Sie sind nicht angemeldet.

101

20.06.2018, 13:44

Die Aufnahmen vom Mond sind sensationell :clap1: :clap1: :clap1:

Und die Bilder der Vögel wunderschön :love:

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich

Beiträge: 29 982

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

102

20.06.2018, 13:52

Das wäre nichts für Martina...hätte voll die Panik
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

reh

Mr. UNA

  • »reh« ist männlich

Beiträge: 78 029

Wohnort: Neuss-Allerheiligen

Beruf: Gymnasiallehrer

  • Nachricht senden

103

20.06.2018, 21:44

Das wäre nichts für Martina...hätte voll die Panik

Wieso?
Liebe Grüße
REH



REHs Nordamerikareise-Seite - Das Forum "Unser Nordamerika"

--- The only way to learn Math is to do Math ---

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich

Beiträge: 29 982

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

104

20.06.2018, 21:58

Das wäre nichts für Martina...hätte voll die Panik

Wieso?

Ich hatte früher ja schon erzählt, dass sie etwas eine Phobie hat, bei Federvieh.
Über den Vorplatz am Mailänder Dom würde sie wegen den Massen an Tauben niemals gehen ....
Oder bei anderer ähnlicher Ansammlung von Vögeln, besonders wenn sie im Weg sitzen
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

105

21.06.2018, 20:32

Glück gehabt mit dem Blutmond :cap:

Und der Massenstart....spektakulär! Ein schöner Start in den Tag :daumen1:
Fanden wir auch!


Schöne Aufnahmen vom Blutmond.
Danke!


Auch wenn ich mich wiederhole, ganz tolle Bilder! :clap1: Massenstart super und welch ein Glück mit dem Blutmond! :love:
Was für ein Kompliment :blush: danke!

Wahnsinn die vielen Vögel im Flug. Dass es da keine Kollisionen gibt :D
Fand ich auch sehr erstaunlich. Aber vielleicht hat man es auch nicht sehen können.


Toller Mond hat sich gelohnt. und gut, dass ihr 3 Tage dort gewesen seid, so könnt ihr den verpassten Sonnenaufgang noch mal erleben.
Ehrlich gesagt war dieser Sunrise kaum noch zu toppen, aber ich möchte mich nicht beklagen.


Am flight desk hatten die beiden Adler - wie fast immer - Platz genommen und beobachteten die Szenerie.

Waldorf und Statler :D

Toll mit dem Blutmond :clap1:

Das da nix passiert bei den Massenstarts wundert mich auch immer, tolle Fotos :clap1:
Waldorf und Statler - das passt :lach3:

Danke für das Kompliment!

Die Aufnahmen vom Mond sind sensationell :clap1: :clap1: :clap1:

Und die Bilder der Vögel wunderschön :love:
:dk3:


Das wäre nichts für Martina...hätte voll die Panik

Wieso?

Ich hatte früher ja schon erzählt, dass sie etwas eine Phobie hat, bei Federvieh.
Über den Vorplatz am Mailänder Dom würde sie wegen den Massen an Tauben niemals gehen ....
Oder bei anderer ähnlicher Ansammlung von Vögeln, besonders wenn sie im Weg sitzen
Auch wenn ich überhaupt keine Angst vor Vögel habe, kann ich es ein wenig verstehen.
Liebe Grüße
Jürgen

106

21.06.2018, 21:22

Mittwoch, 31 Januar 2018, Teil 2 - Vögel, Luchs, Javelinas

Wetter: sonnig, Temperatur beginnend bei -2°, tagsüber bis ca. 21°


Nach unserer Pause fuhren wir wieder in den Bosque. Als erstes begrüssten uns Waldorf und Statler :D




Wie fast immer konnten wir weitere Raubvögel sehen:







Und ein paar Kandagänse sowie Kraniche waren natürlich auch da.










Diese "Schnabelente" habe ich leider nur von hinten.





