Sie sind nicht angemeldet.

reh

Mr. UNA

  • »reh« ist männlich

Beiträge: 77 404

Wohnort: Neuss-Allerheiligen

Beruf: Gymnasiallehrer

  • Nachricht senden

201

01.04.2018, 09:29

Ein Ruhetag muss auch mal sein.
Liebe Grüße
REH



REHs Nordamerikareise-Seite - Das Forum "Unser Nordamerika"

--- The only way to learn Math is to do Math ---

Grille

Krawallschachtel

  • »Grille« ist weiblich

Beiträge: 33 349

Wohnort: Nördlicher Westerwald

  • Nachricht senden

202

01.04.2018, 09:39

Genießt den Ruhetag und hoffentlich bald eine Schmerzen mehr, egal woher
Lieben Gruß
Ilka :wink2:


203

01.04.2018, 10:39

Ich hoffe es geht Dir bald besser :daumen1:

Kälte ist nicht schön, gut wenn man flüchten kann :wink1:
Viele Grüße
Heike

olmed

Senior

Beiträge: 4 685

Wohnort: 70629 Stuttgart

Beruf: Air Cargo Worker

  • Nachricht senden

204

01.04.2018, 10:46

Genießt euren Ruhetsg ... wir werden alle nicht Jünger, ich brauch nach HK auch erstmal Urlaub ;)
Gruß Markus

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich
  • »Matze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 665

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

206

01.04.2018, 17:50

Eigentlich hatten wir gedacht ein wenig der Kälte zu entfliehen, leider sieht es aber nicht danach aus. Überall in der Region, auch New Mexiko um Santa Fe, Temperatur meist unter 20°, Nachts unter 5° bis minus 2 :huch3:

Heute Nacht ist unser Wasserschlauch gefroren..... :huch1:
Nun hoffe ich, dass keine Leitung im WoMo beschädigt ist, denn dass wäre teuer. :huch3:

Der Winter will wohl nirgends weichen :wut2:
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

nirschi

Senior

  • »nirschi« ist weiblich

Beiträge: 3 803

Wohnort: Nähe Albstadt

Beruf: habe fertig

  • Nachricht senden

207

01.04.2018, 18:10

Bei uns schneit es den ganzen Tag, somit seid Ihr noch gut dran, habt unter tags wärmeres Wetter.
Drücke die Daumen, dass nix kaputt ist, sowas braucht man nicht im Urlaub.
Gruss
nirschi :camp:

-------------------------------------------

I have a dream





208

01.04.2018, 18:22

Das klingt nicht gut. Drücke euch (und uns allen) die Daumen für endlich wärmeres Wetter.
Jutta :cap:

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich
  • »Matze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 665

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

209

01.04.2018, 18:36

Drücke euch (und uns allen) die Daumen für endlich wärmeres Wetter.


Das ist nötig....
Martina liest gerade im Internet: Mecklenburg/Vorpommern bis zu 35cm Neuschnee - Chaos
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

210

01.04.2018, 18:53

Drücke euch (und uns allen) die Daumen für endlich wärmeres Wetter.


Das ist nötig....
Martina liest gerade im Internet: Mecklenburg/Vorpommern bis zu 35cm Neuschnee - Chaos
Hier ist es warm (12^) und sonnig. Morgen sollen es sogar 17° werden.

Drücke Euch die Daumen. Kann mir vorstellen, das es im Womo nicht o toll ist wenn es kalt ist.

reh

Mr. UNA

  • »reh« ist männlich

Beiträge: 77 404

Wohnort: Neuss-Allerheiligen

Beruf: Gymnasiallehrer

  • Nachricht senden

211

01.04.2018, 19:49

Das ist nicht schön.
Liebe Grüße
REH



REHs Nordamerikareise-Seite - Das Forum "Unser Nordamerika"

--- The only way to learn Math is to do Math ---

212

01.04.2018, 21:21

Arizona und Süd-Kalifornien auch kalt? Wenn nein, könntet Ihr dahin flüchten

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich
  • »Matze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 665

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

213

01.04.2018, 22:51


Drücke Euch die Daumen. Kann mir vorstellen, das es im Womo nicht o toll ist wenn es kalt ist.

Es ist mit Heizung auszuhalten, nur nachts ist die aus....zu laut. Wir haben aber noch unseren Heizlüfter.
Letzte Nacht habe ich schon gefroren, denn mit Minusgraden hatte ich nicht gerechnet....werde es heute anders regeln.

Arizona und Süd-Kalifornien auch kalt? Wenn nein, könntet Ihr dahin flüchten

Da ist es wohl wärmer....aber 2 - 3 Ziele haben wir schon noch in New Mexiko. Dann gehts aber in wärmere Gebiete, Valley of Fire z.b.
Südcalifornien ist zu weit.....
Wir haben den Ruhetag auch genutzt, um Tour zu überprüfen. Es wurden 2 Ziele gestrichen.....auch wegen Gesamt Meilen.
Wir haben 4 500 frei, sind jetzt bei 3 700. Wir werden etwas über die freien Meilen kommen, d.h. pro Meile 0,45$ nachzahlen.
Mit den gestrichenen Zielen haben wir ca. 200 Meilen weniger Überhang....ca. nur 4 650 statt 4 850
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

olmed

Senior

Beiträge: 4 685

Wohnort: 70629 Stuttgart

Beruf: Air Cargo Worker

  • Nachricht senden

214

02.04.2018, 03:04

oh ja Matze das Wetter hört sich nicht so gut an... ich schicke euch etwas Wärme rüber, wir haben jeden Tag 25/26 Grad
Gruß Markus

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich
  • »Matze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 665

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

215

02.04.2018, 04:00

oh ja Matze das Wetter hört sich nicht so gut an... ich schicke euch etwas Wärme rüber, wir haben jeden Tag 25/26 Grad

Danke.... :D
Von wo?

:pat: Natürlich in Hongkong usw.
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

olmed

Senior

Beiträge: 4 685

Wohnort: 70629 Stuttgart

Beruf: Air Cargo Worker

  • Nachricht senden

216

02.04.2018, 04:13

Zitat

oh ja Matze das Wetter hört sich nicht so gut an... ich schicke euch etwas Wärme rüber, wir haben jeden Tag 25/26 Grad

Danke.... :D
Von wo?

:pat: Natürlich in Hongkong usw.
ja HK... wir pusten schon :)
Gruß Markus

reh

Mr. UNA

  • »reh« ist männlich

Beiträge: 77 404

Wohnort: Neuss-Allerheiligen

Beruf: Gymnasiallehrer

  • Nachricht senden

217

02.04.2018, 09:46

Das ist wohl wirklich der große Nachteil, wenn es so kalt ist.
Liebe Grüße
REH



REHs Nordamerikareise-Seite - Das Forum "Unser Nordamerika"

--- The only way to learn Math is to do Math ---

218

02.04.2018, 12:03

Matze das klingt nicht schön, gerade wohl nachts.

Aber tagsüber sind es doch so um die 20 Grad wie ich gehört habe. Freunde sind gerade in Farmington und die hatten gestern abend um 19 h noch 20 Grad.
So weit seit ihr doch gerade auch nicht entfernt, wenn du von Santa Fe geschrieben hast.

Weiterhin eine tolle Zeit.

LG
Carmen

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich
  • »Matze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 665

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

219

04.04.2018, 21:21

Wir grüßen aus Albuquerque...eigentlich nicht unser Ziel :(

Aber leider haben wir jetzt fast am Ende der Tour ewas Pech :huch1:
- die Kälte morgens haben wir immer noch, ich habe jetzt 2 Nächte etwas gefroren.
- Martina hat sich schon vor einigen Tagen ihr Knie verdreht (Außenband). Gerade, ebene Wege gehen, aber keine Wanderwege. Da hatte sie schon Probleme im Bandelier NM, obwohl wir auf ihren Wunsch dahin sind.
- nun hatte ich bei der Planung Bistis gedacht, dass man vom Bandelier über Cuba dort hin kommt....denkste: 30 Meilen Dirth Road, nach Aussagen von Einheimischen keinesfalls für RV machbar :huch1:
- also wieder Bistis gestrichen, wegen weiten Umweg und zuviel Meilen. Und Martinas Knie :huch1:

Also jetzt Albu, Old Town und dann entlang des I40 zum Valley of Fire. Dawerden wir am Ende bei ca. 4 800 Meilen landen.
In LV geht es dann nur per Bus (3 Tage Ticket hinund her).
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

220

04.04.2018, 21:23

Trotz einigen Pleiten, Pech und Pannen wünsche ich Euch weiter einen schönen Urlaub - genießt die Zeit!
Liebe Grüße
Jürgen

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher