Sie sind nicht angemeldet.

581

26.07.2017, 11:02

Das sind wenigstens noch echte einarmige Banditen :D

Genau das dachte ich auch :D

Wusste gar nicht, dass es ein Museum am SFO gibt

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich

Beiträge: 27 863

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

582

26.07.2017, 11:06

Das sind wenigstens noch echte einarmige Banditen :D

Wusste gar nicht, dass es ein Museum am SFO gibt

Ich auch nicht ....
Würde ich aber eher nicht besuchen
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

  • »franky.dee« ist männlich

Beiträge: 10 047

Wohnort: Im schönsten Bundesland der Welt

Beruf: Versicherungsfachmann

  • Nachricht senden

583

26.07.2017, 11:43

Wusste gar nicht, dass es ein Museum am SFO gibt

;Plus1;
Gruss Frank :yssir1:

584

26.07.2017, 22:51

Zitat von »TDobi«

Das letzte mal war es Denver. Tom hatte dazu einen sehr netten Kommentar geschrieben:

Passt jetzt auch wieder. Am SFO war ich nämlich auch noch nie :D
Hallo Tom,

damit hätte ich dies ja auch für Dich erledigt. ;)

Zitat von »TDobi«

Und die nächsten "Banditen" sind nicht hinter "Glas".

Das sind wenigstens noch echte einarmige Banditen :D
Zitat von »tom2go«

Das sind wenigstens noch echte einarmige Banditen :D

Genau das dachte ich auch :D

Wusste gar nicht, dass es ein Museum am SFO gibt
Zitat von »Canyonmurmel«

Zitat von »tom2go«

Das sind wenigstens noch echte einarmige Banditen :D

Wusste gar nicht, dass es ein Museum am SFO gibt

Ich auch nicht ....
Würde ich aber eher nicht besuchen
Zitat von »Canyonmurmel«

Wusste gar nicht, dass es ein Museum am SFO gibt

;Plus1;
Hallo Sandra, Tom, Matze und Frank,

das Museum ist ein fester Bestandteil des Flughafens, aber nicht als geschlossener Gebäudeteil, sondern siehe folgende Erklärung:

About SFO Museum | http://www.flysfo.com/

Somit findet man Ausstellungen an unterschiedlichsten Stellen. Diese werden nur für einen begrenzten Zeitraum gezeigt, also gibt es oft Neues zu entdecken.

Exhibit Map | http://www.flysfo.com/

Gruß
Thomas

585

26.07.2017, 23:48

Nun folgen die letzten Fotos.



Schokolade.. beruhigt die Nerven. :)



Wenn man irrtümlich den falschen Weg geht. :lach3:



Irgendwie erinnert mich diese Leere an Paderborn. ;)



Spottbillig diese Getränke. :jub:









Und wieder zu spät. :lach3:



Gruß
Thomas

(Die Reiseroute werde ich auf jeden Fall noch aufbereiten, vielleicht sogar ein kleines Fazit ;) )

(Noch eine Bonusserie, "Lila, der letzte Versuch")



Ich sehe eine lila Maschine und fotografiere diese.



Dann stehe ich vor der Scheibe und denke, sieht so ja auch nicht schlecht aus.



Und dabei entdecke ich den Mann mit der Stehleiter. Finde ich schon witzig und ein extra Foto wert. So entstehen meine Bilder. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TDobi« (27.07.2017, 22:46)


586

27.07.2017, 07:38

Und wieder zu spät.

:D :D :D

587

27.07.2017, 23:10

Den Flieger von San Francisco nach München habe ich noch bekommen. Auch der Anschlußflug nach Paderborn klappte problemlos. Damit ist die Reise beendet.

Die Route Im Überblick

  • 1.Tag Düsseldorf - Frankfurt (Lufthansa) Frankfurt - San Jose (Lufthansa Cityline)
  • 2. Tag San Jose - Gurdwara Sahib of San Jose - Hwy 130 - Lick Observatory - Hwy 130 - Patterson - Turlock - Hwy 99 - Visalia
  • 3. Tag Visalia - Hwy 198 - Three Rivers - Lake Kaweah - Hwy 216 - Woodlake - Hwy 245 - Hwy 180 - Kings Canyon NP - Grizzly Falls - Roaring River Falls - Hwy 180 - Grant Grove - Squaw Valley - Fresno
  • 4. Tag Fresno - Hwy 41 - Oakhurst - Yosemite NP - Valley - Yosemite Falls Trail - Bridalveil Fall - Wawona Road - Hwy 41 - Oakhurst - Fresno
  • 5. Tag Fresno - Hwy 99 - Stockton - Interstate 5 - Red Bluff
  • 6. Tag Red Bluff - Hwy 36 - Grizzly Creek Redwoods SP - Fortuna - Hwy 101 - Eureka - Thomas H. Kuchel Visitor Center - Orick - Bald Hills Road - Tall Trees Grove - Bald Hills Road - Crescent City
  • 7. Tag Crescent City - Hwy 101 - Hwy 199 - Jedediah Smith Redwoods SP (Walker Road) - Hwy 199 - Grants Pass - Interstate 5 - Gold Hill - Hwy 234 - Hwy 62 - Crater Lake NP - Hwy 62 - Hwy 97 - Upper Klamath Lake - Klamath Falls
  • 8. Tag Klamath Falls - Hwy 39/Hwy 139 - Susanville - Hwy 395 - Reno
  • 9. Tag Reno - Interstate 580 - Hwy 431 - Ski Bowl - Mount Rose Summit - Crystal Bay - Tahoe City - Emerald Bay - Eagle Falls - Logan Shoals Vista - Hwy 50 - Hwy 395 Carson City
  • 10. Tag Carson City - Nevada State Capitol
  • 11. Tag Carson City - Hwy 50 - Fallon - Austin - Eureka - Ely
  • 12. Tag Ely - Hwy 50 - Hwy 93 - Cathedral Gorge SP (Miller Point) - Hwy 319/Hwy 56 - Hwy 18 - Snow Canyon SP (White Rocks) - St. George
  • 13. Tag St. George - Las Vegas
  • 14. Tag Las Vegas
  • 15. Tag Las Vegas - Valley of Fire SP - St. George
  • 16. Tag St. George - Interstate 15 - Cedar City - Hwy 14 - Hwy 89 - Hwy 12 - Red Canyon - Bryce Canyon NP - Bryce Point (Wanderung: Peek-a-Boo-Loop - Navajo Loop - Sunset Point - Rim Trail - Inspiration Point - Rim Trail - Bryce Point) Hwy 63 - Hwy 12 - Hwy 89 - Panguitch - Hwy 143 - Cedar Breaks NM - Brian Head - Parowan - Interstate 15 - Cedar City - Interstate 15 - St. George
  • 17. Tag St. George - Interstate 15 - Leeds - Silver Reef Road - FR 031 - (903 Parking) - Yant Flat - FR 031 - Leeds - Interstate 15 - St. George
  • 18. Tag St. George - Las Vegas
  • 19. Tag Las Vegas
  • 20. Tag Las Vegas - San Francisco (United) San Francisco - München (Lufthansa)
  • 21. Tag München - Paderborn (Lufthansa Cityline)
Für das Fazit muß ich noch einige Zahlen zusammenstellen. :gru1:

Gruß
Thomas

588

29.07.2017, 11:45

Ich habe jetzt deinen Abflug nachgeholt und finde es toll, was du immer alles so siehst...
Ich laufe an diesen sehenswerten Dingen im Flughafen meist vorbei ohne den Gedanken daran, das auch zu fotografieren.
Dabei machen gerade diese Bilder für mich einen Reisebericht aus.
Genau wie die vielen Bilder von unterwegs und ich ziehe den Hut davor, dass du so oft anhältst und am Straßenrand Bilder machst.
Ich habe es auch versucht, war aber so oft zu faul schon wieder anzuhalten, auszusteigen und und und...

Wahrscheinlich hast du schon den nächsten Trip in Planung und ich bin schon sehr gespannt darauf... :clap1:
Schöne Grüße Monika. :des:


589

30.07.2017, 11:41

Ich habe jetzt deinen Abflug nachgeholt und finde es toll, was du immer alles so siehst...
Ich laufe an diesen sehenswerten Dingen im Flughafen meist vorbei ohne den Gedanken daran, das auch zu fotografieren.
Dabei machen gerade diese Bilder für mich einen Reisebericht aus.
Genau wie die vielen Bilder von unterwegs und ich ziehe den Hut davor, dass du so oft anhältst und am Straßenrand Bilder machst.
Ich habe es auch versucht, war aber so oft zu faul schon wieder anzuhalten, auszusteigen und und und...

Wahrscheinlich hast du schon den nächsten Trip in Planung und ich bin schon sehr gespannt darauf... :clap1:
Hallo Monika,

in Flughäfen, eher auf dem Rückweg, habe ich oft genügend Zeit und die Kamera ist immer griffbereit. ;)

Da ich ja alleine unterwegs bin, nerve ich als einzigen mich (bzw. manchmal auch den nachfolgenden Verkehr), wenn ich für Fotos anhalte. :)

Wahrscheinlich...? Sicher doch, aber ohne Plan. ;)

Gruß
Thomas

590

30.07.2017, 12:08

Reisestatistik

(hat leider etwas gedauert, aber diese ganzen Belege zusammensuchen und dann sortieren, addieren und umrechnen :huch1: )

Alle Beträge in Euro, sofern umgerechnet, dann mit 1,11 US $ pro Euro)

PKW Miete Alamo 734,--
Tanken 233,-- (überwiegend an den Zapfzäulen 6 oder 7)
Flug mit Lufthansa 661,--
Bahnfahrt 39,--
Unterkünfte 1.174,--

Endsumme 2.841,--

Die Verpflegung rechne ich nicht zum Reisepreis, da ich ja auch zu Hause überleben muß.
Deshalb nur zur Information: Essen gehen und Essen selbst zubereiten insgesamt rund 400,-- Euro.

Gefahrene Meilen 3474, somit 0,06707 Euro pro Meile Sprit und 0,2113 Euro pro Meile Miete. Jede Meile kostete also 0,2783 Euro.

Gruß
Thomas

591

30.07.2017, 12:40

Die typischen Fragen nach einer Reise (und meine Antworten).

Was war das schönste Erlebnis?

Das Fotografieren im Valley of Fire SP

Was war die schönste Wanderung?

Der Yosemite Falls Trail, auch wenn ich es nicht bis zum Top of the Yosemite Fall geschafft habe.

Was war die größte Enttäuschung?

Keine Pizza in Ely.

Was war traurig?

Ich konnte nichts vom Crater Lake sehen. :cry:

Was war lustig?

Sich im Cathedral Gorge SP durch die engen Gänge zu quetschen und nicht stecken zu bleiben.

Was hat Dich geärgert?

Keine Erinnerung, ein gutes Zeichen. :daumen:

Hattest Du Hilfe bei der Reise?

Ja, Sarah hat den "Verkehrsfunk" übernommen. ;)

Ist das Alleinreisen nicht langweilig?

:lach3:
Was für eine Frage. :lach3:

Wie kommt man ohne Navi klar?

Es geht wirklich gut und die Umwege sind die besten Überraschungen.

Wie kommt man mit einem PKW klar?

Wenn ich ca. drei Meilen auf der Strecke zu Yants Flat ausklammere, einfach und unkompliziert.

Wohin könntest Du gleich noch einmal aufbrechen?

Zu den Redwoods :jub: .

Falls noch Fragen offen sind, vielleicht kann ich diese auch beantworten.

Gruß
Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TDobi« (30.07.2017, 18:50)


592

30.07.2017, 12:49

Schönes Fazit :daumen1:

Vielen Dank für den tollen Reisebericht, hat wieder viel Spaß gemacht Dich zu begleiten :dk3:

593

30.07.2017, 18:30

Danke für dein Fazit.

Und Danke für den tollen Bericht.
Es macht immer wieder Freude bei deiner Reise dabei zu sein.

:dk3:

LG
Carmen

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich

Beiträge: 27 863

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

594

30.07.2017, 18:56

Einfach toller Bericht.....Danke :daumen1:
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

595

30.07.2017, 19:38

:dk3: fürs Mitnehmen

Hat wieder Spaß gemacht!

596

30.07.2017, 21:18

Ganz lieben Dank für den schönen Bericht.

Mir fiel gerade auf, dass ich gar kein Fazit zu meinem Bericht geschrieben habe. Jetzt ist es viel zu spät aber ich werde mir für den nächsten Bericht mal deine Fazitfragen merken...

PS... Gehört absolut nicht hierhin aber ich bin völlig überrascht von den Zugriffszahlen auf meinen Bericht.... Ich meine es waren ca. 5.000 gegen Ende des letzten Jahres.... Jetzt sind es schon über 15.000 :huch1:
Das Forum scheint sehr bekannt zu sein.....
Schöne Grüße Monika. :des:


597

30.07.2017, 21:24

PS... Gehört absolut nicht hierhin aber ich bin völlig überrascht von den Zugriffszahlen auf meinen Bericht.... Ich meine es waren ca. 5.000 gegen Ende des letzten Jahres.... Jetzt sind es schon über 15.000 :huch1:
Das Forum scheint sehr bekannt zu sein.....

Dein Bericht ist damit in den Top Ten :clap1: :clap1: :clap1:

598

30.07.2017, 22:01

Unheimlich.... :blush:
Schöne Grüße Monika. :des:


Emmentaler

UNA Moderator

  • »Emmentaler« ist männlich

Beiträge: 15 601

Wohnort: Ruegsau

Beruf: Bauingenieur

  • Nachricht senden

599

30.07.2017, 22:30

Vielen Dank für den Bericht. Wanderungen werden wir wohl keine abkupfern, dafür einige andere Dinge. :smile:

Ernst

600

31.07.2017, 11:28

Danke für den tollen Bericht, hat wie immer großen Spaß gemacht mit zu reisen. Tolle Bilder hast du uns gezeigt und auch noch den ein oder anderen Ort, wo ich noch nicht war, der aber auf meine Liste gewandert ist.

Dein Fazit ist auch aufschlussreich. DANKE

Ich hoffe es gibt bald eine neue Reise von Dir.