Die Schneegänse hatten mittlerweile einen See am Rand des marsh loops geentert.






Wir schauten einige Zeit zu, fuhren aber irgendwann weiter - zum Glück, denn nur wenige Augenblicke später sahen wir einen Luchs, der vermutlich auf der Jagd war. Was für ein tolles Erlebnis!




Beschwingt fuhren wir weiter. Ein, zwei Kraniche / Reiher / deers später ....














.... waren wir wieder auf der Marsh loop bei den Schneegänsen. Und wenige Augenblicke später flogen die Gänse in großen Wellen auf, um auf den Felder hinter uns ihr Abendbrot abzuholen.

Das Video ist knapp eine Minute lang, aber ich finde es lohnt sich.













Am Ende war keine einzige Schneegans mehr da.




Großartig! Wir freuten uns wie Schneegänse - äh Schneekönige ;).






Langsam dämmerte der Abend und wir fotografierten noch ein, zwei schöne Lichtstimmungen.












Ein letztes Mal fuhren wir den marsh loop und sahen als krönenden Abschluss noch eine ganze Herde von Javelinas - Nabelschweine. Leider war es fast zu dunkel zum Fotografieren.




Überglücklich fuhren wir zum Hotel zurück. Ein Salat vom Walmart und eine heiße Dusche rundeten diesen tollen Tag ab.
Liebe Grüße
Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lor-mon« (21.06.2018, 21:28)


nirschi

Senior

  • »nirschi« ist weiblich

Beiträge: 4 078

Wohnort: Nähe Albstadt

Beruf: habe fertig

  • Nachricht senden

107

21.06.2018, 21:32

Ich sag nix---- :love: :clap1:
Gruss
nirschi :camp:

-------------------------------------------

I have a dream





108

22.06.2018, 08:32

Mein Highlight des Tages: der Luchs :clap1:
VG Tom

109

22.06.2018, 08:44

Wow, das Video ist beeindruckend :daumen1: Wie oft seid Ihr denn von kleinen Bomben getroffen worden?

Grille

Krawallschachtel

  • »Grille« ist weiblich

Beiträge: 33 651

Wohnort: Nördlicher Westerwald

  • Nachricht senden

110

22.06.2018, 11:39

Wie oft seid Ihr denn von kleinen Bomben getroffen worden?

Berechtigte Frage :huch1:
Peter hätte wahrscheinlich quasi alles abbekommen, der ist prädestiniert für jegliche Form von .......... von oben :D

Beeindruckendes Video, sicher ein tolles Erlebnis :daumen1:
Lieben Gruß
Ilka :wink2:


112

22.06.2018, 12:15

Wie oft seid Ihr denn von kleinen Bomben getroffen worden?


Dann trifft der Spruch zu: Du siehst heute beschi... aus :D

Ein klasse Tag, hatte ich das schon geschrieben...? :cap:
Jutta :cap:

113

22.06.2018, 17:18

Wunderschöne Bilder :love: und der Mond sieht klasse aus. Dafür wäre ich auch früh aufgestanden... :clap1:
Schöne Grüße Monika. :des:


114

22.06.2018, 22:22

Ich glaube wir sind überhaupt nicht getroffen worden. Das waren gut erzogene Vögel :D
Liebe Grüße
Jürgen

reh

Mr. UNA

  • »reh« ist männlich

Beiträge: 78 029

Wohnort: Neuss-Allerheiligen

Beruf: Gymnasiallehrer

  • Nachricht senden

115

22.06.2018, 23:00

Wieder eine schöne Vögelei und dazu weitere Wildlifesights :daumen1:
Liebe Grüße
REH



REHs Nordamerikareise-Seite - Das Forum "Unser Nordamerika"

--- The only way to learn Math is to do Math ---

116

Gestern, 06:48

Mir gefällt das letzte Sunset Foto am besten.
Kanadagänse haben wir auch hier an der Ruhr zu Hauf!

Die rauben mir täglich früh den Schlaf... :wut2: