Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Unser Nordamerika - Das Forum für USA Kanada Nordamerika Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

381

02.12.2016, 18:16

etwas Spaß verstehst Du hoffentlich?

:nick3:

382

02.12.2016, 18:28

Auf der 149 bin ich also nach Süden unterwegs. (Grobe Richtung)

Bis zum Powderhorn-Abzweig war die Landschaft nicht besonders fotogen. Dann wurde es wieder interessanter und bei The Gate habe ich diese Bilder gemacht.







Hier trifft man dann auf the Lake Fork of the Gunnison. Diesem Fluß folgt die 149. Tolle ungewöhnliche Felsformationen direkt an der Straße.



Und nun der Fluß.







Schließlich verläuft die Straße auf gleicher Höhe wie der Fluß.









Und nun erreiche ich Lake City (mit weniger als 500 Einwohnern).



Gruß
Thomas

383

02.12.2016, 18:37

Die Colorado Ecke ist wirklich mehr als interessant. :clap1:

Wir werden dann wohl noch weniger als die Hälfte in unseren geplanten 16 Tagen sehen. :(
:sheep: Gruß Gabriele

384

02.12.2016, 19:14

Ja das gefällt mir wieder :clap1:

385

02.12.2016, 20:13

Zitat



Ein Traum :clap1: :clap1: :clap1:

386

02.12.2016, 22:52

Die Colorado Ecke ist wirklich mehr als interessant. :clap1:

Wir werden dann wohl noch weniger als die Hälfte in unseren geplanten 16 Tagen sehen. :(
Hallo Gabriele,

ich hatte keine 16 Tage für Colorado. ;)

Ja das gefällt mir wieder :clap1:
Hallo Tom,

da bin ich beruhigt.

Ein Traum :clap1: :clap1: :clap1:
Hallo Sandra,

vielen Dank.

Gruß
Thomas

387

02.12.2016, 22:59

Kurzer Fotostopp im Ort.



Historisch, na klar. :cap:





Und gleich hinter dem Ort geht es wieder bergauf.







Und noch höher.





Ein weiterer schöner Ausblick.



Nur etwas windig.



Gruß
Thomas

388

02.12.2016, 23:29

Kurze Zeit später erreiche ich den Pass.





Die Bäume haben in dieser Gegend deutlich weniger Laub.



Und noch ein weiterer Pass.







Und noch einmal eine Orientierung.



Leider bleibt fast die ganze Gegend auf dieser Karte für diesen Urlaub ungesehen. Gefahren bin ich ja nur ganz links die Strecke von Durango nach Silverton. Und dann erscheine ich plötzlich heute oben in der Mitte der Karte, aus Richtung Lake City kommend. Bei South Fork werde ich die Karte dann nach Osten verlassen.

Gruß
Thomas

389

03.12.2016, 09:07

Von der Ecke habe ich auch noch nie gehört.

franky.dee

Graduate

  • »franky.dee« ist männlich

Beiträge: 7 933

Wohnort: Enge-Sande

Beruf: Versicherungsfachmann

  • Nachricht senden

390

03.12.2016, 13:10

Ist mir auch gänzlich unbekannt
Gruss Frank :yssir1:

reh

Mr. UNA

  • »reh« ist männlich

Beiträge: 67 737

Wohnort: Neuss-Allerheiligen

Beruf: Gymnasiallehrer

  • Nachricht senden

391

03.12.2016, 13:41

Das gefällt mir alles ganz gut, aber natürlich machen die Herbstfarben vieles aus.
Ich weiß nicht, ob so eine Tour im Sommer auch so schön ist.
Liebe Grüße
REH



REHs Nordamerikareise-Seite - Das Forum "Unser Nordamerika"

Er ist nicht unser Präsident

--- The only way to learn Math is to do Math ---

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich

Beiträge: 24 919

Wohnort: Celle

Beruf: Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

392

03.12.2016, 15:05

Zitat



Ein Traum :clap1: :clap1: :clap1:

Stimmt.... :daumen1: :daumen1:
Gruß Matze

393

03.12.2016, 15:26

Lake City kenn ich, sonst nix

394

03.12.2016, 19:05

Ich möchte jetzt mal in "Toms Horn pusten".... ;) Hab selbst gemerkt dass es sich seltsam anhört... :lach:
Ich finde dieses Colorado wunderschön und genieße die Bilder der Laubfärbung. Aber, mir würde auch im Urlaub die Abwechslung fehlen. Ich bräuchte zumindest zwischendrin für einen Tag eine größere Stadt zur Abwechslung damit man sich wieder auf die schöne Landschaft freut. Ansonsten wäre es mir auch zu eintönig... :blush:


Leider ist diese Abwechslung in Colorade nicht so leicht zu finden und selbst Denver ist ja eher Kleinstädtisch.
Schöne Grüße Monika :des:

395

03.12.2016, 19:13

Ich möchte jetzt mal in "Toms Horn pusten".... ;) Hab selbst gemerkt dass es sich seltsam anhört... :lach:

Dann ist es ja gut :lach3:

Aber, mir würde auch im Urlaub die Abwechslung fehlen. Ich bräuchte zumindest zwischendrin für einen Tag eine größere Stadt zur Abwechslung damit man sich wieder auf die schöne Landschaft freut.

So unterschiedlich sind, zum Glück, die Geschmäcker. Ich bräuchte überhaupt keine Stadt im Urlaub :D

Matze

UNA Moderator

  • »Matze« ist männlich

Beiträge: 24 919

Wohnort: Celle

Beruf: Fahrer (Taxi)

  • Nachricht senden

396

03.12.2016, 19:41

Aber, mir würde auch im Urlaub die Abwechslung fehlen. Ich bräuchte zumindest zwischendrin für einen Tag eine größere Stadt zur Abwechslung damit man sich wieder auf die schöne Landschaft freut. Ansonsten wäre es mir auch zu eintönig...

:daumen1:
Geht mir genauso.....ich könnte auch gern mehrere Tage in Städten zubringen. Bis jetzt hat es mir in jeder Stadt in USA/Kanada gefallen. Ich brauch das Pulsierende einer Stadt, nach Tagen in der Landschaft
Im Mai machen wir eine Städtetour nach Thüringen: Naumburg, Weimar, Erfurt und Eisenach....gut ein wenig Thüringer Landschaft wird auch dabei sein ;)
Und heute haben Martina und ich mal über Kurz Trips nach Paris, Amsterdam, Wien usw. gesprochen.
Gruß Matze

397

03.12.2016, 20:02

Zitat von »Xantippe«
Ich möchte jetzt mal in "Toms Horn pusten".... Hab selbst gemerkt dass es sich seltsam anhört...

Dann ist es ja gut

:auwei:


Ich bräuchte überhaupt keine Stadt im Urlaub

Ich nur manche und selten.

Aber irgendwie ist das halt immer das gleiche für mich: Berge, Bäume, Seen. Wär für mich halt nichts einen ganzen Urlaub lang.

398

03.12.2016, 20:06

Von der Ecke habe ich auch noch nie gehört.
Ist mir auch gänzlich unbekannt
Hallo Tom und Frank,

mehr Informationen wird es nicht geben, nur den nächstgrößeren Ort stelle ich gleich noch vor.

Das gefällt mir alles ganz gut, aber natürlich machen die Herbstfarben vieles aus.
Ich weiß nicht, ob so eine Tour im Sommer auch so schön ist.
Hallo REH,

da kommst Du auch noch irgendwann im Herbst einmal hin.


Zitat von »Canyonmurmel«



Zitat

Ein Traum :clap1: :clap1: :clap1:

Stimmt.... :daumen1: :daumen1:
Vielen Dank Matze.

Lake City kenn ich, sonst nix
Hallo Sandra,

den nächsten Ort kannst Du viel umfangreicher beschreiben. ;)
Ich möchte jetzt mal in "Toms Horn pusten".... ;) Hab selbst gemerkt dass es sich seltsam anhört... :lach:
Ich finde dieses Colorado wunderschön und genieße die Bilder der Laubfärbung. Aber, mir würde auch im Urlaub die Abwechslung fehlen. Ich bräuchte zumindest zwischendrin für einen Tag eine größere Stadt zur Abwechslung damit man sich wieder auf die schöne Landschaft freut. Ansonsten wäre es mir auch zu eintönig... :blush:


Leider ist diese Abwechslung in Colorade nicht so leicht zu finden und selbst Denver ist ja eher Kleinstädtisch.
Hallo Monika,

kein Problem, ich habe ja ganz bewußt die Laubfärbung gesucht und auch gefunden. Für Abwechslung sorgt gleich eine "Großstadt".

Zitat von »Xantippe«

Aber, mir würde auch im Urlaub die Abwechslung fehlen. Ich bräuchte zumindest zwischendrin für einen Tag eine größere Stadt zur Abwechslung damit man sich wieder auf die schöne Landschaft freut.

So unterschiedlich sind, zum Glück, die Geschmäcker. Ich bräuchte überhaupt keine Stadt im Urlaub :D
Hallo Sandra,

im Urlaub flüchte ich auch lieber aus den Städten. Die Boomtown Bielefeld ist das ganze Jahr abwechslungsreich genug. Im Urlaub kann es ruhiger ablaufen. ;)

Keine Gro?stadt in NRW w?chst so schnell wie Bielefeld | Bielefeld Mitte - Neue Westf?lische

Zitat von »Xantippe«

Aber, mir würde auch im Urlaub die Abwechslung fehlen. Ich bräuchte zumindest zwischendrin für einen Tag eine größere Stadt zur Abwechslung damit man sich wieder auf die schöne Landschaft freut. Ansonsten wäre es mir auch zu eintönig...

:daumen1:
Geht mir genauso.....ich könnte auch gern mehrere Tage in Städten zubringen. Bis jetzt hat es mir in jeder Stadt in USA/Kanada gefallen.
Im Mai machen wir eine Städtetour nach Thüringen: Naumburg, Weimar, Erfurt und Eisenach....gut ein wenig Thüringer Landschaft wird auch dabei sein ;)
Und heute haben Martina und ich mal über Kurz Trips nach Paris, Amsterdam, Wien usw. gesprochen.
Hallo Matze,

in Deiner Aufzählung für Kurztrips kannst Du auch Bielefeld einfügen. :lach3: :lach3: :lach3:

Gruß
Thomas

399

03.12.2016, 20:20

Auf nach Creede.



Von der 149 kann man direkt in den Ort schauen und da hat mich die im Hintergrund zu erkennende Landschaft neugierig gemacht. Also bin ich durch den Ort gefahren und dann den Berg hinauf.



Besser natürlich zwischendurch.





Was sich links hinter der Kurve versteckt, kann man auf dem nächsten Schildern lesen. (oder in Sandras Bericht Bachelor Loop, Creede, CO )





Ein wenig bin ich den Loop auch gefahren und gelaufen.



Es geht wirklich recht steil bergauf.





Oder steil bergab, wenn ich so zurückschaue.



Gruß
Thomas

400

03.12.2016, 20:33

Noch ein paar weitere Eindrücke von alten Minengebäuden und dem Drumherum.





Auf Anraten von einigen PKW-Fahrern, die mir entgegen gekommen sind, habe ich meinen Wagen abgestellt und bin noch etwas gelaufen.











An dieser Stelle hat mich nochmals jemand darauf hingewiesen, daß es mit dem PKW weiter oben nicht weitergeht.



Dann gehe ich mal zurück.









Gruß
Thomas

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher