gerne nach SILVERTON fahren und dort übernachten, das wäre am nächsten Tag (Tag 6) zwei Std. weniger Fahrerei ich würde durchbrettern bis PAGE.................340mi/6 Std Mesa Verde NP würde rauskippen, da brauch'st immer so viel Zeit

Gruß/Dank
K

Grille

Krawallschachtel

  • »Grille« ist weiblich

Beiträge: 33 868

Wohnort: Nördlicher Westerwald

  • Nachricht senden

13

13.02.2018, 14:31

Steak zum Breakfast klingt ja schonmal gut :D

Zu 2) kann ich dir leider nix sagen, war ich noch nicht :zuck:
Lieben Gruß
Ilka :wink2:


14

13.02.2018, 16:06

Zu 2. FARMINGTON-Bisti-KoW-FARMINGTON..dauert wie lange??

Kommt drauf an, wie ausführlich du Bisti machen möchtest. Ich war da in zwei Stunden "fertig" und bin bis zu den Cracked Eggs gekommen. Nur Bisti South allerdings. Wenn du Lust hast, kannst du hiermal gucken.

Beim KoW war ich noch nicht, aber das sollte locker an einem Tag zu schaffen sein. Ich würde wahrscheinlich sogar gleich bis Durango hochfahren.
Viele Grüße

Dirk
__________________________________

USALetsGo: Travelogs, Destinations, Travel Info

15

13.02.2018, 17:55

zu2)

3/4 Stunde Fahrt von Farmington zu den Bistis Süd ungefähr. Dann waren wir gut zwei Stunden nur dort, weil es einfach zu kalt war. Sind bis zu den Cracked Eggs gelaufen.

Zum KOW sind es sicherlich auch nochmal na halbe Stunde.
Dann haben wir ungefähr 1:30 gebraucht max. 1:45 h.

Je nachdem was du alles sehen willst sind das schon einige Stunden.

LG
Carmen

16

14.02.2018, 08:50

Heast servas
Zu 2) kann ich dir leider nix sagen, war ich noch nicht :zuck:
Auftra: nachholen!

kannst du hiermal gucken.
sehr gut :daumen:

Ich würde wahrscheinlich sogar gleich bis Durango hochfahren.
:frag: ich möchte nach SILVERTON und dort übernachten

Je nachdem was du alles sehen willst sind das schon einige Stunden.
Ich möchte so viel sehen, dass ich noch bei Tageslicht nach SILVERTON komme

Gruß
K

Grille

Krawallschachtel

  • »Grille« ist weiblich

Beiträge: 33 868

Wohnort: Nördlicher Westerwald

  • Nachricht senden

17

14.02.2018, 09:06

Auftra: nachholen!

:yssir: :D
Lieben Gruß
Ilka :wink2:


18

14.02.2018, 09:59

Heast servas

Wo gibt's den Weltklasse Smiley?

Gruß
K

19

14.02.2018, 10:02

ich möchte nach SILVERTON und dort übernachten

Am gleichen Tag noch den Million Dollar Highway? Das hatte ich missverstanden. Würde ich nicht empfehlen, dann lieber noch eine kleinere Location mitnehmen, wie z.B. Angel Peak.

Am nächsten Morgen dann den Million Dollar Highway.
Viele Grüße

Dirk
__________________________________

USALetsGo: Travelogs, Destinations, Travel Info

Grille

Krawallschachtel

  • »Grille« ist weiblich

Beiträge: 33 868

Wohnort: Nördlicher Westerwald

  • Nachricht senden

20

14.02.2018, 10:06

Wo gibt's den Weltklasse Smiley?

Unter UNA Smileys :D
Lieben Gruß
Ilka :wink2: