Sie sind nicht angemeldet.

101

27.02.2017, 09:05

Ich würde mich auf die linke Seite setzen und hoffen, dass es nicht neblig ist.

:daumen:
Zumal der Blick auf die Brücke mit der Stadt dahinter nach links auch beeindruckender ist, als wenn man nach rechts nur mal so gerade eben die Brücke sieht.

102

28.02.2017, 23:08

Da unser Flug nochmal geändert wurde, kann ich leider noch keine Sitzplatzreservierung vornehmen.
Ich hoffe aber dann kurzfristig was links zu bekommen.
Sind das dann die ungeraden Zahlen ? Ich schau mal im Sitzplan nach...

Danke
yvy

103

28.02.2017, 23:11

Du kannst dir die Sitzpläne auch noch mal HIER ansehen.
Jutta

104

25.06.2017, 20:43

Hallo Ihr Lieben,

jetzt rückt die Abreise näher...
Leider kriege ich die Koordinaten von Andy nicht in Google earth importiert?
Kann mir jemand Schritt für Schritt erklären, wie ich das machen muss?

LG yvy

105

26.06.2017, 13:49

Leider kriege ich die Koordinaten von Andy nicht in Google earth importiert?

Welche Koordinaten?

106

26.06.2017, 16:08

Ach ja, die könnt ihr ja gar nicht sehen; kam per PN.

Also ein Link von Andy mit seiner Route/ Sehenswürdigkeiten/Koordinaten.
Diesen Link soll ich in Google Earth importieren und dann soll alles angezeigt werden ...?

Jetzt ist Andy gerade in Namibia und ich weiß nicht, ob ich den Link hier öffentlich machen darf :gru1:
Vielleicht weiß Dirk da was? Der hatte laut Andy auch so eine Google Earth POI -Sammlung ?

LG yvy

107

10.07.2017, 21:53

Wo bekomme ich das mile by mile Heft in Oregon am besten?
Liegt das im Visitor Center aus?

108

10.07.2017, 23:16

Noch mal eine Fototechnische Frage:

Im Olympic NP ist immer gegen Mittag niedrigster Stand der Ebbe. ( 12 Uhr - 15 Uhr täglich 1h nach hinten verschoben)
Zum Fotos machen erst mal nicht soooo verkehrt,
aber wie sieht es dann mit Sunrise / Sunset (5.30 Uhr, 21.30 Uhr) aus?

High Tide gegen 7 Uhr am und abends 20 Uhr ist dann eher ungünstig, oder? :zuck:

Naja,
Hauptsache kein Nebel :gru1:

109

14.07.2017, 21:20

Ich sehe gerade, dass der Lassen NP z.Z. noch nicht für die Durchfahrt frei ist.
Damit hatte ich irgendwie nicht gerechnet :zuck:
Die Anfahrt zum Butte Lake ist frei.
Ist die Wanderung zum Cinder Cone wohl machbar?

Gibt es in der Ecke ne schnelle Alternative zum Besichtigen?

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher