Sie sind nicht angemeldet.

601

17.09.2017, 17:30

Boah ist das schon heiss um die frühe Uhrzeit.

Da wird das mit wandern echt schwierig.

Bin gespannt, was ihr noch alles erkundet.
Dort ist es immer wieder schön und wir machen von Las Vegas fast immer einen Abstecher dorthin, wenn wir es nicht schon vorher gemacht haben.

LG
Carmen

Grille

Krawallschachtel

  • »Grille« ist weiblich

Beiträge: 31 437

Wohnort: Nördlicher Westerwald

  • Nachricht senden

602

17.09.2017, 17:37

VoF ist immer wieder toll :daumen1:
Und die Hitze ist doch auch schön irgendwie :zuck: :D
Lieben Gruß
Ilka :wink2:


franky.dee

Graduate

  • »franky.dee« ist männlich

Beiträge: 9 902

Wohnort: Im schönsten Bundesland der Welt

Beruf: Versicherungsfachmann

  • Nachricht senden

603

17.09.2017, 20:18

VoF immer wieder gerne

..
Gruss Frank :yssir1:

reh

Mr. UNA

  • »reh« ist männlich

Beiträge: 72 817

Wohnort: Neuss-Allerheiligen

Beruf: Gymnasiallehrer

  • Nachricht senden

604

17.09.2017, 20:33

Das wäre mir zu früh ....
Liebe Grüße
REH



REHs Nordamerikareise-Seite - Das Forum "Unser Nordamerika"

--- The only way to learn Math is to do Math ---

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich

Beiträge: 27 671

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

605

17.09.2017, 20:55

VoF .....sehr schön. Sicher werden wir nächstes Jahr da auch wieder anhalten....
Und ich mag es ja warm :D

Obwohl ich mit Sicherheit so ein Ding nicht essen werde, möchte ich mal die Zutaten wissen.Ausen Schokolade, o.k., aber innen :gru1: :zuck:
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

Emmentaler

UNA Moderator

  • »Emmentaler« ist männlich

Beiträge: 15 470

Wohnort: Ruegsau

Beruf: Bauingenieur

  • Nachricht senden

606

17.09.2017, 22:41

Ich bin gespannt darauf wie heiss es am 31. Oktober dort sein wird. So spät im Jahr waren wir noch nie in unserem Lieblingspark.

Ernst

YvonneB

I LAVA IT

  • »YvonneB« ist weiblich

Beiträge: 19 967

Wohnort: Pahoa, HI

Beruf: Lava Tour Guide, Landscape Photographer

  • Nachricht senden

607

18.09.2017, 07:26

Valley of Fire im Sommer machen zum Grossteil wirklich nur europaeische Touristen.
Den Locals ist das im Sommer zu warm.
Ich war auch nie spaeter als Mitte April dort



Gruss, Yvonne


608

18.09.2017, 09:58

VoF, immer wieder schön und irgendwie gehört die Hitze zum Gesamterlebnis dazu

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich

Beiträge: 27 671

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

609

18.09.2017, 10:13

VoF, immer wieder schön und irgendwie gehört die Hitze zum Gesamterlebnis dazu

:genau:
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

lunchen

Junior

  • »lunchen« ist weiblich
  • »lunchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 796

Wohnort: Krefeld

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

  • Nachricht senden

610

18.09.2017, 20:34

Boah ist das schon heiss um die frühe Uhrzeit.

Da wird das mit wandern echt schwierig.

Bin gespannt, was ihr noch alles erkundet.
Dort ist es immer wieder schön und wir machen von Las Vegas fast immer einen Abstecher dorthin, wenn wir es nicht schon vorher gemacht haben.


Grad die Temperaturen machen doch den Reiz aus :) Also finde ich zumindest! Aber diesmal wurde es tatsächlich ein wenig grenzwertig, dazu komm ich noch!

VoF ist immer wieder toll :daumen1:
Und die Hitze ist doch auch schön irgendwie :zuck: :D


Finde ich auch :sun2: Es geht doch nichts über schöne, brütende Hitze... Wenn man sowas zuhause schon nie haben kann :smile:

VoF immer wieder gerne


Du sagst es! Ich war mit Sicherheit auch nicht das letzte mal da.

Das wäre mir zu früh ....


Das macht nichts. Alles bei dir im Bericht wäre mir zu spät :D :smile:

VoF .....sehr schön. Sicher werden wir nächstes Jahr da auch wieder anhalten....
Und ich mag es ja warm :D

Obwohl ich mit Sicherheit so ein Ding nicht essen werde, möchte ich mal die Zutaten wissen.Ausen Schokolade, o.k., aber innen :gru1: :zuck:


Das ist eigentlich nur so eine Art Kuchen mit Cremefüllung. Nichts besonderes meiner Meinung nach. Besonders wurde es erst durch die Schokolade und die Streusel :smile:

Ich bin gespannt darauf wie heiss es am 31. Oktober dort sein wird. So spät im Jahr waren wir noch nie in unserem Lieblingspark.

Ernst


Ich war beim ersten mal im späten Oktober da, da waren auch noch weit über 30°C im Schatten. Aber das kann man so pauschal ja sowieso nie sagen. Frieren wirst du bestimmt nicht!

Valley of Fire im Sommer machen zum Grossteil wirklich nur europaeische Touristen.
Den Locals ist das im Sommer zu warm.
Ich war auch nie spaeter als Mitte April dort


Ich bin ehrlich gesagt mehr als froh über diese Hitze. Das ist für mich sogar eher ein Grund hinzufahren... Mir kann gar nicht warm genug sein und wenn dann noch wenig los ist, umso besser!

VoF, immer wieder schön und irgendwie gehört die Hitze zum Gesamterlebnis dazu

:genau:


Exakt :clap1: :)

lunchen

Junior

  • »lunchen« ist weiblich
  • »lunchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 796

Wohnort: Krefeld

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

  • Nachricht senden

611

Gestern, 14:34

Tag 12 (02.09.2015): White Domes Loop


Wir fahren also die Scenic Road bis zum Ende durch, am Parking Lot der Firewave vorbei und kommen damit automatisch auf dem Parkplatz des White Domes Loop an. Im Gegensatz zu meinem letzten Besuch 2013 steht hier nur ein einziges Auto, aber das ist auch kein Wunder, es ist ja noch früh. Die Sonne ist anderer Meinung, das Auto erzählt bereits jetzt schon etwas von 38°C.

Wir gehen ein paar Meter und drehen uns nochmal um. Da hinten am Horizont ist der Parkplatz mit den zwei einsamen Autos.



Zunächst führt der Weg zwischen zwei Felsen sanft bergab. Trotzdem ist das Laufen relativ anstrengend, denn der Boden besteht hier komplett aus sehr feinem, stellenweise recht tiefen Sand. Ich ziehe meine Schuhe aus und gehe entspannt auf dem angenehm warmen Boden... Irgendwie bin ich da sehr unempfindlich, für Dominik ist der Sand schon jetzt unerträglich kochend heiß. Es ist wunderschön hier und die absolute Ruhe, die bunten Felsen und der spurenlose Sand tragen ihren Teil dazu bei!









An dieser Stelle wurde mal ein Film gedreht. Infos dazu bekommt man auf den Tafeln, die hier stehen.





Jetzt kommen erstmal kommentarlos viele Bilder, denn der Trail ist nicht besonders lang (Wir brauchen keine Stunde und gehen gemütlich). Trotzdem kann ich mich nicht für ein paar wenige Bilder entscheiden, weil hier alles so traumhaft schön ist. Ich liebe das Valley of Fire!





















Nach einiger Zeit kann man sich entscheiden, ob man dem Trail weiter nach rechts folgt oder ob man nach links geht und die Gegend auf eigene Faust erkundet. Hier geht es unter anderem zu dem Crazy Hill, den ich eigentlich nachher nach der Firewave noch suchen möchte. Von deren Parkplatz aus geht das nämlich auch und irgendwas neues würde ich ja heute schon gerne sehen. Jedenfalls gehen wir erst einmal brav nach rechts und folgen weiter dem Trail. Der führt jetzt durch einen kurzen, aber engen, Slot Canyon.





Jetzt folgen wieder unzählige Bilder von den wunderschönen Felsen in der Gegend! Ich ziehe meine Schuhe auch bis zum Ende des Trails nicht mehr an und Dominik hält mich langsam für bekloppt, denn inzwischen laufen wir auf kleinen Steinen.





































Völlig durchgeschwitzt kommen wir wieder am Auto an. Das zweite Auto ist inzwischen verschwunden und wir stehen ganz alleine da. Komisch. Ich hatte eher damit gerechnet, dass es voller wird im Laufe der Zeit. Aber gut, kann ja nicht jeder so wahnsinnig sein wie wir und in der Mittagssonne hier durch die Gegend laufen. Wir genehmigen uns erstmal was Eiskaltes aus der Kühlbox und schmeißen die Klimaanlage an. Nicht sehr gesund, wenn man von oben bis unten nass ist, aber das ist uns grad mal egal. Wir fahren die kurze Strecke zum Parkplatz der Fire Wave und stellen fest, dass es inzwischen über 40°C sind. Aber das war ja zu erwarten! Egal, wir haben literweise Wasser, Sonnencreme und Kopfbedeckung ist auch vorhanden. Ich wollte es ja nicht anders, besser warm als kalt! :smile:

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich

Beiträge: 27 671

Wohnort: Celle

Beruf: Rentner/Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

612

Gestern, 14:42

White Domes Loop.....schöner Trail :daumen1:

Sind wir vor einigen Jahren auch gelaufen
Gruß Matze


:dynamo: :werder:

613

Gestern, 16:00

Ich würde keinen Meter barfuß laufen, allein schon der Gedanke, auf ein Steinchen zu treten - AUA:

Und wer weiß, was sich sonst noch im Sand versteckt. :huch1:



Aber eine schöne Wanderung - haben wir auch schon gemacht.
:sheep: Gruß Gabriele

614

Gestern, 16:04

White Domes Trail fanden wir super :daumen1:

Emmentaler

UNA Moderator

  • »Emmentaler« ist männlich

Beiträge: 15 470

Wohnort: Ruegsau

Beruf: Bauingenieur

  • Nachricht senden

615

Gestern, 16:10

Diese Wanderung haben sogar wir zwei alte Leutchen vor zwei Jahren gemacht. Wir sind für unsere Verhältnisse am Morgen in Overton auch früh weggefahren. Da sind dann normalerweise die Tagesausflügler von Las Vegas noch nicht dort. :smile:
Danach haben wir an einem schattigen Platz weiter vorne etwas people watching gemacht.

Ernst

YvonneB

I LAVA IT

  • »YvonneB« ist weiblich

Beiträge: 19 967

Wohnort: Pahoa, HI

Beruf: Lava Tour Guide, Landscape Photographer

  • Nachricht senden

616

Heute, 07:08

White Domes hatte ich vor ein paar Jahren mal als kombinierte Wanderung crosscountry vom Visitor Center aus gemacht.
Ein schoener langer Tag und zu 90% sah man niemanden.
Nur an den Whites Domes und am Wave Rock waren viele Leute, ueberall sonst niemand



Gruss, Yvonne