Sie sind nicht angemeldet.

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich
  • »Matze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 246

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

141

16.02.2018, 22:43



Aber sag, haben deine beiden anderen etwa nur Wasserspiele geschaut und nix gegessen? Die armen beiden, dass du einfach alleine zum Essen gehst. ;)

LG
Carmen

Ich weiß heute nicht mehr, wo und was sie gegessen haben.....verhungert sind sie jedenfalls nicht ;)
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich
  • »Matze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 246

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

142

17.02.2018, 15:59

27.Las Vegas

An diesem Tag fuhren wir nicht mit dem Shuttle zum Strip, sonder wir wurden mit dem "Security" Wagen des CGr. gefahren, weil Bus Bremsen defekt waren! Abends war aber alles wieder o.k.
Martin haben wir wieder einige interessante Hotels gezeigt, u.a. natürlich den "Canale Grande" im Venetian! Insgesamt hat ihn die Größe der Hotels, Casinos usw. schon beeindruckt. Ist schon anders, wenn man es sieht, als nur beim Erzählen!




















Unser Durst war inzwischen auch wieder groß und so war es uns eine Freude, als wir im Monte Carlo ein Restaurant fanden, mit eigener Brauerei! Das Bier war sehr gut, es gab dunkles Bier und Pilsner! Lecker! Ist zu empfehlen! Leider gibt es dieses Brauerei Restaurant nicht mehr :cry:
Ja, und dann gings ins "Paris" zum Buffet. Unser Shuttlefahrer war der Meinung, dieses wäre das Beste Bufett in Vegas! Wir können das nicht vergleichen, weil unser 1. Bufett, aber dass haben ja auch schon andere behauptet!
Jedenfalls war es super, soviel Speisen! Lecker und frisch zubereitet! Die Fischgerichte ....nicht zu beschreiben! Jedenfalls haben sich die ca. 25 $ mehr als gelohnt! Leider allerdings, dass Bier (Heineken 5 $) und Wein (ca. 9 $) extra bezahlt werden mußten, alkoholfr. Getränke frei! Inzwischen wissen wir, dass es auch bessere Buffets gibt und man z.b. bekam ich im Bellagio ein 2. Bier kostenfrei :smile2:
Und leider muß man irgendwann aufhören zu essen, es geht dann nichts mehr rein!
Es war aber ein schöner Abend, mit feinem Essen!!
Zufrieden und mehr als nur satt ging es zurück zum CGr. Trotzdem schloß die Runde im Pool den Tag ab!
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

Grille

Krawallschachtel

  • »Grille« ist weiblich

Beiträge: 32 712

Wohnort: Nördlicher Westerwald

  • Nachricht senden

143

18.02.2018, 12:39

;like;
Lieben Gruß
Ilka :wink2:


144

18.02.2018, 12:49

Schöne Aufnahmen aus Vegas von früher :)

Da wo das Sahara stand ist heute das SLS. Ggü ist der Platz, wo die kürzeren Marathonstrecken z.B. beim Rock´n Roll Marathon starten. Das Riviera gibts auch nicht mehr. Schade.

Auf der anderen Straßenseite sieht man auch Bauland. Da dürfte heute das Lucky Dragon Hotel und Casino stehen. Neu und bereits wieder geschlossen.

Wenn ich mir das Foto der Brooklyn Bridge ansehe , dann werde ich sentimental. Im Hintergrund sieht man noch das alte neue Aladdin Hotel. Das hatte mir viel besser als das PH gefallen.
VG
Jeannie

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Jeannie« (18.02.2018, 12:57)


Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich
  • »Matze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 246

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

145

18.02.2018, 19:23

Im Hintergrund sieht man noch das alte neue Aladdin Hotel. Das hatte mir viel besser als das PH gefallen.


:daumen1: Uns auch.... :D
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

146

18.02.2018, 23:09

Oh, Bilder aus dem "Cesars Palace"Das gefiel mir optisch auch sehr gut, und ich meine mich zu erinnern, dass wir dort abends vom Buffet gegessen haben. Sehr, sehr lecker und vor allem sehr preiswert (2011!).

Grüssle
Beate

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich
  • »Matze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 246

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

147

19.02.2018, 08:35

Leider müssen wir 2 Tage in LV verweilen.... ;)

Heute: Taxi Dienst, dann Schiedsrichter Anwärter Lehrgang
Morgen: Taxi Dienst, dann 16. Geburtstag Enkel

Kann erst Mittwoch weiter gehen :smile:
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

148

19.02.2018, 12:57

Och, in Las Vegas kann ich es wohl eine Weile aushalten :D

Bei uns ist das Valley of Fire auch immer hinten runtergefallen, weil es viel zu heiß war.
Jetzt im November waren gute Wandertemperaturen :daumen1:
Viele Grüße
Heike

149

19.02.2018, 14:05

Übrigens - Strip Straßenbilder ohne Poller inzwischen History. Das Straßenbild hat sich heftig dadurch verändert.
VG
Jeannie

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich
  • »Matze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 246

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

150

21.02.2018, 13:42

28.Las Vegas
Noch ein Foto vom gestrigen Tag vorweg - unser Besuch im Brauerei-Restaurant des Hotel MonteCarlo!


Prost, Martina!!
Ich schau inzwischen ein wenig Baseball, auf Großbildschirm! Aber das Bier war lecker!!

Am Morgen sehen Martina und ich uns an und wir wissen, heute ist der letzte Tag! Wiedermal geht eine schöne Reise zu Ende! Hoffentlich dauert es nicht zu lange, ehe wir wieder hier :usa3: sind.
Nein, hat nicht lange gedauert - schon 2007 waren wir wieder da :)
Nach dem Frühstück beschließen wir zum großen Vegas Outlet zu fahren, um noch ein wenig zu shoppen!
Martin sucht günstige Fußballschuhe, und er findet von Nike gute Treter!!
Außerdem kaufe ich einen Football der 49er und ein T-Shirt, Martin eins von seiner Mannschaft, den Miami Dolphins! Leider nimmt mir Martina beides gleich wieder weg, weil ichs erst zum Geburtstag erhalten soll:huch3: Ich entdecke auch noch sehr preiswerte Tennisschläger, und würde mir eigentlich gern einen kaufen! Zögere aber wegen Zoll in Deutschland! Martina findet nichts für sich, meint auch, z.Zt. nichts zu benötigen! Wie fast immer :huch1:
Zurück auf dem CGr. geht es erst mal wieder in den Pool!

Noch ein wenig relaxen.... ;) ;) ;)

Denn danach heißt es arbeiten: WoMo reinigen, Koffer packen usw.
Martin ist in der Zwischenzeit nochmal allein zum Strip gefahren und will sich noch ein wenig umsehen!
Dabei geht über Vegas ein Unwetter nieder, allerdings bekommen wir auf dem CGr. nur wenig mit! Da herrscht nur ein heftiger Sturm, in der Stadt allerdings gehen auch starke Regenschauer nieder!
An diesem Abend grillen wir noch die restlichen Steaks und bei Bier und Wein, sowie bei Würfelspielen, beenden wir den letzten Tag in Vegas und USA!!


29. 7.
Sehr zeitig müssen wir los zur Station von El Monte, um unser WoMo abzugeben!
Mit dem Reifen gibt es keine Probleme und für das defekte WC bekommen wir 90 $ erstattet!
Ein Shuttle-Bus bringt uns zum Flughafen! Dort wird uns am United angeboten, mit einer Maschine eher nach Denver zu fliegen! Dass nehmen wir dankbar an, haben wir dann doch in Denver mehr Zeit zum Umsteigen! Mit einer Maschine der Tochtergesellschaft TED kommen wir dann auch gut nach Denver! Wir haben übrigens die Sitze 1 A/B/C, also ganz vorn! Mir imponiert der Flugkapitän mit Baseballcap und Cowboystiefeln; dass kann ich noch sehen, ehe eine (hübsche, gebürtige Österreicherin) Stewardess die Cockpit-Tür schließt!
In Denver können wir uns noch eine ganze Weile diesen hellen und modernen Flughafen ansehen!
Aber dann steht unsere 747 bereit, und nicht lange danach heben wir sicher ab und verlassen nun endgültig :cry: :cry: unser Lieblings-Urlaubsland!
Nach 8 St. und 35 Minuten landen wir, nach einem ruhigen Flug und guten Service, sicher in Frankfurt! Wie immer kann ich im Flugzeug nicht schlafen, aber bei den beiden Filmen vergeht die Zeit!
Auch der Weiterflug nach Hannover verlief problemlos! Unser 2. Sohn holte uns am Flughafen ab und endlich (aber nur wegen dem langen Flug!! :wink: )waren wir wieder zu Hause!!


Fazit:
Es waren schöne 23 Tage, trotz kurzzeitiger gesundheitlicher Probleme, Unfall und Macken am WoMo sowie der Hitze (sicherlich fahren wir so schnell nicht wieder im Hochsommer!!)! Wir haben viel gesehen, Highlight sicherlich Yellowstone, Antelope Canyon und die Wave!
Es war ja auch eine Tour, die sich sehr nach den Interessen unseres Sohnes gerichtet haben - trotzdem auch für uns ein Erlebnis wieder war.
Martian und ich haben auch auf späteren Touren einige Ecken wieder besucht.
Dadurch bedingt natürlich auch lange Fahrstrecken, insgesamt haben wir 3 600 Meilen zurück gelegt! Da haben wir bei anderen Touren ähnlich Meilen gefahren und dieses Jahr werden es bestimmt viiiiel mehr :D
Mal sehen, wohin die nächste Reise geht und wann wir sie starten! Wie erwähnt, ging es 2007 wieder in die Staaten.

ENDE Reisebericht 2005
:wink2:
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

Grille

Krawallschachtel

  • »Grille« ist weiblich

Beiträge: 32 712

Wohnort: Nördlicher Westerwald

  • Nachricht senden

151

21.02.2018, 14:12

Vielen Dank Matze, dass du diesen Bericht noch mit uns geteilt hast :clap1:
Schön, so alte Erlebnisse nochmal Revue passieren zu lassen und deine heutige Sicht dazu teilweise auch gesehen zu haben :daumen1:

Beim nächsten Bericht bin ich ganz sicher auch wieder dabei :cap:
Lieben Gruß
Ilka :wink2:


nirschi

Senior

  • »nirschi« ist weiblich

Beiträge: 3 285

Wohnort: Nähe Albstadt

Beruf: habe fertig

  • Nachricht senden

152

21.02.2018, 16:14

:dk3: für einen schönen Reisebericht!! :daumen1:
Gruss
nirschi :camp:

-------------------------------------------

I have a dream






153

21.02.2018, 21:05

Ganz herzlichen Dank für den schönen Bericht. Auch wenn ich - urlaubs- und arbeitsbedingt - nicht immer kommentiert habe, so habe ich doch immer (nach-)gelesen. Hat Spaß gemacht!
Liebe Grüße
Jürgen

154

21.02.2018, 22:57

Danke Matze für den schönen Bericht und vielen schönen Fotos.

Es hat Spass gemacht bei eurer Womo Reise dabei gewesen zu sein.

LG
Carmen

155

21.02.2018, 23:11

Hallo Matze,

ja, das war wirklich eine sehr schöne Reise :clap1: trotz einiger "Pannen", welche ja zum Glück auch relativ gut ausgegangen sind. Ich bin sehr gerne mit dir gereist und hoffe auf einen nächsten Reisebericht von wo auch immer.

Herzliche Grüße :cap:
Beate

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher