Sie sind nicht angemeldet.

41

03.02.2017, 23:11

Also ich fand Kalifornien, Arizona und Vegas toll im Winter :D
VG Tom

42

03.02.2017, 23:15

Ich denke mal mir würde es auch besser gefallen als der Sommer
Schöne Grüße Monika. :des:


Desert Rat

I LAVA IT

  • »Desert Rat« ist weiblich

Beiträge: 20 826

Wohnort: Keaau, HI

Beruf: Lava Tour Guide, Landscape Photographer

  • Nachricht senden

43

04.02.2017, 07:05

beides hat seine Vor-und Nachteile
ich mag es im Winter auch total gerne



Gruss, Yvonne


Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich
  • »Matze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30 317

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

44

16.04.2017, 09:43

Diese Tour ist gestrichen..... :D Lutz hat uns auf die Idee gebracht ;)

Wir werden eine längere WoMo Überführung machen. Ich hatte nur den Gedanken, Martina fand es gut.....Und wir werden wohl die 42 Tage Überführung versuchen zu buchen.
Da können wir nochmal richtig unsere WoMo Leidenschaft ausleben :lachweg:

Ungefähr denken wir ca. so fahren:
Chicago - Memphis - Vicksburg - San Antonio - Amarillo - Dodge City - Santa Fe - Farmington - Grand Canyon - Las Vegas

Ab Texas also ungefähr so, wie die mal angedachte 6 Wochen PKW Tour

Da muß ich mir nur für den 1. Teil der Tour, Chicago-San Antonio, Gedanken machen.....

Wir haben dann Unbekanntes und Bekanntes drin, dazu zum letzten Mal Las Vegas und wie gesagt auch nochmal WoMo :smile:
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

45

16.04.2017, 09:47

Finde ich klasse :daumen1:

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich
  • »Matze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30 317

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

46

16.04.2017, 09:50

Finde ich klasse :daumen1:

Außerdem ist unser ESTA noch gültig.....

Danach werden wir dann wohl erstmal etwas kleinere Urlaubs Touren planen, zumindest nicht so schnell wieder USA.....außer nochmal NY

Australien ist dann auch nicht so schnell dran :smile:
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

47

16.04.2017, 09:58

Hey Matze das ist eine tolle Idee. Ihr habt die Zeit, also los... :clap1:
Schöne Grüße Monika. :des:


reh

Mr. UNA

  • »reh« ist männlich

Beiträge: 78 420

Wohnort: Neuss-Allerheiligen

Beruf: Gymnasiallehrer

  • Nachricht senden

48

16.04.2017, 10:17

Das ist bestimmt das Richtige für Euch Matze
Liebe Grüße
REH



REHs Nordamerikareise-Seite - Das Forum "Unser Nordamerika"

--- The only way to learn Math is to do Math ---

49

16.04.2017, 10:37

Hört sich super an :daumen1:
Viele Grüße
Heike

50

16.04.2017, 10:39

Nicht schlecht die Idee :clap1:
:sheep: Gruß Gabriele

nirschi

Senior

  • »nirschi« ist weiblich

Beiträge: 4 266

Wohnort: Nähe Albstadt

Beruf: habe fertig

  • Nachricht senden

51

16.04.2017, 11:01

Die Tour find ich super! :daumen1: wir planen sowas in 2 Jahren.
Gruss
nirschi :camp:

-------------------------------------------

I have a dream





52

16.04.2017, 11:12

Super :daumen1:
Jutta :cap:

HeikeMe

Master

  • »HeikeMe« ist weiblich

Beiträge: 12 159

Wohnort: Neuss Allerheiligen

Beruf: Personalerin

  • Nachricht senden

53

16.04.2017, 17:04

Ich finde die Idee gut. :cap:
LG Heike


Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich
  • »Matze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30 317

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

54

16.04.2017, 17:07

Ich finde die Idee gut. :cap:

Vielleicht klappt es da mit dem Bistis.....
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

YvonneB

I LAVA IT

  • »YvonneB« ist weiblich

Beiträge: 20 826

Wohnort: Keaau, HI

Beruf: Lava Tour Guide, Landscape Photographer

  • Nachricht senden

55

17.04.2017, 01:54

hoert sich gut an



Gruss, Yvonne


Emmentaler

UNA Moderator

  • »Emmentaler« ist männlich

Beiträge: 16 685

Wohnort: Ruegsau

Beruf: Bauingenieur

  • Nachricht senden

56

17.04.2017, 17:59

Und wir werden wohl die 42 Tage Überführung versuchen zu buchen


Kann man denn eine 42-Tage Überführung buchen? Ich dachte immer die Überführungen müssten nicht mehr als drei Wochen dauern und dann auch noch mit limitierten Meilen.

Ernst

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich
  • »Matze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30 317

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

57

17.04.2017, 18:17

Und wir werden wohl die 42 Tage Überführung versuchen zu buchen


Kann man denn eine 42-Tage Überführung buchen? Ich dachte immer die Überführungen müssten nicht mehr als drei Wochen dauern und dann auch noch mit limitierten Meilen.

Ernst


Ja, das wird zumindest hier angeboten ...

Sieh mal hier
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich
  • »Matze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30 317

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

58

19.01.2018, 11:29

Nun habe ich einige Stunden damit verbracht, die Tour 2018 zu konkretisieren. Titel ist auch schon geändert - zumindest für Tourenplanung.

Hier nun das Ergebnis der Planung. So soll unsere Tour aussehen. Das wir WoMo überführen ist ja schon bekannt, jetzt etwas die Einzelheiten.
Insgesamt haben wir das WoMo für 40 Tage gebucht und unsere Strecke geht von Middlebury, Indiana nach Las Vegas. Durch diese Bundesstaaten:

Indiana, Kentucky, Tennessee, Alabama, Mississippi, Louisiana, Texas, Oklahoma, Kansas,Colorado, New Mexiko, Arizona, Nevada

Im Einzeln, ohne Angabe der Tage - hier können sich durch längeren Aufenthalt an einem Ort Änderungen ergeben

- Chicago nach Middlebury
- Middlebury - Goshen,IN
- Goshen - Louisville,KY
- Louisville - (Makers Mark Distillery - Kentucky Stonehenge - Mommoth Cave NP) - Nashville,TN
- Nashville - Tupelo (Elvis Geburtshaus) - Natchez,MS
- Tabasco Factory/Jungle Garden - New Iberia,MS
- Space Center, Houston, TX
- San Antonio, TX
- Fredericksburg, TX (Enchanted Rock, Luckenbach, Pedernales Falls SP),TX
- Fredericksb. - Fort Worth,TX
- Fort W. - Wichita Mountains Wildlife Refuge,OK
- WMWR - Caprock Canyon SP, TX
- Caprock Canyon SP
- CC SP - Palo Duro Canyon SP,TX
- Amarillio, TX - Dodge City, KS
- DC - Lucas Lake (Mushroom SP)
- Lukas Lake - (Lucas - Monument Rocks) La Junta, CO
- La Junta - (Taos Pueblo) Santa Fe,NM
- SantaFe - (kasha-katuwe tent rocks national monument, Ojito Wlderness [?? wg. WoMo], Farmington [Bistis]

Jetzt sind eventuell noch 10 Tage offen - bzw. Puffer. Die sollen dann mit Grand Canyon (Tonto Trail), Sedona, Valley of Fire gefüllt werden. Dann Las Vegas - ungefähr 2 Tage (müssen ja auch WoMo wieder reinigen usw.)
Außerdem könnten diese Puffer Tage auch zur Verfügung stehen für unplanbare Dinge, Zwischenfälle - Staus, Umleitungen, Unfälle, Krankheit usw. usw. Sie könnten aber auch wegfallen, wenn wir auf der Strecke vor Farmington mehr Zeit verbringen, was wir eigentlich auch wollen. Denn in die Ecke werden wir nie mehr kommen.
So ist z.b.schon ein kompletter Tag für Mammoth Cave NP dazu gekommen, den ich erst gar nicht in der Planung hatte. Dann kann es auch sein, dass wir im Caprock und Palo Duro länger als einen Tag zubringen werden, ähnlich Wichita Wildlife ...usw.
Und ich habe jetzt auch nicht die kleineren Ziele aufgeführt, die teilweise an der Strecke liegen, wie z.b. Owen Falls, Cypress Swamps usw.

Meilen werden es wohl so ca. 5 000 sein. :)

So, jetzt müssen nur noch die Tage bis zum Abflug vergehen. :)
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich
  • »Matze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30 317

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

60

19.01.2018, 11:37

Das schaut toll aus wann geht es denn los?

10.3. nach Chicago
12.3. ab Middlebury
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher